• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Samsung Galaxy S5 Mini ab sofort in Deutschland erhältlich

F

foetor

Guest
Bisher das "würdigste" Mini der S Serie. Klar wieder abgespeckt aber dennoch ganz in Ordnung. Dennoch ist das Z1C dem hier klar vorzuziehen.

@AM Ein Vergleich der Fotoqualität zwischen den Minis wäre mal interessant.
 
Zuletzt bearbeitet:

natelnutzer

Mitglied
Das richtige S5 gibt es momentan für 499 bei Base und mit der Aktion Mehrwert bekommt man von Samsung ein Galaxy Tab 3 7 Zoll im Wert von ca 120 Euro dazu.
Warum also ein Mini kaufen?
 
F

foetor

Guest
Oder bei MM für 460€ durch die Rabatt Aktion ;-)

Klar wenn das Ding 260€ kostet dann ist es interessant darüber eher nicht.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Ich finde das Teil in Sachen Preis/Leistung völlig uninteressant. Verstehe nicht, warum sich so viele die Mini-Reihe kaufen, ich sehe hier den Kaufanreiz einfach nicht. Aber vielleicht könnt ihr mich aufklären?
Naja, zumindest hat das Display jetzt eine Auflösung, die der preisklasse auch gerecht wird.
 

N73Willi

Mitglied
@Pixelflicker
Da bist du nicht der Einzige,diese ausgelutschte Technik, aus vergangenem Know-how, dass schon 5 mal aus der Schublade rausgekramt wurde, ist einfach nicht zeitgemäß. Im Grunde genommen legt Samsung mit dieser Reihe jedes Jahr ein Modell auf, dass vielleicht zwei Jahre zuvor zum Flaggschiff gereicht hätte, bloß eben zu einem Preis, als wäre es der neueste Coup. Ich verstehe an anderer Stelle nicht, was Samsung mit diesem Galaxy Alpha will. Der Mehrpreis für die "hochwertigere" Verarbeitung wird wieder nicht gerechtfertigt sein,zumal die Samsung Metallränder einfach nur billig rüberkommen, ob jetzt echt oder nur Imitat. Gant davon abgesehen, dass sich damit kein Styleprodukt á la iPhone schaffen lässt, es bleibt ein Galaxy, mit standard Galaxy-Design. Zumal das Alpha erstmal das HTC M7 herausfordern muss, wie schon treffend festgestellt wurde...
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Ja, wenn das Alpha so aussieht, wie es bisher geleakt wurde (wovon man wohl stark ausgehen kann), dann ist es auch nur eine halb durchdachte Sache. Es hätte ein eigenständiges, wertiges Design haben müssen, damit es wirklich interessant wird. So wird es keiner kaufen, weil es wohl genauso viel kosten wird, wie ein deutlich besser ausgestattetes Schwestermodell und dabei auch nicht wirklich besser aussieht. Der Metallrahmen alleine wird es nicht reißen. Hinten wird trotzdem wieder Plastik sein und zwar das Selbe Billig-Gummi-Zeug wie beim S5.
 

natelnutzer

Mitglied
Zumindest ein Grund das S5 mini zu kaufen: es bietet von der Leistung her im Alltag etwa dasselbe wie ein S5, ist aber handlicher.
Mich überzeugt das nicht, aber wer nicht höchste Ansprüche und Leistung hat mag zufrieden sein.
Nur der Preis sollte eher bei 300 Euro liegen.
 

Nuvolari

Mitglied
@N73Willi

Ein Snapdragon 400, 4,5 Zoll-AMOLED-HD-Display und 1,5 GB RAM sind alles andere als ausgelutschte Technik.
Diese Technik ist einfach perfekt für Mittelklasse-Smartphones, was die heutigen und vergangenen Minis nun immer sind und waren.
Nur die Minis sind für diese Technik eben viel zu teuer.
Maimal 300 EUR dürften diese Geräte, die nur die Optik und den Namenszusatz der eigentlichen Flaggschiffe haben.

Das beste Mini- oder Kompaktmodell ist und bleibt momentan einfach das Z1 Compact, das mit viel besserer Technik für rund 350 EUR viel weniger kostet.
Auch wenn mich die Blickwinkelstabilität nicht 100%ig überzeugen konnte.
Aber das Z3 Compact steht sowieso in den Startlöchern. ;-)
 

S4Jonny

Neues Mitglied
Ich checks nicht warum man sich son sch... kaufen sollte?? Für einiges günstiger kriegt man doch schon das htc one m7 oder "mein"^^ S4 und da steckt ne um einiges potentere Technik drin
 

Nuvolari

Mitglied
@S4Jonny

Es gibt ganz bestimmte Leute, die zum Media Markt oder Saturn renndn und zum Verkäufer sagen:
"Ich will !DEN! Galaxy S5 mini! Was kostet?"

Verkäufer: "420 EUR."
Kunde: "Hmmm...ja nehm ich. Kann ich !den! finanzieren?"

Egal ob genau daneben ein technisch besseres Galaxy S4 oder HTC One M7 ist.
Der Kunde kann und will sagen "Ich hab ein S5". Ist ja grad das neuste und aktuellste.
Das Zusatz Mini wird dabei gegenüber Freunden und Bekannten entweder vergessen oder leicht untergraben *hust". ;-)

Traurig aber wahr.
 

N73Willi

Mitglied
@Nuvolari
Es gibt ganz bestimmte Leute, die zum Media Markt oder Saturn renndn und zum Verkäufer sagen:
"Ich will !DEN! Galaxy S5 mini! Was kostet?"

Ja solche Leute gibt es leider zu genüge, auch ein Grund warum Samsung selbstsicher eine UVP von rund 400 Euro für solch ein Gerät verlangt, technisch gesehen hebt es sich nicht wirklich vom S3 bzw. erst recht nicht vom S3 Neo das letztens erschienen ist, etwas Größer ist es zwar, wer aber das S5 Mini als zierlich betrachtet wird mit dem S3 auch keine Probleme haben. Einzig und allein LTE ist bei dem ehemaligen Flaggschiff nicht an Board, aber das dürfte nicht jeden stören, vorallem da es sich im Preis bemerkbar macht...für die die dennoch nicht darauf verzichten können, sei zu dem M7 geraten... will nicht sagen, das das S5 Mini total schlecht ist, aber nennenswertes gibt es nicht wirklich, zumindestens die CPU vom ehemaligen normalen S4 hätte es jetzt schon sein können und im Jahr 2014 stellen 1080p auf 4,5" keinen Hersteller mehr vor Probleme, bei einem Preis um die 400 Taler...
 

Androfix

Mitglied
Ganz einfach, warum sich die Geräte gut verkaufen. Guckt Euch die Preise nochmal in 2 Monaten an. Wer jetzt sofort kauft, dem ist nicht zu helfen.
 
F

foetor

Guest
@N73Willi
Naja HTC macht ja das gleiche die haben für das Mini 2 einen UVP von 449 angesetzt und das ist sogar in einigen Specs schlechter als der Vorgänger.
 
F

foetor

Guest
@pf
ppi ist geringer und ist die CPU vom Takt her nicht schwächer geworden? Klar ein 4 Kern aber "nur" 1,2 GHz und keine 1,4GHz wie im Vorgänger.

Was ich aber eigentlich sagen wollte war, dass nicht nur Samsung so einen Preis ansetzt sondern auch HTC
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@foetor: Kernanzahl sagt immernoch rein gar nichts über die Leistung (weniger Kerne, die sich die Leistung teilen sind meistens auch von Vorteil, sieht man gerade bei AMD vs Intel bei Desktop-CPUs). Der Takt gibt ebenfalls keinen Rückschluss auf die Leistung, sofern es sich nicht um den exakt gleichen SoC (bzw CPU) handelt.
Es kann also sein, dass der SoC in der Gesamtperformance besser ist, aber in Realanwendungen schlechter (aufgrund der 4 Kerne), obwohl er einen geringeren Takt hat. Es ist unmöglich zu beurteilen, wenn man nicht zumindest ein paar Benchmarks dazu hat.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Ich glaube nicht, dass der schlechter geworden ist. Das wäre ja Unsinnig. Laut AM Datenblatt sind auch beide gleich schnell mit 1,4 GHz getaktet. Ich weiß aber nicht ob das stimmt. Da es sich bei beiden um einen Snapdragon 400 handelt, dürfte es ziemlich sicher sein, dass 4 Kerne mehr leisten können als 2 Kerne. Weniger ganz bestimmt nicht.

HTC hat jedenfalls nochmal deutlich höhere Herstellungskosten durch das Metallgehäuse, daher wäre es logisch, dass dieses mehr kostet, was aber nicht der Fall ist. Generell hat htc hier wohl eher das Konzept von Samsung übernommen, weil es funktioniert. Es gibt offensichtlich viele Kunden, die lieber ein S5 mini kaufen als ein S4 oder halt ein One Mini2 statt einem One M7. Das heißt aber nicht, dass deswegen Preis/Leistung angemessen sind. Auch das One Mini2 kostet fast so viel wie das One M7. Zumindest hat das Mini 2 noch das etwas bessere Gehäuse dem M7 voraus. Beim S5 mini sehe ich überhaupt keinen Vorteil.
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@pf: Also wenn ich mich nicht täusche hat das S4 Mini einen MSM8930 Snapdragon 400 Dual-Core (1,7GHz) und das S5 Mini einen Samsung Exynos 3470 Quad-Core (1,4GHz). Anhand dieser Daten kann man gar keine Rückschlüsse auf die Leistung ziehen. Vermutlich ist die Leistung besser, aber ob Quad-Core oder nicht ist unerheblich.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Ich dachte es ginge um htc Mini 1 und 2? Die haben beide einen Snapdragon 400, halt einmal mit Dualcore und einmal mit Quadcore. Oder hab ich das jetzt falsch verstanden?
 
Oben