• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Samsung Galaxy 2

J

Jax667

Guest
Wow! Ich habe mir letztens ein kurzes Vergleichsvideo angesehen vom Galaxy 2 mit dem Iphone 4 und bin sehr überrascht wie gut sich das Galaxy 2 bedienen lässt. Darauf läuft Android wie geschmiert, was selbst bei starken oder sogar Dual Core Prozessoren nicht unbedingt selbstverständlich ist, wenn man sich die Motorola Modelle oder das Optimus Speed vor Augen führt, die manchmal hakeln.

Für mich persönlich sind die Samsung Modelle die besten Android Smartphones, da hier sowohl die Software als auch die Hardware stimmen. Leider fehlen immer nur ein paar Details, um die Geräte in meinen Augen perfekt zu machen. Beim Galaxy 2 finde ich es zum Beispiel schade, dass kein Metall verwendet wurde (vielleicht erst beim Galaxy 3?) und dass die Videos zwar in einer sehr guten 1080p Auflösung aufnehmen, aber die Tonqualität zu wünschen übrig lässt. DLNA ist eine gute Sache, aber ein HDMI Ausgang fände ich wünschenswert. USB OTG ist überraschenderweise vorhanden und ich hoffe, dass sich dieses Feature überall durchsetzt.

Doch auch wenn ein paar Dinge zu bemängeln sind, stellt Samsung für mich oft das beste Komplettpaket her. Das Omnia HD hatte eine gute 8MP Cam, ein 3,7 Zoll Amoled Display und als erstes HD Videoaufnahme und war damals das beste Symbian Gerät. Das Omnia 7 ist meiner Meinung nach das beste Windows Phone 7 Gerät, das hardwareseitig am meisten geboten hat mit einem Super Amoled Display, guter Verarbeitung und Tonqualität. Das Galaxy 2 wiederum stellt das beste Android Modell bisher dar, auch HTC wird mit seinem Sensation da nichts dagegen setzen können. Anfangs war ich von HTC ebenfalls begeistert, aber seit dem Touch HD von 2008 hat sich bei denen nicht viel getan und sowohl die Kameramodule, Display und Tonqualität sind nur mittelmäßig.

Genug der Lobeshymne auf Samsung, hier ein Vergleichsvideo vom Galaxy 2 und Iphone 4. Seht euch auch mal den Browservergleich an, das Galaxy 2 lässt das Iphone 4 alt aussehen trotz aktiviertem Flashplayer. Das Iphone ist bereits in so vieler Hinsicht von Android überholt worden und Samsung stellt so gute Geräte her, dass es selbst für das Iphone 5 schwer werden wird noch Alleinstellungsmerkmale zu setzen:

YouTube - Apple iPhone 4 vs Samsung Galaxy S 2 Part 2 "Face Off"

Hier auch noch ein kurzes Video zur Bediengeschwindigkeit. Android flutscht nur noch so über den Bildschirm:
YouTube - Samsung I9100 Galaxy S II user interface

Was haltet ihr vom Galaxy 2? Kommt es für euch in Frage? Auch interessiert mich eure Meinung zu Samsung.
 
Zuletzt bearbeitet:

DDD

Aktives Mitglied
Also meine Meinung zu Samsung ist Recht gut. Sie stellen gute Geräte her. Ich selber habe unter anderem einen Fernseher davon daheim. Das Galaxy 2 ist scheinbar ein Kracher. Schneller Prozzi,Riesendisplay,Schlank und Leicht. Das was die meisten Leute wollen. Für mich kommt es nicht unbedingt in Frage. Das Gerät ist mir wahrscheinlich zu groß und der Akkudeckel kommt mir etwas Billig rüber was aber wohl bei dem Gewicht auch nicht anders geht. Außerdem bin überhaupt kein Fan von den Amoleds. Doch wie gesagt für die große Masse sicher ein tolles Phone. Ansonsten sollte es wohl auch schneller als das IPhone 4 sein. Wäre irgendwie Peinlich für Samsung wenn es Langsamer wäre.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jax667

Guest
Schon mal Geräte mit Amoled Displays benutzt? IPS Panels wie beim Iphone 4 mal Außen vor gelassen, denn das kann noch mithalten was Farbtreue und Kontrast angeht, aber ich werde mir jedenfalls kein Gerät mehr mit einem gewöhnlichen LCD kaufen.

Der Browser bei Android ist ja seit dem Desire HD besser als bei IOS. Wie im Video oben zu sehen ist, reagieren beide Geräte flüssig und das ist die Hauptsache. Nur wird es langsam eher peinlich für Steve Jobs, der damals behauptet hat, das er kein Smartphone kennt, auf dem Flash flüssig läuft. Mal abgesehen vom N900, das auch schon ruckelfrei Flash unterstützt hat und einen sehr guten Browser hatte, können jetzt alle Androiden flüssig Flash unterstützen. Man sollte noch klären wie lange der Akku hält dabei, bei normalen Videos hält das Iphone 4 über 9 Stunden und das Galaxy 2 über 8 Stunden. Wenn Flash Videos hardwarebeschleunigt sind, könnte die Wiedergabedauer ähnlich lang sein und dann gehen dem guten Steve die Argumente aus...denn wünschenswert fände ich es auch für Iphone Besitzer Flash Videos darstellen zu können.
 
Zuletzt bearbeitet:

DDD

Aktives Mitglied
Nö ich habe Geräte mit Amoleds nicht über einen längeren Zeitraum besessen sondern nur Kurztest im Mediamarkt und Kurztest beim Arbeitskollegen. Das S2 hatte ich nicht in der Hand. Beim S2 ist für mich jedenfalls die erhöhte Subpixel Anzahl interessant. Beim I9000 seh ich immer diese schwarzen Pünktchen weshalb das Bild auf mich unsauber wirkt. Wenn das weg ist und ich.mir selber im OS die Farben wie beim TV einstellen kann könnte ich auch mit einem Amoled sehr gut Leben. Das dies nur meine eigene Meinung und Erfahrung spiegelt versteht sich von selbst.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben