Roaming-Abzocke: EU-Gericht erteilt Netzbetreibern eine Abfuhr

E

EU Beauftragter

Guest
Manchmal sind EU Komissare doch tatsächlich auch für was zu gebrauchen.
 
A

Anonymous

Guest
Wie passt der Text mit der Überschrift zusammen? Das Gericht hat doch noch gar nicht entschieden!
 
A

Anonymous

Guest
Datenroaming Obergrenze: 1€ pro Megabyte

5Gb kosten damit 5000€! Im Vergleich zu üblichen Flatrate Preisen (20€ pro 5Gb) verstehe nicht wie man diese Regelung als Regulierung bezeichnen kann?
 
A

Anonymous

Guest
@ Anonymous 16:39

"Der Großhandelspreis wird auf einen Euro pro Megabyte begrenzt, gegenüber derzeit 1,68 Euro."

Das hat doch damit nichts zu tun!! Der Preis sinkt doch, wie der oben zitierte Satz zeigt.
Demnach wären die 5GB 8400€!! Also :)
 

Arminator

Aktives Mitglied
Bin ich ja mal gespannt ob man dann auch innerhalb deutschland eine solche regelung bringt, da sind in vielen tarifen ja auch noch abzockpreise drin von mehreren €/10kb
 
A

Anonymous

Guest
EU Regulierung

Die sollten lieber mal eine Regulierung finden, für die dämlichen Handy Zeit Verträge. Immer diese bekloppten 24 Monatsverträge und wenn dann danach 8 mal der Preis gesenkt wird in deinem Tarif bezahlst immer noch den alten Preis und kommst nicht raus. Das ist Abzocke!!! Die sollten für Kunden die sich im Voraus so lange binden wollen lieber mal günstiger sein, als für die Laufkundschaft!
 
Oben