• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Samsung Galaxy S Unboxing: Das Superphone ausgepackt

M

Mistvieh

Guest
@Wurstverticker

Thx für die rasche Antwort.
Das bestätigt zumindestens schonmal mein theoretisches Wissen ;)
Was mich noch mehr zu Android zieht, ist die Offenheit des Projektes. Sicher ist da grad viel Bewegung drin, und es kommen ständig Neuerungen. Aber für etwas versierte Menschen ist es ja kein Problem sein Phone selber zu uppen.
Mir ist halt auch die Technik wichtiger als die Optik. Nen schickes Design steht da auf der ToDo ganz weit hinten :D
 
W

Wurst123

Guest
Noch mal was..

Wenn man mal beide Systeme über lange Zeiträume erfahren hat, dann möchte man sie beide nicht mehr missen - oder - ihre Schokoladenseiten miteinander vermischen.

Als ich damals Android auf nem G1 gesehen hab im Jahr 2008 dacht ich mir... "ujujjjuj", mittlerweile schwör' ich drauf.

Open your minds.
 
A

Anonymous

Guest
Ich hab so viele Systeme nachhaltig ausprobiert und mit einem HD2 und einem Desire im Schrank (wovon eins bald weggeht) ziehe ich zum mobilen gebrauch immer noch mein 3GS vor. Es ist einfach reine Geschmackssache.. Wobei ich auch die iPhone-Prolls kenne. Durch die starken Vorurteile der "Nicht-Apple-Welt" oder wie auch immer bzw Apple-Hasser stechen vor allem dann die Apple-Fanatiker oder wie man sie nennen soll am meisten heraus.

Habe aber auch genauso oft erlebt dad Fanatiker anderer mobiler Plattformen stark am Rad drehen können wenn man ihr allerheiligstes Gerät angreift. Das Desire und das Nexus One hatten da auch so ihre Glanzmomente was den Verbalen-Krieg in diversen Foren anging :D

Man soll das benutzen mit dem sich der Benutzer einfach am wohlsten fühlt. Was für den einen Vorteile sind können für den anderen wieder Nachteile sein, bzw erscheint es eher als zweitrangig.

Ich hab nichts gegen Meinungsäußerung ^^ Ganz im Gegenteil, aber vieles hier bei Areamobile hat schlichtweg nichts mehr mit Meinung zu tun wenn man dir Hasstriaden gegen diverse Hersteller so liest... Schade drum :)
 

Handyonkel

Mitglied
Hmm

also von allen Ei Fon Konkurrenten ist Samsung momentan echt der beste meiner persönlichen Meinung nach.

Bis auf die Materialgeschichte hier scheint sich ja ein Hitkandidat anzukündigen

Doch ich werde das Wave nehmen:)
 
A

Anonymous

Guest
Naja wegen Statussymbolen kommts mir langsam so vor als gäbe es auch einige Leute die Android als Statussymbol nehmen und nichts anderes mehr sehen. Den warum werden sonst hier neben Apple User auch noch Nokia bzw. Symbian Nutzer zu unrecht Beschimpft. Jeder hat das Recht zu kaufen was er will. Den auch hier wollen einige auftischen wie Perfekt Android doch ist. Doch auch hier gibt es Fehler. Oder warum ist es erst ab 2.2 möglich Apps auf der Speicherkarte zu installieren. Ebenfalls ein Problem ist die Fragmentierung von mittlerweile 3 oder 4 Versionen. Auf einem Hero mit 500 MHZ Prozesser ruckelt Android beim wechseln der Homescreens nur so vor sich hin. Klar bei Apple gibt es deutlich mehr Nutzer die sich das wegen dem Statussymbol kaufen. Doch Android fängt auch an. Ist es erstmal anerkannt. Ach du hast ein Android Smartphone wie cool. Spätestens dan ist es die günstigere Lösung an ein Statussymbol zu kommen. Ich jedenfalls werde weiterhin das Kaufen was meinen Bedürfnissen entspricht. Und nicht was einem hier die Fanatiker von beiden Lagern erzählen wollen.
 
A

Anonymous

Guest
finde das Wave auch besser.
Weiß nicht was alle an Android finden, der vermüllte Appstore kann es jedenfalls nicht sein.
kann mir also jmd erkläre was so doll an android sein soll, außer daß es von google ist und euch ausspioniert?
 
A

Anonymous

Guest
WAVE ist perfekt!!!

Wave ist gaaaaaaanzzzz TOP un SEXY!

Ich meine auch!
 
B

Berla07

Guest
Ist es tatsächlich ein Superphone??

Als derzeitiger Besitzer eines IPhone der ersten Generation, das immer mehr Zicken macht, bin ich gerade auf der Suche nach einem neuen Telefon. Das Ergebnis ist aber enttäuschend. Geräte wie das Wave 8500 oder das neue S i9000 bieten zwar jede Menge technische Highlights, ebenso das HTC HD2. Aber gerade bei Samsung ist überall in den Foren zu lesen, wie problematisch die Synchronisation mit diesem Kies-Programm ist . Das klappt wohl vorne und hinten nicht. Für mich ist gerade eine verlässliche Zusammenarbeit zwischen meinem Outlook auf dem Heimrechner und dem Telefon wichtig, weil ich beruflich darauf angewiesen bin.
Das S i9000 hätte mir gut gefallen, aber diese Schwäche des Sync.-Programmesist, ebenso wie beim Wave nicht akzeptabel und für eine Firma wie Samsung einfach erbärmlich.
 
G

grogo123

Guest
Also ich habe das Galaxy auch jetzt seit 3 Tagen und kann mich der Meinung von AM überhaupt nicht anschließen.

Der Akkudeckel ist sehr dünn und garantiert nicht so hochwertig wie einer aus Alu, aber da knarzt nichts.
Und von welchen Spaltmaßen reden die da?


Was die Syn mit Kies angeht, ich habe damit noch keine Probs gahbt. Kann sowohl Aufgaben als auch Kalender und Kontakte aus Outlook einzeln syncen. Und wenn man bedenkt, dass man sonst nur über google Kontakte syncen kann find ich Kies schon nicht schlecht.
 

eichyl

Mitglied
Also 1. Wer sagt, dass ich das Galaxy S noch nicht in der Hand hatte?

@Wurstverticker123: Daran sieht man, dass du das Galaxy S nicht wirklich getestet hast. Das Display wird mit dem des iPhone4 verglichen und schneidet nicht viel schlechter ab. Zudem ist es das gleiche Display wie beim Wave!
 
A

Anonymous

Guest
Sieht aus, wie ein iPhone für Arme. Motorola Droid X, das Teil will ich und sonst nix.
 
M

Murmelli

Guest
Galaxy S vs. iPhone 4

Ich habe das Galaxy S seit einer Woche und kann mich nicht im geringsten über das Gerät beklagen. Ja, es ist ein Pastikgehäuse, aber es fühlt sich gut an und die Spaltmaße sind sehr gut. Da gibt es nichts daran auszusetzen.

Ein Arbeitskollege hat seit letzter Woche das iPhone 4 (hat mit dem classic, 3G und 3GS alle durch gemacht), womit ich hier beide zum Vergleich habe. Wenn man das Smartphone direkt vor die Nase hält, so macht sich die höhere Auflösung des IPS-Panels bemerkbar, es ist schärfer. Aber bei normaler entfernung (20-30cm) finde ich die schärfe des Galaxy S absolut ausreichend. Dafür finde ich die Farben und das "schwarz" beim Galaxy S deutlich besser.

Ich werde das Galaxy S jedenfalls nicht mehr hergeben. Für mich ist es aktuell das beste Android-Smartphone und dem iPhone 4 von der Hardware mindestens ebenbürtig.
 
A

Anonymous

Guest
...ein Klon...

...also ich kann mir nicht helfen, aber sieht das Galaxy S nich aus wie ein iPhone 3 bzw. 3GS? ..die abgerundeten Ecken, der Metallstreifen etc. ...Selbst beim Menü scollt man vom Homescreen mit einem Wisch quer zu den nächsten Programmen... das wurde doch ansonsten beim iPhone immer so bemeckert, dass man immer so weit blättern muss, wenn man viele Apps installiert hat...

Also ich weiß nicht... ich halte von Nachbauten nichts... Sie sind immer einen Tick hinterher... Hier zumindest optisch (iPhone 3GS statt iPhone 4), auch wenn die Hardware wohl ganz gut ist.

Wir der Nachfolger des Galaxy S dann aussehen wie ein iPhone 4!?
 
M

Murmelli

Guest
Galaxy S vs. iPhone 4

Eines ist mir bei der Bedienung des iPhones des Kollegen auch noch aufgefallen. Ich habe die Swype-Tastatur sehr vermisst. Ich finde dass dem iPhone da etwas fehlt. Wer es einmal benutzt hat, will es nicht mehr missen.
 
A

Ano1111

Guest
Ich habe mir auch letzte Woche das Samsung S i9000 gekauft. Das mit KIES kann ich bestätigen,Synchronisation mit Outlook Fehlanzeige.Ansonsten bin ich aber sehr zufrieden damit,Akkulaufzeit geht i.O. wobei die Anzeige nervig ist, ein Drittel Akku wird noch optisch angezeigt und plötzlich kommt der Hinweis, dass der Akku gleich leer ist:(Eine prozentuale Anzeige direkt beim Akkusymbol wie beim Iphone wäre da wohl von Vorteil um das besser einschätzen zu können.
Verarbeitungsmängel konnte ich nicht feststellen.Hinsichtlich Android kann ich noch nicht wirklich etwas sagen,ist mein 1.Android-Handy.Was mich jedoch begeistert ist die Displayempfindlichkeit beim Tippen von Mails oder Sms, das ist um Welten besser als beim HD2,welches ich auch besitze, und kommt damit ans Iphone ran.
 
A

Anonymous

Guest
Ich versteh das garnicht das alle rum machen " es sieht so aus wie das alte Eier Phone"
Haben die das Aussehn gepachtet oder was.
Die haben nunmal eine Ähnlichkeit mehr nicht.

Und das mit dem Plastik, dass war früher und ist heute noch Standart nur weils mal 4 oder 5 Handys mit Alurahmen gab ist es jetzt kein Standart. Ich mein sehts euch nur an wie Apple das mit dem Rahmen und den Empfang in den Sand gesetzt hat.
Wirklich Lachhaft und dann dei Aussage vom Jobs "Dann haltet es anders" einfach nur ein schlechter Witz.
 
A

Anonymous

Guest
Im Juli kommt das Motorola Droid X. Dann könnt ihr diesen hässlichen iPhone-Klon hier wieder einpacken.
 
A

Ano1111

Guest
Ist doch schon Juli,dann renne mal los und hol es Dir:)
Aber beeile Dich,denn ich beherzige Deinen Rat,tausche meines gleich um und schnappe Dir das letzte MOTO vor der Nase weg*lacht*

Lass Dir Deinen Müsli schmecken....
 
A

Anonymous

Guest
wegen der probs beim syncroniesieren mit OE, würde gerne wissen ob das nur beim Galaxy so ist oder generell bei Androiden, also auch htc desire.
 
A

Anonymous

Guest
@Ano1111

Nichts gegen Müsli!

:)


Der Trend geht eh zum Dritthandy.

iPhone zum Angeben, Samsung zum Nachmachen und Motorola und BB zum Arbeiten.
 
Oben