S55, Problem mit Datum und Uhrzeit !

JackJona

Mitglied
[email protected]!

Ich habe heute meinen Vertrag verlängert. In die engere Auswahl kam für mich das SL55 und das S55. Habe mich für das S55 entschieden. Ich habe folgendes Problem. Mir ist aufgefallen, dass wenn ich das Gerät ausschalte, ich immer wieder das Datum und die Uhrzeit neu einstellen muß. Diesen Zustand kenne ich bei alten Geräten von Siemens, aber immer nur dann wenn ich den Akku entfernt habe. Den Akku habe ich beim S55 nicht entfernt, ich habe es einfach nur ausgeschaltet. (und das mehrmals) Was kann ich da tun ?

Danke im voraus ......... Jack Jona
 

JackJona

Mitglied
S55, Probleme mit Datum und Uhrzeit !

Hallo chironex,

tolle Antwort, ich bin echt begeistert ......... Danke.
Da gibt es doch bestimmt auch eine andere Lösung.

Update vielleicht ? Ich habe SW-Version 11 drauf vom 07.03.2003.
Produktions Date vom S55 ist der 11.07.2003.
Wenn ich das Update selber mache, erlischt dann die Garantie ?

Gruß JackJona
 

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
Re: S55, Probleme mit Datum und Uhrzeit !

Original geschrieben von JackJona
Hallo chironex,
tolle Antwort, ich bin echt begeistert ......... Danke.
Da gibt es doch bestimmt auch eine andere Lösung.

Ich glaube, da hat er aber Recht.
Das S55 verliert zwar nach realtiv kurzer Zeit (habe was von 15 Minuten im Kopf) die Einstellungen wenn der Akku entfernt wird. Aber wenn der Akku nur kurz raus und dann wieder rein kommt, wie bei einem Kartenwechsel, dürfte das nicht passieren. Danach hört es sich aber bei Dir an und das ist wirklich nicht Normal und bedarf einer Nachbesserung.
Eine Backupbatterie ist im S55 nicht vorhanden.
 

guidom

Mitglied
Naja, kannst ja zunächst mal versuchen auf der Siemens-HP die SW-Version 16 draufzuspielen. Das ist derzeit die neuste und bezüglich der Garantie brauchst du dir keine Sorgen zu machen, da die SW von siemens offiziell zur Verfügung gestellt wurde.

Wenn du bei D1 bist, kannst du ja auch mal in einen Servicepoint gehen, die führen kleinere Reparaturen sofort durch . Infos unter www.T-mobile.de.

Zum Problem selbst: Normal ist das nicht. Bei mir hält die Zeit. Vielleicht ist es tatsächlich "nur" ein Softwareproblem!

Gruß Guido
 

JackJona

Mitglied
Hallo Guidom,

ich bin Heute ins Geschäft gegangen, wo ich das Gerät gekauft habe und der Verkäufer wollte das S55 über Siemens tauschen, wo ich mich nicht drauf einließ. Ich sagte ihm, dass es doch wohl nicht anginge, dass ich ein Gerät was gerade mal 24 Std. alt ist gegen ein überholtes von Siemens eintauschen würde.
Darauf hin gab er mir ein neues. Und siehe da ........ alles läuft ordentlich. Das ist Kundenservice.

Apropo, dass Update das ich vor dem Tausch gemacht habe, (mit der Version 16) brachte nichts.

JackJona
 

JackJona

Mitglied
Original geschrieben von XXLemmi
Na siehste, da hast Du den armen Chironex ganz umsonst "angemeckert"! :rolleyes:

Da hast Du allerdings recht ........ sorry ............ aber ich dachte ja nur, das man es mit einem Update beseitigen könnte, wäre dann ein wenig einfacher gewesen.

Gruß JackJona
 
Oben