Samsung Epic 4G: Galaxy S mit Volltastatur vorgestellt

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Samsung hat das Epic 4G vorgestellt. Wie der Name verrät, kommt das Galaxy mit Volltastatur mit dem schnellen Wimax-Standard und wird ausschließlich beim US-Netzbetreiber Sprint angeboten. Die Ausstattung ähnelt dem Galaxy S, dazu gehören das vier-Zoll-Display und der Gigahertz-Prozessor Hummingbird von Samsung. Hauptunterschiede sind die ausziehbare Volltastatur, weniger Festspeicher, Wimax und die Maße des Epic.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Samsung Epic 4G: Galaxy S mit Volltastatur vorgestellt auf AreaMobile.
 
A

Anonymous

Guest
ich kann an mein smartphone ne externe usb-tastatur anschließen,das ist wirklich praktisch für sms,man braucht garkeine integrierte
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
Echt äzend.
Jetzt haben nicht nur die Asiaten die besseren Geräte, sondern auch noch die Amis, und wir hier in Europa bilden das schlusslicht, trotz kaufkräftigster Kundschaft.
Was soll das?
 
A

Anonymous

Guest
ohne touchwiz? das wär ja geil. sieht aauf dem bild aber anders aus
 
A

Anonymous

Guest
ich kann an mein smartphone ne externe usb-tastatur anschließen,das ist wirklich praktisch für sms,man braucht garkeine integrierte
 
A

Anonymous

Guest
Erst das EVO 4G, jetzt das Galaxy S Pro... Wieso zum Geier bekommen diese degenerierten Idioten da drüben all die guten handys und wir nur solchen Schrott wie Desire oder I-Phone?
 
A

Anonymous

Guest
ich bin mit meinem Galaxy S sehr zu frieden der Touch ist einfach der Hammer sehr flüssig. ist natürlich geschmackssache ich hasse handys mit volltastatur...
 
A

Anonymous

Guest
ich kann an mein smartphone ne externe usb-tastatur anschließen,das ist wirklich praktisch für sms,man braucht garkeine integrierte
 
A

Anonymous

Guest
iphone ist shice !!!

( wollte auch mal einen dummen comment ablassen ;) )
 
A

Anonymous

Guest
sinnlos

hab mein Galaxy S, brauche keinen Tastatur - Display stellt groß und gut dar und lässt sich einfach und fehlerfrei bedienen.
 
A

Anonymous

Guest
Wirklich interessant finde ich so eine Hardwaretastatur nur für Emulatoren. Lässt sich dann deutlich besser mit zocken als mit diesen OnScreen-Steuerknöpfen ;-)

Zum schreiben kann man in der Regel genau so gut ne Softwaretastatur nehmen. Spätestens mit Swype hat man da eigentlich kaum noch Nachteile.
 
A

Anonymous

Guest
wie mans nimmt, bei einer OnScreen Tastatur hast du halt das halbe display weg ... was den größten vorteil für eine volltastatur liefert. aber das ist auch immer geschmackssache und abhängig davon, was man macht und wie man es macht.

ich für meinen teil suche als nächstes handy auf jeden fall eins mit volltastatur.

ich frag mich nur, warum das gerät so beschnitten wurde ... hauptsache schnell auf dem markt? ist doch auch kacke ...
 
A

Anonymous

Guest
ich kann an mein smartphone ne waschmaschine anschliessen und schleuder mir einen
 
A

Anonymous

Guest
Was sind denn derzeit so die günstigsten preise für das Galaxy S ohne Vertrag?
 
Oben