• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

[S] Kamera-Handy bis 200€

*einfragender*

Neues Mitglied
Hallo zusammen!

Nach mehreren Jahren wird es wieder Zeit für ein neues Handy. Leider habe ich den Überblick über die zur Zeit angebotenen Modelle total verloren. :hilfe: Deshalb wäre ich für eure Hilfe und Tipps sehr dankbar.

Was ich suche:
Ein gutes (bis sehr gutes) Kamera-Handy mit ordentlicher Standby-Zeit im Barren- oder Klapp-Design für max. 200 Euro, das sich durch eine gewisse Robustheit auszeichnet (also auch mal aus der Jackentasche fallen darf ;) ). Integriertes GPS wäre auch sehr schön und die Bedienung sollte nicht zu fummelig sein (Tastengröße, Steuerung etc.).

Bei meiner Recherche bin ich vor allem auf das Nokia 6220 classic und das Sony Ericsson C702 gestoßen. Vielleicht könnt ihr mir ja ein paar Erfahrungen dazu geben oder vielleicht ja auch ein paar andere Alternativen empfehlen?

Vielen Dank!


Gruß
Michael
 
T

TheHunter

Guest
Hm, also "gutes bis sehr gutes Kamerahandy" und deine Preisvorstellung von bis 200€ passen schon mal nich wirklich zusammen.
Wobei das 6220 schon für den Preis von der Kamera her das Beste ist, was du kriegen kannst.
Das C702 ist zwar robust, aber die Tasten sind "fummelig", wie du geschrieben hast, dafür ist die Menuführung aber gut und die Verarbeitung des Geräts auch. Leider hats dann auch nur eine 3,2mpx Kamera die auch nicht wirklich super Bilder macht.
Beim 6220 hast du hingegen alles was du willst, ausser Robustheit und gute Verarbeitung. Das Gerät knarzt schon, wenn mans neu aus der Verpackung nimmt und das wird sicher nicht besser mit der Zeit. Runter geschmissen hab ich zwar keins, aber bei dem billigen Plastikkram den Nokia als Oberschale verbaut, ist es fraglich, ob das Gerät einen Sturz aus 1.20m höhe ohne größere Schäden übersteht.
Das GPS im C702 ist im übirgen ziemlich unkomfortabel, da damit nur Navigation möglich ist, bei der die Kartenmaterialien für jede Route aus dem Internet runtergeladen werden, was ziemlichen Traffic verursachen kann. Auch hier wäre das 6220 im Vorteil.
 

*einfragender*

Neues Mitglied
TheHunter schrieb:
Hm, also "gutes bis sehr gutes Kamerahandy" und deine Preisvorstellung von bis 200€ passen schon mal nich wirklich zusammen.
Wobei das 6220 schon für den Preis von der Kamera her das Beste ist, was du kriegen kannst.
Das C702 ist zwar robust, aber die Tasten sind "fummelig", wie du geschrieben hast, dafür ist die Menuführung aber gut und die Verarbeitung des Geräts auch. Leider hats dann auch nur eine 3,2mpx Kamera die auch nicht wirklich super Bilder macht.
Beim 6220 hast du hingegen alles was du willst, ausser Robustheit und gute Verarbeitung. Das Gerät knarzt schon, wenn mans neu aus der Verpackung nimmt und das wird sicher nicht besser mit der Zeit. Runter geschmissen hab ich zwar keins, aber bei dem billigen Plastikkram den Nokia als Oberschale verbaut, ist es fraglich, ob das Gerät einen Sturz aus 1.20m höhe ohne größere Schäden übersteht.
Das GPS im C702 ist im übirgen ziemlich unkomfortabel, da damit nur Navigation möglich ist, bei der die Kartenmaterialien für jede Route aus dem Internet runtergeladen werden, was ziemlichen Traffic verursachen kann. Auch hier wäre das 6220 im Vorteil.
:top: Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Das heißt ich suche quasi nach einem Nokia 6220 in stabiler Ausführung...
Gibts vielleicht passende Alternativen? :hilfe:
Ansonsten werde ich mir wohl angewöhnen müssen, mein zukünfiges Handy weniger oft unsanft auf dem Boden abzulegen :D

Gruß
Michael
 
T

TheHunter

Guest
Ja das wäre generell ne gute Idee. Das N82 dürfte aufgrund der Metallapplikationen ein wenig stabiler sein, kann aber sonst das gleiche und kostet 265€ neu, fällt somit aus deinem Preisrahmen.
Sofern du nicht unbedingt ne gute Kamera bräuchtest, könnte ich dir noch das 6650 empfehlen. Das kann sonst auch alles inkl GPS und hatte das beste Testergebnis überhaupt im Test der Connect. Leider hat es nur eine 2Mpx-Kamera ohne Autofokus. Dafür ist die Verarbeitung aber gut und auch sonst macht es einen stabilen Eindruck.
 
Oben