Real Music Tones fürs T610

Brainstorm001

Neues Mitglied
Könnt ihr mir sagen wo es Real Music Klnigeltöne fürs T610 gibt? Bei Handy.de gibts keine ( hab auch gemailt, nicht zurückgeschrieben :( ). Sogar für Handys mit weniger Stimmen, gibts Real Music Tones !

mfg Brainstorm001
 

sharp

Neues Mitglied
Ich glaube er meint real Music Töne. Also sowas wie WAV dateien wo man Hundegebell oder Stimmen hören kann? Sowas gibt es glaube ich nicht für das T610, das kann nur MIDI abspielen. Siemens oder Samsung können das.
 

Brainstorm001

Neues Mitglied
Bei handy.de gibts Real Music Tones für folgende Handys :

Nokia : 3650, 7650
Samsung : V200, P400
Panasonic : GD87
Sharp : GX10
Sagem : MY-X 6
Siemens : M55
S /// : P800
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Original geschrieben von Brainstorm001
also gibts z.B. Aisha mit Gesang fürs T610 nicht
Richtig. Und auch keinen anderen Gesang, da das Handy nur Midis und so ein *emy Format oder so abspielen kann.

Also keine Srache, Stimmen oder Laute. Nur Dudeldidu.
 

neo_maniac

Neues Mitglied
Klingeltöne (real music tones)

Hallo Leute,

hätte da auch ne Frage zu den real music tones für das T610. Es muss doch eine Möglichkeit geben WAV dateien in ein Format zu konvertieren, das die Töne im Handy abgelegt werden können !!!
Wenn ich mir den Klingelton "old phone" anhöre, wundert es mich doch, dieser muss ein wav gewesen sein, sowas kann mann doch nicht mit MIDI hinbekommen ???!!!

Wenn jemand was weiss, wäre ich sehr dankbar :rolleyes:

Mfg Neo
 

sharp

Neues Mitglied
also das P800 ist für den normalen alltag eher unbrauchbar. Es ist einfach zu groß und umständlich. Solche smartphones sind für den normalen Handy benutzer einfach nix. Das Siemens SX1 könnte da vielleicht schon besser werden. Außerdem soll beim p800 der Tastatur mechanismus schlecht sein.
 

olo

Neues Mitglied
Original geschrieben von indiana1212
Also keine Srache, Stimmen oder Laute. Nur Dudeldidu.
eigentlich komisch, denn ich kann ja auch Voice Memos aufzeichnen und die könnte man dann als Klingeltöne verwenden! Ich kann ja auch eigene Bilder als Hintergrund erzeugen. Wäre das von der Software so kompliziert?


Vielleicht bei einem weiteren Firmware update...:cool:


cheers Nicolas
 

Brainstorm001

Neues Mitglied
Original geschrieben von olo


eigentlich komisch, denn ich kann ja auch Voice Memos aufzeichnen und die könnte man dann als Klingeltöne verwenden! Ich kann ja auch eigene Bilder als Hintergrund erzeugen. Wäre das von der Software so kompliziert?


Vielleicht bei einem weiteren Firmware update...:cool:


cheers Nicolas
Ich hoffe es
 

PeeKay1274

Neues Mitglied
Re: Klingeltöne (real music tones)

Original geschrieben von neo_maniac

Wenn ich mir den Klingelton "old phone" anhöre, wundert es mich doch, dieser muss ein wav gewesen sein, sowas kann mann doch nicht mit MIDI hinbekommen ???!!!

Ist leider Midi, kannst ja auf Deinen Rechner schicken und schauen, was es für ein Format hat und auch mit dem Media-Player abspielen. Da hört es sich etwas anders an, abhängig vom Synthesizer Deiner Soundkarte.

Mann kann wav-Dateien in das amr-Format konvertieren ('AMRconvert' auf einer der hier aufgelisteten Homepages zu bekommen) und sie auf das SE aufspielen. Der spielt sie aber sehr leise ab, eben als voice-memo. Ein Software-Update könnte evtl. wirklich Abhilfe schaffen.

Grüße
 
Oben