R2E bei T68i und SMS immer mit Großbuchstaben ??

rentier

Neues Mitglied
Habe seit gestern die neue Software auf meinem T68i.

Leider habe ich da jetzt ein "Problem" beim SMS schreiben:

Wenn ich mitten in einem Satz ein Wort mit einem Großbuchstaben beginne, und das Wort mit kleinen Buchstaben beende, wird das NÄCHSTE Wort automatisch immer in Grossbuchstaben geschrieben.

Kann jemand das Problem nachvollziehen ? Oder habe ich in irgendeiner Einstellung was vergessen zu ändern ?

Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte, denn SO ist das schon ziemlich nervig, da ich wärend des Schreibens eigentlich nicht auf das Display schaue, sondern auf die Tasten. Schaue ich dann anschliessend auf das Display, habe ich einige Wörter komplett in Grossbuchstaben da stehen.

Danke schonmal im Voraus.

Gruß aus Köln
 

rentier

Neues Mitglied
R2E-Bug ?

Habe nochmal mit meinem Händler gesprochen und der konnte den Fehler bestätigen (bei einem T68m mit neuester R2E 006).

Hat man ein Wort mit einem Grossbuchstaben begonnen, funktioniert die Umschaltung auf "klein" nicht richt. Das nächste Wort wird automatisch mit Grossbuchstaben begonnen :( :( NERVIG !!!

Ich empfinde es sowieso schon als lästig, das ich nach dem ersten Grossbuchstaben immer wieder auf "klein" umschalten muss (geht bei den anderen doch auch). Jetzt muss ich auch noch zusätzlich nach jedem Wort einam l umschalten, damit ich "klein" weiterschreiben kann.

Ein Fall für "R2F" !!!

Gruß aus Köln
 

lumi

Neues Mitglied
Hallo!

Das Gleiche passiert bei mir auch, seitdem mein Handy auf Version R2E upgedatet wurde. Scheint so gewollt zu sein, auch wenn ich es vorher besser fand.

Gruß,
Lutz
 

rentier

Neues Mitglied
gewollt?

Wie kann man das nur wollen?

Ich finde es einfach nur umständlicher. Schliesslich muss man wieder einen Knopf mehr drücken und immer daran denken, ob man jetzt gerade vorher ein Wort gross geschrieben hat :(

Aber man kann ja nur auf die nächste Version hoffen :top:

Gruß aus Köln
 

Taris

Neues Mitglied
Wie schön, daß es schon jemanden mit der neuen R2E gibt... :)
Ich möchte mein T68i morgen auch updaten.
Wie ist es denn so allgemein mit der neuen Software? Habt ihr auch das i geupdatet oder das m? Wird das Menu und SMS schreiben schneller?
ich habe auf meinem i noch die alte R2A drauf. lohnt sich das update auf R2E, oder besser R2B?

Danke und grüße
Taris
 

arniebirdy

Neues Mitglied
R2E ? *besser nicht*

Also ich habe auch auf R2E upgedated und spiele ernsthaft mit dem Gedanken, es wieder Rückgängig zu machen.

Wenn Du viele SMS schreibst, ist das der letzte Sch... Sorry, für den Kraft ausdruck, aber SMS ist sowieso schon von Anfang an eine Achillesferse beim T68, aber da wurde wirklich ver(schlimm)bessert.

Die vorhergehende Version (war es "B", oder "D" ???) war eigentlich aus meiner SIcht, die am besten funktionierende.

Die jetzige ist ein echter SMS-Krampf

Gruß,

Arniebirdy
 

guerilla

Neues Mitglied
ich wollte ja vor einigen Wochen auf B updaten lassen, was aber in dem ShitLaden (Sorry) nicht klappte. jetzt hatte ich vor es am Montag machen zu lassen und was muss ich lesen? Es gibt mitlerweile eine E Version? und die soll auch noch schlechter sein? Was soll das? Da habe ich wohl wieder mal voll Pech gehabt,wieder ein Urlaubstag fürn *****.

Ist es bei der E Version nicht so, das gleich ein Wort vorgeschlagen wird bei 3 Buchstaben wie es bei B war?

Bitte um eine Antwort, danke
 

rentier

Neues Mitglied
Vorschläge sind geblieben

Also, das mit den Vorschlägen ist geblieben. Ich finde es nur total chaotisch, das man dauernd mit der Gross- und Kleinschreibung durcheinander kommt, weil man mehr damit beschäftigt ist die "shift"-Taste zu drücken (und zu kontrollieren, ob alles stimmt), als den eigentlichen Text zu schreiben.

Gruß aus Köln
 

Morph2x

Neues Mitglied
SMS bei R2B

Die R2B Version ist aber auch nicht ganz fehlerfrei.
Zwar ist SMS schreiben erheblich schneller geworden (im vergleich zur alten T68m SW),
aber die langen SMS werden nicht mehr richtig versendet.

Wenn ich lange SMS, bestehend aus 2 oder mehr SMS, versenden will braucht
das T68 erst ein mal ne ganze Weile bevor dann die Meldung "... Sendefehler ..."
erscheint. Die SMS erhält allerdings der Empfänger.

Hat noch irgendjemand die Erfahrung mit der R2B SW gemacht?
 

Primetime

Mitglied
Machts doch so:


Man schreibt alles klein und bei einem Wort, das großgeschrieben werden soll, wechselt man mit der *-Taste auf Großschreibung. Es ist zu beachten, dass das Wort noch markiert sein muß! Es gibt bei dieser Methode zwei Möglichkeiten. Bei einmaligen Klick auf den * wird nur der erste Buchstabe groß geschrieben. Nochmaliger Druck läßt das ganze Wort groß erscheinen. Und da aller guten Dinge drei sind, wirds dann wieder klein.

Hoffe das habt Ihr alle schön verstanden.
 

christianfaber

Neues Mitglied
@morph2x: ja, gleiche prob hab ich auch mit den langen sms... komisch komisch...


sher eigenartiges teil, dieser kleine computer da drin.....:rolleyes: :eek:
 

arniebirdy

Neues Mitglied
primetime rules

@primetime:

DAS war die Lösung für mich :top:

Mit dieser art kommt mein Hirn offensichtlich wieder klar:p :p :p

Das ganze Durcheinander vorher war irgendwie für mich nicht nachvollziehbar. Resultat war nämlich, das ich permanent Worte da stehen hatte, die komplett gross geschrieben wurden. Also habe ich immer wieder alles gelöscht und dann neu getippt. DAS war total nervig.

Aber mit Deiner Methode komme ich total gut klar. Ich vergesse zwar manchmal am Ende des Wortes den "*" zu drücken, aber das sieht dann nicht soooo schlimm aus;)

Also, nochmals danke für den Tipp. So lässt es sich jetzt halbwegs aushalten.

Gruß,

Arniebirdy
 

McTristan

Mitglied
... Ich kann lange SMS problemlos senden, hab gestern über 480 Zeichen verschickt - kein Problem - und das mit der R2B025...
 

rentier

Neues Mitglied
Lange SMS? Kein Problem !

Hi.

Mit den kangen SMS habe ich glücklicherweise auch kein Problem. Bei mir war halt nur die Umstellung mit den Grossbuchstaben in der Version R2E006 einfach nicht nachvollziehbar.

Aber der Tipp mit dem "alles ermal klein schreiben" hilft auch mir erheblich weiter. So kommen nicht mehr soooo viele "vertipper" zustande.

Danke nochmal für die Hilfe.

Gruß aus Köln
 

lumi

Neues Mitglied
@Primetime

Das war wirklich ein super Tipp. Langsam wurde nämlich mir auch das SMS-Tippen mit dem dämlichen Bug (ja, sehe ich jetzt auch als Bug an!) der R2E-Version ziemlich nervig.
Aber mit Deinem Tipp geht es jetzt wirklich klasse.

Gruß,
Lutz
 

SNOK

Mitglied
Ich habe letzte Woche S/// eine eMail geschrieben. Es gibt in näherer Zukunft kein R3x update. Wurde mir per Mail bestätigt.
 

Oh-Markus

Neues Mitglied
Umschaltung Groß und Kleinschreibung

Hi,
ich hab gestern mein T68i von der Reparatur zurückbekommen.
Früher konnte man beim SMSen die Groß - und Kleinschreibung umschalten, nachdem das Wort geschrieben war. Man hat alles klein geschrieben und bei einem Wort, das groß geschrieben werden sollte, konnte man die Groß/Kleinschreibung noch wechseln, solange das Wort markiert war.
Das funktioniert jetzt nicht mehr. :flop:
Kann das sein, daß das mit der neuen Software nicht mehr funktioniert.
Mein Softwarestand ist R8A015
 
Oben