• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Quartalszahlen: Umsatz bei O2 über eine Milliarde Euro

A

Anonymous

Guest
hatte auch ne zeit lang O2, ABER sie sind einfach ncoh nciht so flächendeckend gut wie Die D netze, das können sie nciht abstreiten. daher bin ich auch zu vodafone geganen, habe viel besseren empfang dadurch( regionsabhängig) aber wenn O2 es schafft dies zu verbessern, dann wäre es ein konkurenzfähiges unternehmen ;)
 
A

Anonymous

Guest
konkurrenzfähig???

Mal ne Frage-wann war denn die Zeit als sie beim o2 Netz waren-die Investitionen waren letztes jahr!!!

Und mittlerweile hat man ein durchaus konkurrenzfähiges Unternehemn geschaffen , mit dem man besseren dfatenraten als mit T-mob erzielt.

"Ne Zeit lang o2"...2006??? Dann geb ich allerdings vollkommen recht-wobei damals noch das Roaming mit d1 bestand.
 
A

Anonymous

Guest
Zitat: "Unsere Strategie, ein eigenes, hochmodernes Mobilfunknetz aufzubauen, zahlt sich jetzt aus" und "Nach seinen Investitionen von vier Milliarden Euro habe O2 heute eines der modernsten Mobilfunknetze Europas".

Ich bin auch Kunde bei o2 und die Preise sind wirklich sehr gut. Allerdings ist das Netz schlecht. Ich hatte schon oft Netzausfälle (über Tage und auch schon Wochen) und lebe in einer Großstadt. Also am Netz müssen die echt noch arbeiten....
 
A

Anonymous

Guest
o2on für alle!

Den o2on Tarif auch für Privatkunden und ich bin dabei!
 
A

Anonymous

Guest
Einmal die Zahlen der ungenutzen Karten und der Kündigungen dazu und ich fände die in den News veröffentlichten Zahlen objektiv und nicht nur als augenwischerei. ;)
 
A

Anonymous

Guest
Also ich bin schon lange o2 Kunde (ca. 8 Jahre) und komme auch viel rum. Bei mir zu Hause ist es das beste Netz und unterwegs kann ich mich nicht beschweren. Ok, gelegentlich kann es vorkommen, das ich in einem Tal im Nirvana Gesprächsabbrüche habe, aber da können die anderen Anbieter auch die weiße Flagge schwenken! UMTS wird auch immer mehr ausgebaut, hat sich im letzter Zeit viel getan! Der Abstand zu Rosa und Rot ist sehr klein geworden!
 

Shankar

Mitglied
Wechsel auf O2

Ich plane mir in der nächsten Zeit ein Smartphone zu holen und dafür brauch ich auch einen guten Datentarif. Das muss billig und trotzdem etwas zu bieten haben. Ich habe so die meisten Anbieter hier angeschaut, und kam zu dem Entschluss, das O2 das optimalste für mich ist. Für nur 8 euro (mit dem online-vorteil) pro Monat kriege ich eine Verbindung, die bei den anderen 20 euro kostet. Vllt ist die Netzabdeckung nicht so gut, aber da ich in Berlin lebe und nicht oft rausfahre, ist das auch nicht so wichtig für mich.
 
Oben