• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Samsung Galaxy 3 I5800: Neues Mittelklasse-Handy mit Android 2.1 vorgestellt

H

hunter

Guest
das design sieht so bubi haft aus wie ein Corby halt. nix für mich.
trotz andriod.

dann lieber das I9000
 

Handyonkel

Mitglied
Stimme mit dem Design zu...nicht gerade der Burner.

Aber Samsungs Kombination von Adroid mit deren eigenem User Interface gefällt mir zunehmend.

Ich warte noch und nächste Woche kommt mein Wave...die momentan einzige Alternative für mich persönlich.
 
H

hunter

Guest
ich finde samsung soll die design linie
vom galaxy oder vom jet bei behalten
da hat mann sich dran gewöhnt.
 

deniggi

Neues Mitglied
Samsung Galaxy zu verkaufen

Passt zwar nicht ganz zu der News,
aber ich hätte ein Samsung Galaxy I7500 zu verkaufen.
Bei Interesse bitte unter der Emailadresse:
[email protected]
melden.
Grüße
deniggi
 

Gojira

Mitglied
@deniggi

wir haben hier im forum auch sowas wie ein schwarzes brett......da bist du mit deinem angebot besser aufgehoben ;)
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
@networker

konnte jetzt gestern mal den ganzen Tag das Teil testen.

Für das Geld-ein absoluter Kracher. Von der performanceund Handling besser, bei der Ausstattung nicht schlechter als ein X6(Ja-die Kamera kann jetzt wieder Einer motzen).
Dem 5800 auf jeden Fall komplett überlegen-bei der Haptik/Verarbneitung braucht man erst gar nicht anfangen.

Gibt in dieseR Preisklasse zur zeit nichts wirklich Vergleichbares wenn man ein günstiges smartphone mit gutem OS und ordentlicher Ausstattung sucht.

Daumen hoch-jetzt kommt Samsung Großangriff auf die Midrange nach dem völlig überbewertetem Jet.
 
Oben