• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Samsung Galaxy S3 bei Smartmobil für 20 Euro pro Monat

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Preis ist wahrlich ein Schnäppchen, dafür aber wieder 24 Monate gebunden und sowas gefällt mir z.B überhaupt nicht.
 

Frank Kabodt

ehemaliger Mitarbeiter von areamobile.de
Ja, die Bindung musste ich auch eingegehen, hab mir das S3 über sparhandy bei o2 geholt. Manchmal kommt man um die Laufzeit nicht herum aber ich habe keine Lust, knapp 500 Euro für ein Handy auszugeben.
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Ist vielleicht auch überhaupt nicht so schlimm, viele überspringen ja meistens eine Gerneration was heutzutage gar nicht so verkehrt ist. Schlimmer finde ich aber, dass die Verträge nach einem Jahr schon deutlich günstiger werden können und man weiß, dass man dann jeden Monat zu viel zahlt.

Bei mir muss aber jedes Jahr ein neues Gerät her, manchmal aber auch 2 :)
 

Frank Kabodt

ehemaliger Mitarbeiter von areamobile.de
Irgendwo muss eine Laufzeit von zwei Jahren schließlich ihren Haken haben ;) Aber wenn ich mich für einen Vertrag (in meinem Fall o2 m) entscheide, weiß ich vorher, worauf ich mich einlasse. Dann darf sich auch niemand ärgern, wenn die GG nach sechs Monaten sinkt und man selbst noch 18 Monate im teureren Tarif hängt. Wenn die GG steigt, will ich schließlich auch nicht, dass o2 nachträglich die Hand aufhält und mich mit einer höheren GG zur Kasse bittet.
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Aber warum O2? Wegem dem Preis?

Habe aus früheren Diskussionen irgendwie in Erinnerung, dass O2 bei dir nicht grade so belibt war wegen dem Datennetz.

Kann mich jetzt aber auch täuschen.
 

DSLundMobilfunk

Neues Mitglied
Moin,

das Angebot ist für Wenigtelefonierer augenscheinlich nicht schlecht, hat aber eben auch so seine Tücken. Es kostet zusätzlich eine Anschlußgebühr in Höhe 24,90€, dazu Versandkosten in Höhe von 5,95€, SMS Flat kostet 12,95€ zusätzlich....etc. Rechnet man das alles mal zusammen, kommt man auf einmalige 30,90€ und mtl. Kosten von 42,55€ inkl. SMS Flat.

Das Ganze bekommt man aber auch zu folgenden Konditionen: 23€ einmalige Zuzahlung, keine Versandkosten, keine Anschlußgebühr, mtl. GG 39,90 € - beinhaltend Internetflat, SMS Allnet Flat, 100 Min Allnet oder 2 Flatrates zur Wahl.

Insofern ist das Smartmobil Angebot ok, aber bestimmt nicht der Überflieger, denn es gibt absolut Vergleichbares in Markt.
 
Oben