• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Samsung Galaxy S7 Active: Erste Live-Bilder der Outdoor-Version des Galaxy S7

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Vietnamesische Blogger haben offenbar die ersten Live-Bilder einer Outdoor-Variante des Samsung Galaxy S7 veröffentlicht. Die Technik steckt bei dem für AT&T gedachten Gerät in einem dicken Tarnanzug, neben dem Home-Button gibt es zusätzliche Hardware-Tasten unter dem Display. Auch erste Detail zur technischen Ausstattung des Galaxy S7 Active hat das Blog parat.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Samsung Galaxy S7 Active: Erste Live-Bilder der Outdoor-Version des Galaxy S7 auf AreaMobile.
 

N73Willi

Mitglied
Outdoor-Smartphones finde ich generell gut, aber mit so einem Tarnmuster sieht das ganze irgendwie aufgesetzt/möchtegern aus... Fast schon prollig... ein Auto mit Rennstreifen wird ja auch nicht zum Rennwagen...
 

N73Willi

Mitglied
Na wenn du meinst... Wir sind aber nicht mehr im Jahr 1998 wo die Kids zu ihren 10cm Buffalos ne Tarnhose und Tanktop trugen... ein Outdoor-Smartphone im Tarnmuster sieht schon sehr nach "mehr Schein als Sein" aus...
 

Oannes

Mitglied
@N73Willi

Habe den Beitrag von @polli69 eher als Unterstützung deiner Meinung gelesen. Galaxy S7 Outdoor "prollig" wegen des Camouflage-Musters.

Es ist ja alles, zumindest vieles, Geschmacksache. Für manche Nutzer wäre dieses Muster vielleicht auch nur eine interessante optische Alternative. Die (hoffentlich vorhandenen) Nehmerqualitäten werde dann eben als positiver Effekt mitgenommen. Und wenn dann noch eine Akkumulator mit größerer Kapazität mit von der Partie wäre ...
 
M

mkk

Guest
Dieses Camouflage-artige S7 wär was für TONG und seinem Krieg gegen Apple! :D
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Das Design soll halt die Nehmerqualität unterstreichen was bei einem solchen Gerät wie ich finde gar nicht so verkehrt ist. Viele Freizeitsportler kaufen sich Klamotten im Camouflage Look und auch ich hatte mal einen Controller für die Playstation im gleichen Design. Mehr ausgehalten hat er allerdings nicht.

Ein eingebauter Taser für wilde Tiere wäre mal eine tolle Idee. Schließlich ist das Gerät für Extremsituationen gebaut :)
 
Zuletzt bearbeitet:

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Das ist dann quasi die Zielgruppe die auch SUVs kauft und dann nur in der Stadt damit fährt.
Diejenigen, die wirklich ein Outdoor-Gerät wollen wird das eher abschrecken.
 

chief

Bekanntes Mitglied
Auf Flecktarn stehen die Amis nun mal. Kenne keine andere Nation, dessen Zivilisten freiwillig am Wochenende in Uniform durch den Wald rennt.
Teilweise auch mit einer beängstigend Freude daran.
 
Oben