• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Samsung Galaxy Nexus vs. HTC Sensation / XE / XL

ridgeback

Neues Mitglied
Hast recht. Hab in meiner Spalte vom XL geschaut. Allerdings is die Frontcam laut AM-Vergleich beim XE 1280x1024 und 640x480 beim non-XE.

Ich nehm mal an, Sense lässt sich nicht auf andere Geräte portieren?
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
Diese Wettereffekte gibt es auch ohne Sense. Zum Beispiel Fancy Widgets. Beim S2 oder auch beim P990 wird vom internen Ram etwas "abgezwackt". Beim S2 habe ich so unter Anwendungen dann eben 2GB Speicher.
 

ridgeback

Neues Mitglied
ich bin irgendwie in Gedanken so weit zu sagen ich geb dem Nexus - trotz des Preises und seinem Aussehen - die Chance und versuch (wenn ich mich bissle mit auskenn) anhand von irgendwelchen Apps oder Widgets das, was mir am Sense gefiel nachzubilden.

Gibt es unter Android Möglichkeiten den LOCK-Screen anzupassen?
Der vom Motorola war einfach nur widerlich, der vom iPhone macht mich wahnsinnig und den vom Nexus kenn ich nich, weil da eh die Codeeingabe vorgeschalten war (ist die auch veränderbar? Aufm S2 muss ein Bekannter nur Symbole verbinden)
 
T

TheHunter

Guest
Vergiss die Datenbank von AM, da steht oftmals nur Bullshit drin. Immer auf den Herstellerseiten gucken.

Das mit dem Lockscreen geht bei Sense auf jeden Fall, obs beim Nexus geht weiß ich gerade gar nicht.

Die Ladestation kann man später dazu kaufen, ist nicht mit dabei.
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
"Gibt es unter Android Möglichkeiten den LOCK-Screen anzupassen?"

Auch da gibt es im Market Alternativen (widgetlocker, Magiclocker...) um sich alles passend zu machen.
 
T

TheHunter

Guest
Wusste ich gar nicht, dachte dafür bräuchte man root. Ich wäre dir übrigens auch ganz dankbar, wenn du dir mal 10min Zeit für meinen Android-App-Thread nehmen würdest. ;)
 

ridgeback

Neues Mitglied
Namd,

worüber ich mir noch keine Gedanken gemacht hatte und Google nichts produktives ausspucken will..

Was haben denn die Geräte für SIM-Karten? Ich nehm an, das Sensation eine normale SIM (die ich nicht hab) und das Nexus eine Mikro-SIM (die ich habe..)?
 
T

TheHunter

Guest
Nee ich glaube das nexus hat auch eine normale, das sensation aber definitiv.
 
T

TheHunter

Guest
Jo und zur Not war deine Micro sicher in so einer Schablone drin, wenn du die nicht weggeworfen hast, kann man die mit Tesa wieder rein kleben.
 

Choclate Starfish

Neues Mitglied
Da ich jetzt schon knapp ein halbes Jahr ein Sensation besitze, kann ich es nur empfehlen.
Wenn du dich noch nicht entschieden hast würde ich dir gerade als Umsteiger vom iphone das Sensation empfehlen. und dann am besten das XE das soll wohl noch runder laufen soll und es hat glaub ich auch 4 GB internen Speicher.
Ich denke der Umstieg auf das Nexus ist zu hart, auch sind noch nicht alle Apps darauf abgestimmt und es könnte sich schnell Frust breitmachen...
Nimm das Sensation und mach dich damit vertraut und dann steht auch schon das Update auf ICS vor der Tür ;)
 

StringTheory

Neues Mitglied
Hallo rigeback,
Hallo zusammen,

ich bin zwar noch neu in diesem Forum, doch schaue öfter mal auf dieser Seite vorbei, nachdem ich im November letzten Jahres mein schon etwas betagtes iPhone 3G durch etwas moderneres ersetzen wollte.

Nachdem ich auch vor der Frage stand welches Smartphone es werden soll - und ich zufällig beim Galaxy Nexus gelandet bin und zuvor gleich 3 Sensations in den Fingern hatte wollte ich kurz meine Erfahrungen schildern.

Grundsätzlich finde ich das Sensation (ich hatte es als Sensation white) wirklich sehr gelungen: auf den ersten Blick hochwertig, schnell, tolle Sense-Oberfläche - und vor allem sehr preiswert. Hatte es damals im Sonderangebot für 349,- erhalten.

Leider wurde der Spaß an dem neuen Gerät schnell getrübt. Als erstes musste ich erfahren, dass beim Sensation wohl zwei verschiedene Displays verbaut werden (Sharp und Acer). Ich hatte ein Acer, welches zwar sehr feine Details und schöne Farben bei bewegungslosen Bildern zeigt, jedoch sehr unschöne - deutlich sichtbare - Nachzieheffekte hat. Vor allem bei grauer Schrift auf schwarzem Hintergrund (kommt oft in den Menüs vor) sowie roten Elementen auf weißem Hintergrund sehr auffällig. Das Phänomen ist wohl bekannt, es gibt genügend Threads im Internet darüber.

Nunja, damit hätte ich mich wohl abgefunden, da mir das Gerät an sich sonst sehr sehr gut gefällt. Leider blieb es nicht dabei - ich bin auch nicht vom "Staubproblem" verschont worden (auch hier gibt es genügend Threads).

Insgesamt hatte ich in gut 4 Wochen 3 Sensations, die ich alle wegen Staub unter dem Displayglas einschicken musste. Bilder sagen hier mehr als Worte:


Letztendlich habe ich mich dann gegen das Senation entschieden, weil ich mir nicht noch ein 4. zuschicken lassen wollte (die Rücknahme war zum Glück problemlos). :(

Dadurch bin ich dann zum Galaxy Nexus gekommen und muss sagen - ich bin bisher absolut zufrieden (habe es seit knapp 3 Wochen). Klar könnte man an der ein oder andere Stelle das meckern anfangen (z. B. bei der eher schlechten Darstellung von "grau-Verläufen") - aber bisher läuft alles rund (Akku hält z. B. auch viel länger), ich bin sehr zufrieden. :)

Mein Fazit also: Die gefühlte Qualität sagt nichts über die tatsächliche Qualität aus... Ich hoffe, dass andere mehr Glück haben, wenn sie sich ein Senation anschaffen wollen - einfach schade, dass die Verarbeitung bei meiner nicht repräsentativen Stichprobe so lausig war. :(

PS Das Nexus hat genau wie das Sensation eine ganz normale Sim-Karte.

Gruß

StringTheory
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Das ist natürlich echt bitter mit dem Sensation!
Ich habe jetzt seit 2 Monaten das Sensation XE und habe keinerlei Staubprobleme. Gott sei Dank.
Alles funzt prima und ich bin sehr zufrieden. Von dem Problem hatte ich aber auch schon gehört.

PS
Sieht schon sehr komisch aus auf den Bildern. Wie Schmauchspuren bei ner explosion.
Nach 24h??? Arbeitest aber nicht in einer Kohlenmine? :)
 
Zuletzt bearbeitet:

StringTheory

Neues Mitglied
Ich habe auch mehrfach gelesen, dass man einfach Glück haben muss und irgendwann ein perfektes Sensation bekommt... aber meine Geduld war nach 3 Exemplaren dann erschöpft.

Und nein, ich habe das Gerät ganz und gar keinen erschwerten Bedingungen ausgesetzt- bin Student und hatte die Handys nur in der Hosentasche bzw. auf dem Tisch liegen. Das Nexus hat ja auch noch kein Krümelchen unter dem Glas. :)
 
T

TheHunter

Guest
Soweit ich weiß, kann das bei Samsung Geräten auch nicht passieren, weil dort alles geklebt ist. Bei HTC hab ich das aber auch noch bei keinem selbst erlebt. Nen Kumpel hat das erste Sensation und bei ihm ist das einzige Problem der schwache Akku. Sonst alles Top. Mein letztes HTC war ein Desire S und da hatte ich auch keine Probleme.
 
Oben