• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Quartalszahlen: HTC verkauft 37 Prozent mehr Smartphones als im Vorjahr

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Das Geschäft des Smartphone-Herstellers HTC entwickelt sich prächtig, das geht aus seinen neuen Quartalszahlen hervor. In den ersten drei Monaten dieses Geschäftsjahres verkaufte er 3,3 Millionen Handys, was einem Zuwachs von 37 Prozent gegenüber 2009 entspricht, und im nächsten Quartal soll diese Zahl auf 4,5 Millionen springen.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Quartalszahlen: HTC verkauft 37 Prozent mehr Smartphones als im Vorjahr auf AreaMobile.
 

Quirky.

Mitglied
Wieso Schnäppchenpreis?

Elevation Partner ist doch gut aus dem Mist Geschäft mit Palm rausgekommen.
Gesamt Portfolio von 1,9 Milliarden + 1,2 Milliarden ist doch gut oder nicht.
 
A

Anonymous

Guest
Tja HTC wird so langsam aber sicher die nummer eins. Wenn die so weiter machen wie bisher kann da auch nix schief gehen. Hatte schon verschiedene Geräte aus dem Hause HTC und die sind stetig besser geworden. Wobei die Verarneitung schon immer Top war. Bin jetzt seit wenigen Tagen besitzer eines HD2 und es ist einsame Spitze. Das beste Gerät was ich je hatte und ich hatte schon so ziemlich alle bedeutenden Smartphones. Und bevor Sven wieder die Klappe aufmacht NEIN es gibt keine Empfangsprobleme egal was ich mache ganz im Gegenteil hab Empfang an Orten wo andere Geräte versagt haben.
 
A

Anonymous

Guest
HTC ist eine der Firmen wo man wirklich sagen kann: Leute, ihr macht gerade einfach alles richtig.
 
A

Anonymous

Guest
Wenn du überlegst das Palm die pdas erfunden hat und Apple einen marktwert von 180 Milliarden hat ist eine Milliarde echt unterster wert. Sie wurden viel zu sehr unterm marktwert verkauft. Hätten Sie letztes Jahr Verkauft hätten Sie Minimum das doppelte bekommen. Tja, zu viel riskant gepokert in dem Fall...
 
F

Ffm Knackarsch

Guest
Htc ist auch der agressivste hersteller im Smartphonesegment. Deren Stärke liegt in der Geschwindigkeit Geräte auf den Markt zu werfen und am Design. Dafür verzichten die auf techn. innovationen und bedienen sich lieber was der 08/15 Baukasten so zu bieten hat.
Da braucht man sich nicht wundern wenn die geräte sich kaum voneinander unterscheiden, wo nur am Design und der OS variante gefeilt wurde.

Und FW support scheint es auch nur für die Top Modell zugeben. Mein olles touch cruise 09 wird nie ein offizielles WM6.5 sehen, Samsung ist vorbildlich, haben sogar für das uralte Omnia noch WM6.5 nachgeliefert.
Und die Qualität erinnert mich auch eher an Aldiramsch, vielleicht bin ich etwas zu anspruchsvoll, aber mein htc sieht bereits nach 1 jahr schon dermaßen ramponiert aus, daß es sicher kein weiteres überstehen wird.
Auch beim Zubehör hat htc mächtig geschlampt, die äußere Isolierung des ladekabels hat sich vom miniusb stecker gelöst, daß die inneren kabel hervor scheinen und die verbindung halten, so daß ich da echt Angst haben muss keinen Schlag abzubekommen. Und wenn doch, dann darf sich htc auf eine klage meinerseits und des Verbraucherschutzes gefasst machen ;)
Denn das ist nicht nur schlampig sondern fahrlässig und gehört eingezogen.

Mein nächstes Phone steht jetzt schon fest, es wird ein Windows phone7 und zwar wieder von Samsung.
 
M

MikeMike1988

Guest
@Ffm Knackarsch

Also ich hatte ein HD1 über 1 Jahr und das hat nach über 1 Jahr nicht die kleinste Gebrauchsspur...

Die HTC Geräte sind allgemein extrem gut verarbeitet. Konnte hier noch nie klagen. Was andere Hersteller da so abliefern ist schlicht nicht vergleichbar.
 
S

skyflyer

Guest
Nicht schlecht, jedoch nichts im vergleich zu den !131%! höheren Verkaufszahlen von Apple im Vergleich zum Vorjahr...und das mit nur EINEM gerät ;)
 
A

Andreas aus NRW

Guest
Fast wäre ich begeistert gewesen

Als ich aber gestern erfahren habe, dass das 2.1 Update für meinen Hero erst im Juni kommt, habe ich beschlossen, das war's mit HTC! Es gibt auch noch andere Anbieter und für das Geld muß ich mich nicht "veräppeln" :) lassen!
HTC möchte erstmal neue Geräte verkaufen und ganz weit danach kümmert man sich auch mal um die Bestandskunden. Sorry, das macht Apple deutlich besser. Mein Gruß an HTC, euer heutiger Umgang mit den Kunden wird Euch morgen wieder einholen. Ich hab' jetzt 2 mal (Magic + Hero) mit HTC auf die falsche Marke gesetzt, das war's ...

So far
Andreas
 
A

Anonymous

Guest
@pfeife unter mir
dann kauf dir halt ein apple du heulendes kind,geh und kauf dir eins.da kriegst du deine updates,die andere schon seit jahren haben und dann kannst du dich mit dem überteuerten gerät freuen wie ein kleines kind
 
A

Anonymous

Guest
Nokia stiegert Smartphoneanteil wieder auf 40%:
http://www.allaboutsymbian.com/news/item/11468_Q1_2010_figures_in_for_smartph.php

Wie kann das nur sein? Ich dachte Nokia würde mitsamt Symbian untergehen?

Das zeigt mal wieder, dass die ganzen Apple und Android Schwätzer hier im Forum NULL Ahnung vom Smartphonemarkt habe und nur in ihrer kleinen bunten Apple/Android Welt leben.
 

$Pinhead Boy$

Mitglied
Respekt HTC! Aber wundern tut es mich nicht! Die Jungs von HTC bauen einfach geniale Smartphones! Momentan sogar die besten!
 

$Pinhead Boy$

Mitglied
"...wage ich zu bezweifeln. iPhone ist besser."

Och nö Fanboys... bitte nicht! Wir wissen doch das Ihr die tollsten Äpfel auf der ganzen Welt besitzt! Dann lasst uns doch die Bananen von denen wir mehr überzeugt sind und geht mit euren iPhone Kommentaren in eine passende News ;) Denn hier geht es um HTC!!!
 

89marco89

Mitglied
Top!

HTC ist absolut TOP. Besitze zurzeit ein Nexus One und bin bis jetzt absolut zufrieden. Hatte noch nie ein besseres Phone. Funktioniet jederzeit einwandfrei, Top Verarbeitung und super Software (Android) für mich zurzeit Unschlagbar das Nexus One!!!!
 

$Pinhead Boy$

Mitglied
@89marco89:

Zustimmung! Das Nexus ist neben den Desire der Hammer schlechthin! Das X10 ist aber auch nicht von schlechten Eltern! Hat ein geniales Design wie ich finde und Timescape sieht einfach nur geil aus! Nur die leichten Ruckler nerven noch etwas!
 
J

Jax667

Guest
@Ffm Knackarsch

Das läuft doch bei fast allen Herstellern so, dass nur die Top Modelle mit Updates versorgt werden, da macht HTC keine Ausnahme. Und für das Omnia werden noch Updates nachgeliefert, weil die Verkaufszahlen in den Millionenbereich gehen und es sich damit lohnt die Kunden nicht zu vernachlässigen. Was Support angeht, würde ich nur für Sony Ericsson und Nokia meine Hand ins Feuer legen, denn LG & Samsung & HTC schmeißen lediglich kurz nach Erscheinen der Produkte ein paar Hotfixes hinterher und das war es dann. Andere Hersteller wie Palm, Apple und Motorola werden nicht beachtet, die haben mit ein oder zwei Geräten nämlich kein großes Portfolio und wenn sie ihre 2 Geräte nicht unterstützen würden, wäre das schon ziemlich peinlich...


@Topic
HTC kann große Wachstums- und Verkaufszahlen vorlegen, aber das hat einfach damit zu tun, dass die Firma noch relativ klein ist und da noch viel Wachstumspotenzial ist. Apple konnte am Anfang auch mit riesigen Zahlen protzen, aber das mäßigt sich bald, weil der Markt schneller gesättigt ist als man denkt. Ich glaube jedenfalls nicht, dass HTC oder Apple nächstes Jahr um diese Zeit ähnliche Wachstumszahlen vorweisen können. Denn meiner Meinung nach wird sich da nicht mehr allzu viel ändern, Apple liegt in den USA mit einem Marktanteil von 16% nur knapp hinter RIM, die 19% des Marktes für sich beanspruchen.

Außerdem war HTC praktisch der einzige große Android und Windows Mobile Hersteller, da gab es nicht viel außer Sony Ericssons Xperia X1 (das übrigens auch von HTC gebaut wurde) und erst lange Zeit später das X2 oder Samsungs Omnia 1 und 2. In der Android Sparte hatte eine Zeit lang auch nur Samsung das Galaxy oder Spica veröffentlicht. HTC dagegen hat viel mehr Windows Mobile Geräte entwickelt, allein die Touch Serie (Touch Diamond, Touch Pro etc...) sind 14 Geräte und Android Handys sind es mit dem Google Nexus One 10.

Aber das wird sich ändern, weil angeschlagene Hersteller wie Motorola und Sony Ericsson sich zurückmelden und die Marktanteile, die sie an HTC & RIM & Apple verloren haben wieder für sich beanspruchen. Das Milestone war ein Erfolg und Motorola plant noch einige Android Geräte zu veröffentlichen. Auch Sony Ericsson meldet sich mit dem X10, X10 Mini & X10 Mini Pro zurück und wird sein Portfolio ebenfalls noch erweitern.

Was ich dagegen nach wie vor beeindruckend finde, ist dass Nokia seinen Marktanteil wieder auf 40% erhöht hat und das ist ein weltweiter Marktanteil und nicht nur innerhalb der USA wie bei RIM und Apple zu sehen ist. Denn letztere haben weltweit gesehen einen eher verschwindend geringen Anteil, anders als hier einige glauben mögen. Nokia hat auch schon einige interessante Produkte wie das C6, C3 und E6 vorgestellt die ein unglaublich gutes Preis/Leistungsverhältnis haben. Außerdem ist auch das N8 beachtlich und diese Produkte werden Nokia noch einmal gute Verkäufe bescheren, sodass die Firma so schnell nicht von Platz eins gestoßen wird.


P.S. Ich hab einen Thread eröffnet und die Moderatoren diesbezüglich angeschrieben und daraufhin wurden Sven und Marketinghoschi vorübergehend gesperrt.
http://www.areamobile.de/community/kein-netz-off-topic/159964-umfrage-zum-verbessern-der-kommentarfunktion.html
 

89marco89

Mitglied
@$Pinhead Boy$

Absolut! Das X10 ist ein tolles Phone. Design = Unschlagbar!!! Ein sehr schönes Ding, hab es neben dem Nexus One auch :) Die Ruckler sind schon zimlich nervig, merke vorallem den Unterschied zum N1 im Browser, das N1 scrollt sehr flüssig aber das X10 erlaubt sich für meinen Geschmack doch zu viele ruckler, aber möglich das das Problem beim Update behoben wird... Ansonnsten ist das X10 TOP!!!
 
Oben