RIM fährt die Kralle aus: Erste Fotos vom Blackberry Onyx

D

Der Kenner

Guest
Die sehen doch alle gleich aus, und innen ist auch nix neues drin...
 

amborax

Neues Mitglied
Da ist ja hart, areamobile wird auf Fehler aufmerksam gemacht, diese werden dann
korrigiert und dann werden die posts gelöscht!!!!!

Mal gucken wier lange der
Post hier steht.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
ich weiss auch net aber irgendwie hat mich bis heute noch nichts an blackberry
gereizt..... bin nie auf irgendwelche blackberry versionen meiner winmobile
programme gestossen.... zumindest nicht dass ich mich erinnern kann :-(
wo kann
man denn am besten schauen was es so für BB apps giebt? also am besten ne seite
wo viel angeboten wird......
 

Banschee

Neues Mitglied
Ich sage es nur ungern, aber die Geräte sehen fast immer gleich aus.
Nicht dass
ich es nicht gutheißen kann, dass ein Hersteller seiner eigenen Linie treu
bleibt, aber das kann Kunden unter umständen Verwirren.

Ich für meinen Teil
warte bis das BB Storm 2 rauskommt, und vllt ersetzt es dann mein iphone. (Spart
euch die Kommentare, ich habs nunmal)

Ich bin nicht so der Vielschreiber,
auch wenn ich eine Normale Tastatur(Qwertz) wirklich lieber habe, als eine
normale Ziffernblockgeschichte.

Btw:
Die Auflösung ist schon recht hoch,
vorallem ist das Display ja nicht gerade riesig, ich finde dass das etwas
übertrieben ist, obgleich dies ein Technische Leistung ist, die man nicht ausser
acht lassen sollte ;-P
 

cellphones

Mitglied
Ich schliesse mich dem Banschee an :)

"Ich für meinen Teil warte bis das BB
Storm 2 rauskommt, und vllt ersetzt es dann mein iphone. (Spart euch die
Kommentare, ich habs nunmal)

Ich bin nicht so der Vielschreiber, auch wenn
ich eine Normale Tastatur(Qwertz) wirklich lieber habe, als eine
normale
Ziffernblockgeschichte."
 
A

Anonymous

Guest
Also ich habe vom 9000 Commi über div. Win Mobile Geräte so ziemlich alles
getestet, was für nen Business-User sinnvoll ist (daher kein Ipone und kein
Android!) und benutzte nun seit 3 Monaten nen BB 8900 Curve.
Kurz gesagt: Es
gibt (für den Business-Bereich) kein besseres Smartphone!!! Von Geschwindigkeit
über Akkulaufzeit bis Bedienung kann kein von mir vorher benutztes Gerät dem BB
auch nur annähernd das Wasser reichen!
Und da RIM mit einer offenen JAVA
Umgebung arbeitet, sind auch vielfältige Zusatzanwendungen verfügbar und mit dem
Start der App World in Europa wird sich dieser Nutzen noch potenzieren.
Und
selbst für "Nicht-Business" Nutzer haben die Smartphones einiges zu
bieten.
Mich zumindest kann das Gerät auch noch gut unterhalten ;-)
Und eine
Version mit UMTS wird auf meinem Wunschzettel dann sehr weit oben stehen... wohl
direkt neben dem schon angekündigten Storm 2!

Gruß

Chuckbert
 
A

Anonymous

Guest
lol at redaktion da steht "wie crackberry schreibt ..." rofl
 
A

Anonymous

Guest
Wie sagte schon Dieter Nuhr so schön: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal
die ***** halten.." Du hast aber schon den ersten Satz gelesen...?
Offensichtlich nicht...Oder einfach nicht genug Hirnschmalz, um ihn zu
behalten...
 

-jo-

Neues Mitglied
Der Bold vereint doch schon QWERTZ-Tastatur, UMTS/HSDPA & WLAN...

Ich habe
auf meinem BB den Windows Live Messenger und Viigo installiert (für News,
Wetter, Sport-Ticker usw), mehr habe ich bislang noch nicht auf einem Telefon
gebraucht ;-)

Hatte bislang privat von Windows Mobile, iPhone und Symbian so
gut wie alles was es so gibt (abgesehen von Android), nutze aber beruflich schon
lange einen Blackberry. Mittlerweile nutze ich privat auch einen Blackberry Bold
und bin damit echt zufrieden. Der Akku hält länger als bei fast allen Geräten
die ich vorher hatte, mailen geht genauso wie surfen echt fix und einen 3.5mm
Klinken Anschluss + passablen Musikplayer hat er auch noch.

Wüsste jetzt aus
dem stehgreif kein Gerät mit dem ich in den vergangenen 2 Jahren glücklicher war
als mit dem Blackberry...
 
N

nachdenker

Guest
Kurze Geschichte:
Aus Neugier BB bei "einem dieser Auktionshäuser" geschossen
-
War begeistert - "Madame" bekommst das Teil in die Finger ...... und....
-
dann musste ich mir noch eins schießen.
"Madame" hatte vorher ein MDA,
wobei die "Einarbeitungszeit mehrere Tage und mich einen Haufen Nerven gekostet
hat.
Bei dem BB gab es eigentlich nur zwei, oder drei Rückfragen.
Jetzt haben
wir beide BB´s und leben glücklich und zufrieden.
Waren wir aber auch schon,
als es noch keine Handy´s gab!!!!
Jetzt werden bestimmt einige fragen: "Wie,
als es noch keine Handy´s gab?"
Jaaa, es gab diese Zeit, diese ruhige Zeit.
Ohne Magengeschwüre und Herzklabastern, weil man sich ganz einfach mal ausruhen
konnte.
Ach ja, die gute alte Zeit..... als noch getrommelt wurde....
 
Oben