• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Quartalszahlen: Sony Ericsson weiter tief in der Verlustzone

A

apfelessig

Guest
Nokia hat ja schon derbe gepennt beim Touchscreen-Trend aber SE schlief noch deutlich tiefer und länger! :-D
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@apfelessig
wieso????
SE hat schon touchscreen smartphones gebaut da hat nokia noch mit seinen ersten S60 geräten in die windeln gemacht.....

die UIQ geräte waren super smartphones vor allem seit UIQ3 aber eben leider schlecht verkauft warum auch immer.....

ich denke mal UIQ abzuschreiben war nen grosser fehler.... die hätten lieber dran bleiben sollen und dort geld reinstecken sollen als in das S60 von nokia heute zu investieren.....

das zuletzt vorgestellte UIQ3.2 hatte echt tolle features und war bei weitem schneller als ein S60 gerät bei gleicher CPU und trotzdem viel schicker und besser bedienbar.....

naja ich hoff dass SE das noch hin bekommt.....
auch wenn das Satio bei mir nicht mehr so hoch in der gunst steht nach dem testbericht (werds aber erstmal selber testen) kann es vlt mit dem Aino zusammen ein wenig aus der kriese helfen.....

und vlt wirds sogar mit dem X2 noch was denn 95% der user interessiert die CPU eh nicht sondern nur wie das gerät am ende läuft......
 
A

apfelessig

Guest
@ the_black_dragon

Wie du schon sagtest: die UIQ geräte waren super..

Waren ist das richtige Wort, aber der Fortschritt ist nun mal ( noch ) nicht aufzuhalten.
Und genau dann haben SE und Nokia derbe gepennt.
Gestern ist Gestern, aber eben nicht heute!!
 
A

Anonymous

Guest
tja da haben wohl die türken kein geld mehr für ihre Handys xD...
ne jetzt mal im ernst (auch wenn wirklich fast jeder türke oder kiddie ein SE hat).. Sony Ericsson braucht einfach mal wieder ein K800i... ein innovatives produkt, mit endlich mal großem display und schneller technik, denn das ist mom der letzte schrei und das ist es was SE nicht beiten kann!
 

MrBlack

Neues Mitglied
Was die türken haben kein geld, ich glaub ich schieb dir mal mein geild irgendwo rein du lackaffe. Denkst du das ist witzig so eine verallgemeinerung wieder zu bringen.... vollidiot!! solche witzbolde wie du regen mich auf!!!!
 
A

Anonymous

Guest
Das wundert mich nicht...mein c905 is schon wieder kaputt...GPS geht nicht, slider schleift und sitzt schief...war wohl auch mein letztes se...

@Den anderen anonymous:
die meisten Türken und kiddys laufen aber nicht mit einem Handy ?* la satio oder x1 rum,
seit es das w580 bei Media Markt für 99€ gibt haben es total viele!
 
S

sonyblack

Guest
Sony Ericsson Satios ist kein Hoffnungsträger, es braucht immer zu lange bis ein Knaller auf dem Markt kommt, das muss sich bei Sony Ericsson ganz schnell ändern sonst ist Sony Ericsson K.O. ich finde es wirklich schade wenn es passieren würde...
 
A

Anonymous

Guest
Sie sollten weniger an marketing und mehr innovationen zeigen zb satio ist technisch ein jahr alt bis auf die kamara da würde ich jeden i8910hd raten als satio
jede zweite werbung in handybereich im tv ist von se
 
T

TheHunter

Guest
Problem bei SE ist, dass sie eben gerade nicht bei dem geblieben sind was sie können, nämlich super Midrange-Geräte bauen, sondern sie versuchen sich in der Oberklasse zu positionieren, was ihnen augenscheinlich nicht gelingt.

Das K750 war ein super Gerät, genau wie K610 und später K800. Oft verkauft, liefen die meiste Zeit und waren wegen Design und Features sehr beliebte Geräte.
Anstatt dann aber würdige Nachfolger der Erfolgsgeräte zu erschaffen, steckten die ihre Kohle in die Neuentwicklung von Slider-Touchscreen und sonstigem shit.

Geräte die "normale"Funktionen haben und nicht diesen ganzen neumodischen Quatsch haben immer noch ihre Daseinsberechtigung, wie z.b. Nokia 6700 und auch andere S40 Geräte.
SE sollte sich einfach auf andere Dinge konzentrieren, als Nokia und HTC die Smartphone-Krone abringen zu wollen...
 

Acceleracer

Mitglied
Ich denke Se ist ganz gut postioniert- dasd C902 hat inzwischen den Klassiker K800i ersetzt, ich keine jetzt schon mehr als 30 Leute, die das C902 haben. Sowieso haben auf meiner Stufe nur ca. 10 Leute kein SE (aber die 65 anderen haben ein SE).

Auf meiner Stufe (19 Klasse) kenne ich Leute, die C902, K800i, W890i oder W995 haben. SE hat einfach super Preise und dafür Spitzen-Qualität!

Ich hofe ich helfe SE noch zusätzlich, wenn ich mir das Satio kaufe...
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Acceleracer (war das net so n lego teil xD)

ja SE hat nunmal einen verhältnismässig hohen anteil in zentral europa.... also DE Ösiland und auch schweiz sind die sehr stark vertreten mit hohem marktanteil.....

leider ist der marktanteil aber auf dem weltmarkt nur ein winzig kleiner teil.....
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
http://www.mobile-zeitgeist.com/2009/08/09/marktanteile-handyhersteller-2-quartal-2009-in-deutschland/

hier mal noch nen beweis dazu..... im quartal 1 2009 war SE auf platz 2 in deutschland nach nokia und in quartal 2 dann knapp auf platz 3 abgerutscht....

vlt findet ja noch jemand aktuellere zahlen ^^
 

Acceleracer

Mitglied
Ich glaube sehr viele junge Leute kaufen gerne SEs. Ich mein, die sind perfekt für uns zugeschnitten, die meisten brauchen nur eine gute Kamera, guten Musik-Spieler, günstigen Preis und vor allem schickes Design- da hat SE natürlich die Nase vorn! Aber Nokia ist meistens für Business-Leute ausgelegt, fast jeder Arbeitnehmer hat ein Dienst-Handy und das sind zu 90% Nokias! Und dann kommen nochmal ein paar Lewute hinzu die einfach so ein Nokia als Handy haben, das sind aber deutlich weniger als Leute, die ein SE haben. Mein Mutter hat z.B. ein SE, mein Opa, meine Oma, fast alle meine Kumpels, aber mein Vater hat als Diensthandy ein Nokia- und sonst haben wir beide uralte Motorolas (früher waren die mal richtig spitze!)...

Leider öffnet sich bei mir dein Link nich TBD :(
 
T

TheHunter

Guest
Sorry, aber das C902 is der größte Müll, genau wie W902... Das C510 wäre da sogar besser. Das C901 ist der wahre Nachfolger des K800...
 
Oben