RIM wächst weiter: Blackberry-Hersteller auf Erfolgskurs

Noticed

Bekanntes Mitglied
Hut ab vor RIM. Die haben alles richtig gemacht.
Mitten in der Finanzkrise, wo überall Stellen abgebaut wurden, hatten die zugeschlagen und mal eben 1000 Leute eingestellt (waren ja auf einmal viele Qualifizierte da).
Da konnten die richtig durchstarten. Und so eine Firmenpolitik ist mir auch sehr sympatisch. Weiter so, RIM.
 

rom3o

Mitglied
Schade, dass die Qualitätssicherung nicht mit den Erfolgen der Geschäftsführung mithalten kann.

Falls ausgetauschte BBs mit in die Statistik der "verkauften" Geräte fließen - wovon ich ausgehe, da diese ja vom Provider getauscht werden - wundern mich die Zahlen nicht.
 
S

Sven89..

Guest
Der Retter

Ich bin Sven89, gekommen von dem Planeten Apfel. Meine Mission ist es auf dem Planeten Xy9tz44er?!?! - Kurz : Erde - eine Umwelt für den Messias Namens IPhone zu erschaffen.

Ab jetzt heißt es : Sven89 Vs. Alle
 
A

Anonymous

Guest
RIM ist eine Firma, die ich, obwohl ich nicht ihre Geräte nutze, immer sehr respektiert habe. Sie nerven wenig und kommen seriös und geschmackvoll rüber, vielleicht deswegen. Ich können ihnen den Erfolg aus ganzem Herzen.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
haben jetzt das Storm 2 als testgerät da seit 2 tagen und ich muss sagen ich bin begeistert :D

RIM hat wirklich ein sehr seriöses auftreten und scheint auch ab und zu innovative ideen zu bringen (sure press ist beim Storm 2 sehr gut).....

ich gönne ihnen auch den erfolg und hoffe mal dass sie noch zum Big Player werden um mal eine seriöse konkurrenz einzubringen
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Das Unternehmen konnte im ersten Geschäftsquartal 2011, das von März bis Mai 2010 ging, wieder Umsatz und Gewinn steigern."

haha cool garnicht gesehen :D

RIM hat also auch ne zeitmaschine erfunden? ;D
 
R

rsg

Guest
Nicht zum Thema:
Anfrage an AM...könnt Ihr bitte veranlassen die SPAM Nachrichten "Apple ist besser" zu entfernen...die nerven echt mal...oder ne altersbeschränkung wäre doch auch mal was, denn viele Vorschulkinder habe hier nix zu suchen, wenn man den geistigen Verstand sieht.

Zum Artikel:
Bravo RIM...nur weiter so, habe selbst ein Blackberry (Firma) und könnte mir nicht vorstellen mit anderen Geräten zu arbeiten außer vlt. der Nokia E-Serie

mfg
 
Ich hab seit letzten November den Storm2 und bin immernoch wirklich begeistert! Außerdem ist RIM eine sympatische Firma und die Bastler-Szene ist auch echt aktiv!
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
"asoooo die nennen das geschäftsjahr 2011 weils dann endet?

ok das is zwar net ganz logisch aber das erklärt einiges :D"

Genau. So können die dann 2011 auch die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2011 bekannt geben.
 
M

Mr.MiBa

Guest
Ihr könnt alle sagen was ihr wollt, aber ein BlackBerry ist einfach eine eigene Liga. Die Geräte auf Geschäftsebene sind einfach die besten die es gibt und auch für den Massenmarkt sind die Geräte imens atraktiv!!!

Wer einmal einen hatte, bleibt in der Regel für immer dabei.
 
A

Anonymous

Guest
Ich gebe zu rim ist nicht schlecht, da auf dem ersten platz. Aber

Apple ist besser

Und wird RIM bald überholen
 

rom3o

Mitglied
@Mr.MiBa

Gut, ich hatte einen, um genau zu sein, hatte ich sogar in wenigen Monaten sieben, da alle drei Modelle min. einmal getauscht werden mussten.

Einem Privatanwender bringt ein BB mit BIS überhaupt nichts, außer Push-Mail und das bekommt man mittlerweile auch bei vielen anderen Herstellern.

Ich kaufe definitiv keinen BB mehr, die Qualität lässt zu wünschen übrig und auf eine Memoryleak-freie FW für meinen Bold warte ich nun auch schon seit über einem halben Jahr.
Von den fleißigen Entwicklern merke ich auch kaum was, wenn ich mir mal so die verfügbaren Navi-Lösungen anschaue…

Nach meiner Meinung kaufen sich viele einfach einen BB, weil er optisch ansprechend ausschaut und einen gewissen Businessflair vermittelt. Wirklich zu schätzen, was ein BB mit BES könnte, weiß kaum einer.
 
A

Anonymous

Guest
Apple befindet sich gerade Tiefflug, mein Lieber. Lese mal, was die Leute vom iPhone 4 halten. Spam wo anders rum.

RIM und seine Blackberries sind definitiv interessant. Ich habe auch das Storm 2 im Auge.
 
A

Anonymous

Guest
@rom3o

BB setzt ganz andere Schwerpunkte, es ist kein Multimedia-Phone für Kiddies und daher auch nicht mit anderen aktuellen Smartphones zu vergleichen.
 
Oben