Rosie: Neue Oberfläche von HTC für Android-Handys

A

Anonymous

Guest
Sieht ganz nett aus.
Ich bin mit dem normalen Design aber auch sehr zufrieden.
 
F

Flolololo

Guest
ob man das auch auf dem samsung i7500 installieren kann?
Von den
Spezifikationen her sind die ja eigentlich gleich (Display auflösung etc.)
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Anonymous (Gast) 11.06.2009 um 17:06
was hat denn touch flo für winmobile auf
dem omnia (geht aber nur die 2D variante wegen dem fehlenden 3D beschleuniger)
mit dieser oberfläche auf Android zu tun?????

ob das geht bin ich mir auch
nicht sicher da ich nicht weiss ob das ne komplette umprogrammierung des OS ist
oder wie bei winmobile ne drüber gelegte oberfläche........
 

sr-ha

Mitglied
also ich glaube nicht das es auf dem magic oder samsung i700 läuft. denn bei den
xda devs gibts roms mit rosie und die sind sehr lahm und bugy.

ich denke das
hero hat besseren prozessor und mehr ram.

und touch floh besser finden als
das. also bitte ts ts ts
 
A

Anonymous

Guest
Also erstmal sind es mein ich nur 7 Homescreens die man unter Rosie hat und es
ist nur eine drübergelegte Oberfläche soweit ich es mitbekommen habe. Denn eine
der Optimierungsmöglichkeiten für ein ROM auf dem G1 ist es die originale
Homescreen-Applikation zu löschen damit diese nicht weiter im Hintergrund läuft.
 
J

Jofons

Guest
einige Elemente kommen mir etwas wie vom iphone/ipodtouch abgekupfert wie bei
dem Musicplayer die "Shuffle funktion" und bei der suche diese Leiste die bei
"O" ist. aber ganz nett
 
A

Anonymous

Guest
Solange Android immer noch nen google-Account vorraussetzt, hol ich mir so n
Handy sowieso nicht, egal wie toll es ist.
 
A

Anonymous

Guest
Man braucht keinen Google Acount mehr, die Anmeldung kann man seit der 1.5er
überspringen ;)
 
Oben