Samsung i8910 HD: Hacker-Firmware macht flüssige HD-Aufnahmen möglich

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Der Hacker HyperX hat eine Custom-Firmware für das Samsung i8910 HD veröffentlicht, die endlich das ermöglichen soll, womit Samsung schon zum Verkaufsstart des Handys geworben hatte: Flüssige Videoaufnahmen mit 1280x720 Pixel. Um das zu schaffen, hat der Programmierer kurzerhand Foto- und Video-Engine des Sony Ericsson Vivaz portiert und an die Hardware des Samsung-Handys angepasst.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Samsung i8910 HD: Hacker-Firmware macht flüssige HD-Aufnahmen möglich auf AreaMobile.
 
U

Unglaublich

Guest
aber Wahr

Super, Da müssen Hacker die Arbeit der überbezahlten Programmierer übernehmen. Am besten alle entlassen und ihm eine Jobangebot machen und einstellen!
 

EDoubleDWhy

Mitglied
Das ist nur portiert, also nicht selbst geschrieben.
Da wurde nicht viel entwickelt. Lediglich der Teil vom Vivaz wird dort "kopiert"
 
E

ebw

Guest
Und denkst du eine Portierung ist einfach.
Dem ist mitnichten so, also erstmal selber machen, ehe hier die KOSTENLOSE Custom Firmware eines Users schlecht geredet wird.
 
A

Anonymous

Guest
Ja aber...

komicher weise funkioniert es ja.
Obs jetzt viel arbeit war oder nicht er hats gemacht und samsung eben nicht.
 
A

Anonymous

Guest
Samsung wird ja wohl auch kaum Firmwareteile der Komnkurrenz in ein offizielles Update einbinden ;)
 
A

Anonymous

Guest
Das Vivaz nimmt doch HD auch nur mit 24 Bilder pro Sek auf, wie soll es also flüssiger sein?
 

EDoubleDWhy

Mitglied
Ich hatte es ja nicht schlecht geredet, nur versucht zu erklären, dass es nicht der Hacker war, der die verbesserung programmiert hat, sondern ein anderer Hersteller.
Der Hacker hat "nur" die Portierung übernommen
 
K

kortefa

Guest
Hi dudes.

This fw playing 24fps fluid BUT the recruitment is still discard frames, cannot keep 24fps.

http://www.youtube.com/watch?v=aVvEVryPfJI
 
A

Anonymous

Guest
ja ok das stimmt wohl aber er macht ja halt wenigstens etwas im gegensatz zu samsung -.-
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Geklaut kann man nicht sagen, die Software für die Kamera ist ja nur ein geringer Teil einer Firmware, der große "rest" ist so gut wie alles selber gemacht von HyperX, also großes Lob an dieser Stelle.

Ausserdem hat das Vivaz eine um 120Mhz schnellere CPU, welche bestimmt auch einen Einfluss auf eine flüssige Videoaufnahme hat, mit ein wenig Glück schafft es HyperX aber auch die CPU beim i8910 von 600 auf 720MHz anzuheben.

Weiß jemand ob in er neuen Firmware auch FlashLite 3.1 drin ist?



Gut dass ich mir gestern ne alte ide Platte geholt habe um xp drauf zu installieren, lasst das Flashen beginnen :)
 
Ja flash engine ist auch verbessert ;). Habs grad geflasht die Firmware, und der Vodafone Homescreen ist ein traum :D... Allgemein alles flüssig und gut. Nicht so wie der Samsung schrott!
 
I

Irrelevant

Guest
HyperX ist genial

Jeder Samsung i8910 HD Besitzer kann sich glücklich schätzen, dass es Andy gibt, der uns das Leben mit diesem eigentlich sehr gutem Handy so erfreulich macht :)
 
A

Anonymous

Guest
Firmware geht alleine ins Internet

Bei mir wird das Internetzeichen die ganze Zeit angezeit als würde ich eine MMS verschicken oder ins Internet gehen. Das Symbol sieht man auch auf allen Bildern auf der HyperX Seite. Die Firmware instalier ich mir nie mehr wieder. Ich werde nicht für so ein schrott bezahlen.
 
A

Anonymous

Guest
Jedem, der das Handy nicht im Datentransfer Modus haben will ( Das E mit den zwei pfeilen oben links auf dem Homescreen) kann folgendes machen:

Menü -> Einstellungen -> Verbindungen -> Admin Einstell. -> Packetdaten -> Packetdatenverbindung auf "Bei Bedarf" stellen
 
A

Anonymous

Guest
Was passiert eigentlich im Datentransfer Modus? Ist das Handy im Internet drinnen? Oder fallen eventuell Kosten an?
 
boah manche machen einen echt verrückt! Das is das 3g empfangszeichen! Das hast du auch wenn du NICHT im internet bist, nämlich überall wo du UMTS hast steht das! Ja auch bei der original sofware!
 
Oben