• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Samsung Galaxy Tab S oder S2 oder Apple Air 2 Experten gesucht.

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Und die Tastatur kostet mehr als 50 Euro? Hätte ich nicht gedacht, dass die so teuer ist.
Also muss man sich doch die Geräte mit Atom ansehen, sonst wird man für das Budget wenig bekommen.
Das Yoga Tablet hat ja auch einen Atom und das Convertable ist wieder zu teuer.
Damit sind wir wieder beim ASUS T100...


Edit:
Gerade einen Test gesehen. Vielleicht wäre das T300 eine alternative. Es hat einen Core M, ist ein Convertable und liegt im Budget. Die Akkulaufzeit ist nicht ganz so gut, aber einen Tod muss man sterben und 5 Stunden ist jetzt nicht so schlecht.
http://www.notebookcheck.com/Test-Asus-Transformer-Book-T300FA-Convertible.140899.0.html
 
Zuletzt bearbeitet:

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Ja, das mit der Laufzeit hab ich ja geschrieben. Beim Display kann man in der Preisklasse leider auch nicht so hohe Ansprüche stellen.
Wir haben hier gerade ein Tablet in der Arbeit bekommen. Das Dell Venue 11. Das ist nicht schlecht, zwar recht klobig, aber mit Core i5 und 8GB RAM sehr Leistungsstark und damit auch wirklich als vollwertiger Rechner nutzbar. Aber leider kostet das Ding über 1000 Euro.
 
Oben