• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Razer Phone: Ein Android-Smartphone für Gamer

G

Gast20190821

Guest
Die Specs sind krass, aber das Design kann mich nicht überzeugen. Für mich etwas zu groß und zu schwer. Die Ränder fallen leider auch recht groß. Schade, nice try Razer.
 

DDD

Aktives Mitglied
Razer macht ein paar Sachen falsch aber auch einiges Richtig. Klar das Design ist nicht toll und das Gerät optisch eher Langweilig und nichts für die Breite Masse.

Aber man hat das Thema Gaming besser umgesetzt als viele andere. Die Breiten Display Ränder haben hier den Vorteil das Große Lautsprecher eingebaut werden können, und man das Gerät im Querformat Gut halten kann, auch wenn man abwarten muss wie das den Klang beeinträchtigt.

Das Display mit seinen 120 Herz, der ordentlich große Akku, der Digital/Analog Wandler und die 8 GB RAM fürs Multitasking zeigen schon das sie sich ein paar Gedanken gemacht haben. Nett auch das sie kein völlig übertriebenes Prollo Design wie viele anderen genommen haben. Eben ein Smartphone auf Gamer optimiert aber kein reines Gamingphone.

Ein Großer Erfolg wird es wegen dem Design und dem unbekannten Namen im Smartphone Bereich aber eher nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

handyhacho

Aktives Mitglied
Haha, die Werbung mit dem hübschen Mädel richtet sich vermutlich auch an verpickelte Computerkiddies, die den ganzen Tag daddeln und Chips essen :)
 

mcRebe

Mitglied
urgs

Sieht aus wie so ein Prototyp, wo noch das Gehäusedesign fehlt. Schrecklich... und dann noch die Abmessungen&Gewicht; herje.

Zum Gamen hätte Razer besser mal ein Tablet herausbringen können. Da fallen die o.g. Dinge nicht so sehr ins Gewicht.
 
Oben