Richtungsweisend: HTC Leo hat doch einen Kompass

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Das HTC Leo aka HD2 hat offenbar doch einen Kompass. Das haben jetzt die Handy-Profis von xda-developers.com aufgedeckt und gleich einen Screenshot der angeblich völlig neuen Kompass-Applikation veröffentlicht. Sie läuft nicht auf älteren Smartphones, da neben dem Beschleunigungssensor des Leo auch noch weitere Hardware des Handys nutzt.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Richtungsweisend: HTC Leo hat doch einen Kompass auf AreaMobile.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
naja das mit dem kompass hab ich schon vor ner ganzen weile gemerkt da agent_47 den in seinen Leo based roms "valkyrie LEO" mit touch flo 3D 2.5 nicht raus genommen hatte......

sind die hardware specs für windows mobile 7 jetzt egtl offiziell oder bezieht ihr euch immernoch auf diesen blog von damals der nie bestätigt wurde???? weil kompass als pflicht für ein OS ist für mich genauso fadenscheinig wie ein 3,5mm klinke oder eine mindest displaygrösse......
 
A

Anonymous

Guest
Zwei Junge Männer verlaufen sich im Wald,
es war so finster und auch so bitter Kalt.
Zum Glück aber waren sie ja nicht alleine sondern hatten eine wilde Gruppe Mädelz dabei.
Der eine zückt sein schweizer Amateurmesser der andere sein Leo. Wer von beiden hat den besseren Stich bei den Mädelz. ;) :DDDD
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
der mit der dickeren beule in der hose würd ich mal sagen ;-)

ich glaub ne gruppe heisser mädels steht nicht auf handys xD

hach wo sind nur die zeiten hin wo handys die einzigen objekte waren bei denen männer sich streiten wer das kleinere hat? xD
 
A

Anonymous

Guest
Kompass? Mal ehrlich? A. Wer kann damit heute noch um und B. Wenn ich mich verlaufen habe, frage ich nach dem Weg. Wieder eine dieser sinnfreien Apps - Hauptsache dabei
 
K

konst8

Guest
Kompass ist echt nett um anzugeben, aber diesen Kompass kann doch kaum einer richtig nutzen heutzutage, und wer doch mit sowas umgeht hat einen richtig guten. Mit dem LEo gehst du auch nicht auf Safari oder in die Wüste, sonst würdest du ziehmlich Dumm aussehen wenn der AKKU ausgeht^^ und mädels wirst du mit dem Handy niemals rumbekommen, das sind wieder nur die träume von ein paar versagern.

sorry aber es muss mal gesagt werden, dass nicht jeder sinnlose scheiß in einem handy auch gut ist
 
A

Anonymous

Guest
Die App an sich ist sinnfrei das ist klar. Aber der Kompass kann z.B. ganz nützlich eingesetzt werden wenn sich die Karte bei sagen wir z.B. google maps mitdrehen würde..
 

Arminator

Aktives Mitglied
eben, der kompass an sich ist ja nicht das eigentliche highlight. erst wenn er im hintergrund unbemerkt zuarbeitet wird es intressant. Augmented reality browser oder auch nur mitdrehende Karten. Sowas ist sinnvoll und auch gewünscht, und wer weiß was noch alles kommt ;)
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
genau so siehts aus.....
nicht immer so engstirnig denken bitte....
für wikitude ist das zum beispiel notwendig wenn man da informationen korrekt angezeigt haben will....
navigationssoftware kann damit in zukunft viel schneller und genauer arbeiten wenn sie die richtungsdaten über den kompass bekommen und nicht erst aus den GPS koordinaten ermitteln müssen......
kartenprogramme wie google maps profitieren auch davon und wer hat schon immer nen kompass dabei wenn er auf ner karte iwas sucht (auch in der stadt) handy dagegen ist immer dabei......

gibt genug anwendungsmöglichkeiten besonders in zusammenarbeit mnit anderen sensoren...... das virtuelle umschauen mit google streetview ist zb auch ne super funktion die noch dazu spass macht..... (android im mom nur)
 
A

Anonymous

Guest
Das Iphone ist ja schon fast zu groß aber so ein klopper...wer kauft das?
Ist Kompass bei den neuen Handy nicht eh schon standart, Iphone 3gs, Hero, I8910 haben den doch alle also wayne
 
A

Anonymous

Guest
Ich werd kaufen!!!!

Absolutes Überhandy!!! Naja und alle mit engen "Karottenjeans" sollen sich andere Handys kaufen.

Kompass ist auf jeden fall für Google MAPS oder offroad Navigation wichtig.
 
A

Anonymous

Guest
Das IPHONE kannste gegen das HD2 in die Tonne klopfen!!!!!!!!!!!!
 
D

derErklärer

Guest
"Dabei scheint der Kompass nicht nur auf den eingebauten Beschleunigungssensor zuzugreifen. Fards schreibt, dass der elektronische Wegweiser noch andere Hardware des Leo für die exakte Ausrichtung nutzt."

Ein Satz, der mir echt weh tut. Noch NIE hat ein Kompass mit dem Beschleunigungssensor funktioniert. In jedem Handy mit Kompass sind Hardware-Sensoren verbaut. Die haben absolut nichts mit den anderes Sensoren zu tun.

Siehe hier für die technische Erklärung:

http://www.casio-europe.com/de/watch/technologie/richtungssensor/
 
G

gultimore

Guest
>>Kompass ist auf jeden fall für Google MAPS oder offroad Navigation wichtig.

Dafür hab ich mir für mein Rad nen Kompass für 5€ an nem Band gekauft. aber gut, dass man sich jetzt auch nen Kompass für 600€ in nem Handy kaufen kann. Richtiger Fortschritt das.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
guiltimore
kann dein kompass für 5€ auch wikipedia informationen ausm internet direkt in dein sichtfeld einblenden wenn du auf deiner radtour irgendwelche sehenswürdigkeiten siehst? glaube nicht.......
 
K

konst8

Guest
Nein das kann der 5€-Kompass nicht, aber dein Handy-Kompass kann es auch nicht! Diese Infos würde dann der GPS-Empfänger liefern ;)
Also ein Kompass scheint ja echt beliebt zu sein, aber lieber sollten die Handyhersteller an günstiger Navilösungen arbeiten und sie zum standard in den Handys machen. der gruß gilt an insbesondere an LG, die verbauen ja ihre Sensoren zum teil ohne Verstand^^
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
ähm für anwendungen wie wikitude brauchst du aber einen kompass also für argu*blabla* reality (kann mir das verdammte wort net merken xD)

das GPS sagt der app deine position...... der g-sensor sagt dem programm in welchem winkel zum horizont dein gerät ist...... der kompass sagt dem programm in welche richtung du schaust von deiner GPS position aus...... und all diese 3 sensordaten brauchst du um dann auf dem kamerabild die informationen in echtzeit einzublenden......
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@derErklärer
in dem satz meinen sie mit kompass die kompass anwendung selber..... und in diesem fall scheint sie wirklich auf den beschleunigungssensor ebenfalls zuzugreifen vlt um eine drehung des gerätes schneller zu erkennen denn bisher war es so dass man das gerät gedraht hat und die nadel sich mit gedreht hat und eine weile brauchte um den nordpol wieder zu zeigen......... bei einem echten kompass bleibt die nadel aufgrund der trägheit in ihrer richtung und das könnte man mit dem lagesensor bewirken.......

erst denken dann über die texte herziehen......
 
Oben