• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Rainbox Six 3: Raven Shield und Rayman Bowling neu für M/S/SL55

chironex

Mitglied
Nocheinmal war Gameloft so nett und hat mir vorab 2 weitere neue Games für die 55er Serie zugesandt:




Extremely popular license and respected video game lineage.

Game depth : 18 levels and 3 locations to explore.

3 levels of difficulty to help train extends game lifetime.

Realistic environments, fluid and convincing character animations.

Original story inspired by the famous PC game.





Man spielt entweder auf einer traditionellen Bahn, oder auf etwas unkonventionelleren, mit Fallen und Hindernissen gespickten Bahnen: Weiche schwarzen Löchern und Felsbrocken aus, vermeide Fledermäuse zu treffen und schütze dich vor Blitzen und Feuersbrünsten.

Die Bowlingregeln und die Punktevergabe halten sich an die offiziellen Bowlingregeln. Dank der genauen Steuerung sind exaktes Zielen und ernsthaftes Üben möglich. Die Punkte werden automatisch gespeichert und können jederzeit verbessert werden.

Du kannst die Richtung und die Stärke des Wurfs bestimmen. Aber erstmal heißt es genügend Punkte im traditionellen Spiel zu schaffen um auf die Spezial Rayman Bahnen zu wechseln.


Weitere Bilder und Infos gibt es hier.

Beide Games habe ich natürlich kurz angespielt und wieder einmal ist es schön zu sehen, was so alles auf einem modernen Handy so geht ;-)

Hoffentlich sind die Dinger auch bald für alle verfügbar!

Und sonst gilt wie immer:

Wer was wissen will, soll fragen!
 
Oben