S45: Fehler mit Flexmemory - wie formatieren?

los-loco

Neues Mitglied
das gibts nun wirklich nicht! doch und zwar bei meinem. zunächst habe ich den berühmten laufwerkfehler. und zwar gleich bei A, d.h. ich komme an keine adresse mehr ran. dann kann ich auch keine sms mehr schreiben und komme auch nicht in den sms-eingang bzw. ausgang. da steht dann dann immer : bitte warten.....
und wenn mich jemand anruft ( telefonieren ist das einzige was noch geht:) also back to the roots), dann schaltete es sich nach ca. 15 ca. einfach so aus.
ich also bei siemens hotline angerufen. die nette dame meinte ich solle es synchronisieren. ich versucht: fehlermeldung der des- server hat einen fehler gemeldet, das mobiltelefon ist beschäftigt oder ausgeschaltet ( war es natürlich nicht). Fehlernr: -2147176447; Automatisierungsfehler.

ging also nicht . ich wieder angerufen. jetzt sollte ich das flex memory formatieren. wie es geht konnte sie mir nicht sagen und verwies mich auf die 0190 premium hotline.
könnt ihr mir helfen? ist der tip mit dem formatieren des flex memory richtig ( die dame wirkte etwas inkompetent). und wenn ja, wie gehts? und sind dann die anderen fehler auch behoben?

fragen über fragen

wäre über eure hilfe echt dankbar..

viele grüße
benny
 

Astronix

Neues Mitglied
FlexMem Format

Das Flex Memory formatiert man folgendermassen:

Einstellungen -> Telefon -> Flex-Mem -> formatieren.

Gruß, Astronix
 

sunny06

Neues Mitglied
Hallo

Hi Astronix!

Ich habe das gleiche Problem, aber im Menü FlexMemory finde ich keine Formatierungsoption. Weisst du wie das geht?

Lg sunny
 
Oben