Samsung Galaxy S: Erste Eindrücke vom Super-Smartphone

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Mit dem Galaxy S hat Samsung die Oberklasse der Smartphones neu definiert. Die Ausstattung ist beeindruckend. Doch hält das Telefon, was die technischen Daten versprechen? Nach den ersten Eindrücken verschiedener amerikanischer Technik-Magazine schon. Ihre Videos zeigen ein Android-Smartphone mit einem brillianten Display und schnellem Betriebssystem.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Samsung Galaxy S: Erste Eindrücke vom Super-Smartphone auf AreaMobile.
 
A

Anonymous

Guest
watt ein Knüller das Ding. Wenn der hier so oft angesprochene schlechte Support von Samsung nicht wäre, würd ichs mir sofort kaufen. Kamera brauch ich nicht und für Schnappschüsse wirds wohl reichen.
Weiß jemand wie lang so ein Super AMOLED Display hält. Hab eine Lebensdauer von 2 Jahren bei normalen AMOLEDs im Kopf. Hat sich in dieser Hinsicht auch was gebessert?
 
F

Ffm Knackarsch

Guest
Der Samsung support ist nicht schlechter bzw genauso schlecht wie bei htc und co.

Der schlrchte support ist nur ein hartnäckiges Vorurteil oder fanboy gebashe oder einfach nur mangelnder Sachverstand, was die mehrheit im AM forum repräsentiert, aber mit seriösität hat das alles nix zu tun.
 
F

famous_A

Guest
Ich verstehe nicht, was dieses Gelaber bezüglich des Supports von Samsung soll. Die Leute die hier rein schreiben, dass der Support schlecht sein soll, hatten bisher noch nicht mal richtig mit dem Samsung Support zutun! Also Leute redet kein Mist und macht keine negative Werbung für Spitzenfirmen wie Samsung.
 
P

Ptr

Guest
Lebensdauer OLED

die blauen dioden sind nach ca 17 jahren dauerbetrieb auf 50% runter, die roten sogat 1100 jahren. ich glaube 17 jahre (zu dem am stück) nutzt kaum einer das gleiche handy. *g*
AMOLED dioden sollen zudem noch etwas langlebiger sein.
 
A

Anonymous

Guest
@Ffm arsch

Und was ist mit dem Galaxy 17500? Samsung hat sich nicht ein einziges mal geäussert ob ein Update auf Android 1.6 oder 2.0 erscheinen wird obwohl beim verkaufsstart versprochen wurde das Galaxy zu aktualisieren sobald eine neue Android version erscheint. Erst nach erheblichem Druck der Käufer (etliche posts und Threads im Samsung Forum, Petitionen usw.) hat Samsung sich erbarmt und vor kurzem das Galaxy auf Android 1.6 aktualisiert.Das Samsung New PC Studio kann immer noch nicht auf Win7 mit dem Galaxy benutzt werden.

Das ist wahrlich ein Super support yeeeeeeees -.-
 
A

Anonymous

Guest
Ich hatte ne menge Samsung Handys und war imemr sehr zufrieden mit der Hardware. Der Support von Samsung ist dennoch unter aller Sau.

Wer hier schreibt das der Samsung support nicht schlecht sei sollte sich mal den support von apple oder Htc genauer anschauen.
Die sind Samsung mindestens eine Nasen und Penislänge vorraus. Ernsthaft.
 
F

Ffm Knackarsch

Guest
Na also Android 1.5-->1.6 wo ist das Problem?
Android 2.0 ?
Das meine ich mit mangeldem Sachverstand,Android 2.0 verlangt mehr Hardware, das vergleichbare HTC Magic muss sich genauso mit 1.6 zufrieden geben, aber das kapiert der konsumgeile Nerd nicht, er will ja nur eine möglichst hohe Zahl.
 
A

Anonymous

Guest
Also mein New PC Studio läuft auf Windows 7 64bit ohne Probleme. Einfach Kompatiblitätsmodus Vista und Admin auswählen, schon gehts. Warum baut Microsoft nicht ein Betriebssystem welches mit den alten Treibern läuft? Also Support ist wie bei anderen auch, wird natürlich bei den Nutzern auch immer hochgepuscht.
 
A

Anonymous

Guest
"Na also Android 1.5-->1.6 wo ist das Problem?
Android 2.0 ?
Das meine ich mit mangeldem Sachverstand,Android 2.0 verlangt mehr Hardware, das vergleichbare HTC Magic muss sich genauso mit 1.6 zufrieden geben, aber das kapiert der konsumgeile Nerd nicht, er will ja nur eine möglichst hohe Zahl."

Kannst du das jetzt auch mal mit Fakten unterlegen?
Was sind die genauen Hardwareanforderungen für Android 2.0?
Was sind die genauen Hardwareanforderungen für Android 1.6?
Was für Hardware haben die genannten Handy-Modelle genau?
Warum gibt es eine aktuelle Apple-Firmware noch für das iPhone 2G?

Bitte mit seriösen Links belegen.
Werde ich nachher Zeit finden, werde ich selber mal schauen (und da bin ich mir fast sicher, dass das nur heiße Luft ist, die du von dir gibst. Umgekehrt wäre es übrigens ein Armutszeugnis für Andorid).
 
B

Banonymous

Guest
Die Smasung-Geräte sind was Technik und Verarbeitung angeht immer ganz gut.
Alllerdings ist der Support wirklich schlecht.
Für Standard-Handys ohne große Funktionen reicht es aber bei allem anderen, egal ob Symbian, WinMob oder Android ist der Support doch äußerst mäßig, deswegen kommt für mich persönlich kein Samsung-Gerät mehr in Frage, man muss sich doch nur mal das Omnia 1 und z. B. das SGH-i8510 ansehen.
 
A

Anonymous

Guest
Das Galaxy hat einfach zuwenig Speicher für 2.1. Damit ist nicht die 8GB gemeint. Viele Android Telefone werden kein Upgrade auf 2.1 bekommen. Immerhin hat es schon das Galaxy Spica.
 

sven89

Gesperrt
"Die Smasung-Geräte sind was Technik und Verarbeitung angeht immer ganz gut."

technik mag gut sein aber mit der verarbeitung habe ich bis jetzt nur schlechte erfahrungen gemacht...knarzendes gehäuse und so...
 
F

Ffm Knackarsch

Guest
Der angebliche Htc supersupport wie hier oft propagiert ist in Wahrheit ein schei* besser. Ich hab selber ein HTC Cruise 09, das ist jetzt 1 jahr alt, kein einziges update. Magic habe ich schon genannt,
Touch HD kein WM 6.5, HD2 kein WP7
mehr fallen mir nicht ein, gibt sicher noch viel mehr wegwerfmodelle
 
A

Anonymous

Guest
"Das Galaxy hat einfach zuwenig Speicher für 2.1. Damit ist nicht die 8GB gemeint. Viele Android Telefone werden kein Upgrade auf 2.1 bekommen. Immerhin hat es schon das Galaxy Spica."

Bitte genauer.
Die Specs für die jeweiligen Handy-Modelle, wie auch für Android sollten alle verfügbar sein.

Btw:
Angenommen das obige Argument stimmt:
Das macht die Sache nicht wirklich besser. Ganz im Gegenteil könnte man sich fragen, warum Samsung nicht mehr Speicher verplant hat? Du sollst als Kunde halt ein neues Modell kaufen und dann gleich noch erzählen, wie teuer ein Konkurrenzmodell ist (aber dabei ja nicht auf die Idee kommen, dass du ein neues Modell für neue Softwarefeatures kaufen darfst im Gegensatz zur Konkurrenz).
 
" HD2 kein WP7
mehr fallen mir nicht ein, gibt sicher noch viel mehr wegwerfmodelle"

Das das HD2 kein WP7 bekommt liegt an Microsoft nicht an HTC
 
A

Anonymous

Guest
Mit dem Galaxy S hat Samsung die Oberklasse der Smartphones neu definiert. Die Ausstattung ist beeindruckend. Doch hält das Telefon, was die technischen Daten versprechen? Nach den ersten Eindrücken verschiedener amerikanischer Technik-Magazine schon. Ihre Videos zeigen ein Android-Smartphone mit einem brillianten Display und schnellem Betriebssystem.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Samsung Galaxy S: Erste Eindrücke vom Super-Smartphone auf AreaMobile.

Weil man da die Update wahrscheinlich noch unterschätzt habt. das war doch das erste Android Handy von Samsung, das sollte man nicht vergessen. Das gilt natürlich auch für die anderen Herstellern
 
F

Ffm Knackarsch

Guest
wie schon jmd angesprochen hat, android 2.0 braucht mehr RAM (256 MB) wovon das Galaxy (192 MB) eben zuwenig hat.
du darfst auch selber googlen

gleiches Argument, HTC hat von vornherein das HD2 nicht WP7 ready gemacht.

kein hersteller außer apple, supportet ein handy länger als ein jahr, wer das glaubt lebt in einer traumwelt
 
Oben