• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Samsung Galaxy S9: Fingerabdrucksensor laut neuem Patent direkt im Display

handyhacho

Aktives Mitglied
Ich weiß jetzt wirklich nicht ob das ein Vorteil oder nur ein Gimmick ist. Ich finde die Position in der Seitentaste jetzt ja eigentlich gar nicht verkehrt.
 
F

foetor

Guest
polli69

Ja mir auch ;-) ob der Fingerscanner wieder out of date sein wird werden wir bald sehen. Aber die Fanboy Sektion feiert das natürlich ;-) (war ja bestimmt auch damals mot dem S5 so als Samsung versucht hat einen Scanner von Apple zu kopieren und klägloch gescheitert ist)
 

polli69

Mitglied
@foeter: Agree.
Ich finde es immer wieder schade, wenn die sachliche Ebene einfach nur zu kurz kommt.
Ich freue mich über jegliche wirkliche Neuerung, egal von welchem Hersteller. Wenn Samsung ein gut funktionierendes faltbares Smartphone bringt oder wirkliche Fortschritte beim Akku machen würde, könnte ich mir durchaus solch ein Gerät bei mir zu Hause vorstellen. Jetzt habe ich aber immer das Gefühl, dass die Jungs aus Süd-Korea viel versuchen um sich zu differenzieren.
Eine klare Linie vermisse ich aber dabei (siehe Fingerabdrucksensor S8 use.).
 

Frankfurter Knackarsch

Aktives Mitglied
"war ja bestimmt auch damals mot dem S5 so als Samsung versucht hat einen Scanner von Apple zu kopieren und klägloch gescheitert ist) "
wo ist Samsung da gescheitert?
 

DerZander

Mitglied
@Frankfurter
>> wo ist Samsung da gescheitert?
Frage ich mich auch. hm?


@Foetor
Wenn sich die Fanboys über andere angebliche Fanboys aufregen, dann weiß man, dass die Diskussion super läuft...

@Topic
Finde ich gut. Ich bin noch kritisch ob eine Gesichtsscanner ala Microsoft Hello oder Face ID den FP-Sensor komplett ersetzen kann. Cool wären einfach beiden Möglichkeiten.
 
F

foetor

Guest
@DerZander
Ich habe ein LG V30, leider kein Apple Fanboy ;-)
@Frankfurter
Hast du den mal getestet? Der war mit der schlechteste den ich hatte aber Hauptsache Fingerscanner ;-)
@polli
Ja das ist bei Samsung leider schade. Mal SD Karte dann nicht. Mal wasserdicht dann nicht. Jetzt Fingerscanner vorne dann hinten dann wieder vorne?
 
Zuletzt bearbeitet:

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@DerZander:"Finde ich gut. Ich bin noch kritisch ob eine Gesichtsscanner ala Microsoft Hello oder Face ID den FP-Sensor komplett ersetzen kann. [...]"
>>Sowas könnte ich mir bei Laptops gut vorstellen. Wobei "könnte" hauptsächlich daher rührt, dass ich Windows Hello nie benutzt habe; das wäre ja eine äquivalente Implementierung im Laptop.

Nebenbei: Beides würde losgelöst von der Hardware nicht schaden, aber wenn man die Mehrkosten und den größeren Platzverbrauch bedenkt, dann kann man sich Face ID einfach schenken.

@foetor:"Ja das ist bei Samsung leider schade. Mal SD Karte dann nicht. Mal wasserdicht dann nicht. Jetzt Fingerscanner vorne dann hinten dann wieder vorne?"
>>SD-Karte gab es nur im S6 nicht. Es gab da eine Erklärung seitens Samsung, aber die war einigermaßen fadenscheinig. Beim Fingerscanner sieht die Sache aber anders aus, denn hier ist die Erklärung offensichtlich. In meinen Augen wäre Apple besser damit beraten gewesen einen ähnlichen Weg einzuschlagen; also den FP-Scanner auf die Rückseite ... aber nicht so weit nach oben wie bei Samsung.
 
Oben