• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Reponsive-Design: Areamobile.de für die mobile Nutzung per Smartphone optimiert

benthepen

Bekanntes Mitglied
Mit meinem M8 hab ich im Hochformat noch Probleme. Mit dem Stock Browser. Wenn ich was in die Shoutbox eingeben will, öffnet sich die Tastatur aber währenddessen kann ich den Browser nicht mehr nach oben oder nach unten scrollen. Wenn die Tastatur verschwindet, geht gar nix mehr. Auch meine Buchstaben sehe ich nicht, wenn ich was dort eingebe.
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
"Wer das Smartphone-Display in das Querformat kippt, sieht die Desktop-Ansicht der Website mit allen ihren Elementen."
-->das klingt vielversprechend

das mit dem login habt ihr ja bereits auf dem schirm :)
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Ich finde die alte Ansicht besser. Kenne mich so einfach besser aus. Querformat ist zwar ganz schön, allerdings will ich die Startseite auch im Hochformat so wie ich sie kenne, da ich das Smartphone nie quer halte.

Übrigends: Im Hochformat hätte ich diesen Text nicht schreiben können, da mir das Textfeld nicht angezeigt wird.
 

Laborant

Aktives Mitglied
Eine AM-Community-App für Sailfish OS wär mal was! *fuchtel*

Ernst: Bin gespannt, wie ihr das mit dem Forum löst! Wäre wirklich viel Komfortabler am Handy als die Desktop-Site :)
 
T

TheHunter

Guest
Ich hab gar keine shoutbox auf der Startseite?!
Ich finde die Bevormundung generell immer doof. Früher konnte ich den Hinweis auf die mobile Webseite einfach weg klicken und das Thema ist durch gewesen. Dass ich jetzt gar keine Möglichkeit mehr habe die mobile Ansicht zu umgehen finde ich auch doof.
 

Whiskas

Mitglied
Bei mir sieht alles aus wie immer. Bin ich zu dumm die neue Seite aufzurufen oder was mache ich falsch?

So wie sie gerade ist, gefällt sie mir am Besten, aber die Neugierde siegt ja bekanntlich.

UC-Browser für Android.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Na endlich. Das war lange überfällig.
Das mit dem Login verstehe ich aber nicht so recht. Wie kann ich mich denn dann anmelden?
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Da die Desktop-Version automatisch mitgeladen und erst beim drehen des Smartphone angezeigt wird, müsste es doch möglich sein diese Seite schon im Hochformat anzeigen zu lassen... Oder muss ich dazu erst das Gerät rooten? :)

Für mich eigentlich ein Unding diese Seite den Usern vorzuenthalten und auf die mobile Version zwangsumsiedeln zu lassen. Standardmäßig kann die mobile Ansicht meinetwegen automatisch aktiviert sein, nur sollte man den Usern doch bitte die Entscheidung darüber lassen wie sie die Seite angezeigt haben möchten. Eine einfache Option im Usermenü in der die Option aktiviert/deaktiviert werden kann wäre nicht schlecht (wenn man schon die Browsereinstellung der User ignoriert).

Bitte mal eine Antwort darauf wie das jetzt in Zukunft geplant ist.

Bei mobilen Seiten hört der Spaß dann bei mir so langsam auf, vor allem wenn sie einem aufgedrängt werden. Nicht umsonst meide ich solche Seiten wie eine gewisse Krankheit. Ansonsten kann man gleich eine App rausbringen auf der man so eine abgespeckte Seite angezeigt bekommt.

Danke
 
Zuletzt bearbeitet:

N73Willi

Mitglied
Ich sehe das so wie manche andere, für mich ist die neue Ansicht total überflüssig und in der jetztigen Form für das Smartphone unbrauchbar... ich schreibe das hier auch auf dem PC...wie schon berichtet wurde im Hochfortmat gar keine Kommentarbox auf meinem Note 4, im Querformat ist die Tastertur vor der Box und durch scrollen bewegt sich nur hinter der Tastertur was, der restliche Bereich wird stur vom AM-Banner eingenommen...als Kommentieren nicht möglich...auch hatman bei vielen kommentaren bei einem Thema das Problem, das man nur die letzten lesen kann, wenn man im Hochformat ist, nähert man sich den 20 Kommentaren und will noch weitere lesen, gibt es kein "Lesen Sie alle 32 Kommentare in unser Community", so muss man in den Quermodus gehen, was nicht gerade komfortabel ist... allgemein nutze ich auch nur die Desktop ansicht und ärgerte mich, wenn ich immer auf den "Mobil-Button" kam...ist doch allex bestes sichtbar, da die meisten eh 5 Zoll und mehr haben...und im Notfall konnte doch jeder frei hin und her wechseln, war doch nicht das Problem...jetzt wird das mit allen mitteln unterbunden, das man auf die normale Seite kommt...
 
Zuletzt bearbeitet:

Andreas Woitaschek

Neues Mitglied
Vielen Dank für die vielen Kommentare. Wir arbeiten noch immer hart am Responsive-Design, damit es noch komfortabler und besser wird. Einige Sachen haben wir bereits auf dem Schirm. Auch ist uns bewusst, dass es viele Fans der klassischen Webseite gibt, die das Zoomen gewohnt sind - auch dies steht auf unserem Schirm. Nur muss man auch bedenken, dass viele Sachen die auf dem PC wunderbar funktionieren, auf dem Samrtphone zu Problemen führen können. Daher: falls es irgendwo noch hakt, dann schreibt dies in die Kommentare, oder schreibt mir eine private Nachricht.

In dem Sinne ein frohes Ausprobieren ;)
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Ich verstehe das Problem nicht. Ist es nicht eigentlich gewollt, dass sich Seiten an den Browser anpassen? Warum sollte ich nun die Desktop-Version sehen wollen, wenn es eine Mobile gibt? OK, wenn die noch nicht problemlos funktioniert, ist das das Eine, aber dafür kann das Konzept nichts.


@MaK:
was du meinst, passt nicht zum Konzept von Responsive-Seiten. Denn diese sind so programmiert, dass sie sich an das Browserfenster anpassen. Diese Anpassung abzuschalten geht so einfach nicht. Das müsste der Browser machen. Es gibt sicher Browser die das können. Im Prinzip müssen sie nur den Viewport größer machen. Ich muss aber sagen, dass ich die Anforderung etwas komisch finde. Ich habe noch nie gehört, dass jemand lieber die nicht passende Seite wollte.

Das jetzt auf AM zu schieben ist aber nicht fair, denn Responsive-Design verhält sich immer so. Das ist technisch nun mal so bedingt. Es ist nicht so, dass AM da irgendwelche Browser-Einstellungen ignoriert. Ich schätze mal du sprichst auf die Desktop-Einstellung an, aber die hat damit nichts zu tun, weil diese nur den User Agent ändert, das bringt nur was bei speziellen mobilen Seiten, aber beim Responsive-Design siehst du ja die selbe Seite, nur halt anders formatiert. Das Selbe Problem hast du bei allen Responsive-Seiten.
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
das konzept, oder die idee dahinter finde ich nicht verkehrt

habs jetzt auchmal probiert...
der button "jetzt alle kommentare lesen" fehlt einem wirklich in der mobilen ansicht, das nervt schon etwas.
dreht man das handy dann quer hat man mehr vermeidbare scroll-arbeit zu leisten
 
Zuletzt bearbeitet:

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Wenn einzelne Buttons fehlen und die Kommentarfunktion nicht sauber funktioniert, dann ist das ja nicht der Fehler des Konzepts, da muss halt dann an der Umsetzung gefeilt werden.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Eine Mobile Website ist eingeschränkt, wenn es eine separate Seite ist. Bei Responsive-Seiten ist das üblicherweise nicht der Fall und das ist hier so.
Warum auch? Gibt es einen Grund diese einzuschränken?

Der Punkt ist doch: Bei der Responsive-Seite gibts keine Desktop-Seite. Es ist alles die selbe Seite. Deswegen kann man auch nicht umschalten. Wohin sollte man auch umschalten? Es liegt am Entwickler diese ordentlich zu optimieren, damit man eben keine Einschränkungen mehr hat.
 
Oben