• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Qualcomm: Snapdragon-Chipsätze in den nächsten Huawei-Smartphones wie P50?

Antiappler

Aktives Mitglied
"Damit dürfte auch das wahrscheinliche Ziel von Huawei, die P50 -Serie im Frühjahr 2012"

Das Frühjahr 2012 ist schon lange vorbei. 😉
 

lupuda

Neues Mitglied
Qualcomm hat noch niemals einen Chipsatz hergestellt, genau wie auch Apple und Huawei!
Sie entwerfen das Design der SOCs, hergestelt werden diese aber durch TSMC und Samsung (es gibt auch noch andere Chinesische Hersteller welche aber technologisch nicht so fortgeschitten sind), welche die Techniken und Verfahren entwickeln, natürlich zusammen mit dem Herstellern der Maschinen welchen für die Herstellung der Chips notwendig sind.
Ohne diese löuft garnichts! Apple hätte noch niemal ein einziges Iphone verkauft, wie auch andere Smartphonehersteller.
Das ist ja eines der grossen Probem des Embargs für Huawei. Wenn sie selbst SOCs & Chips herstellen könnten mit Maschinen die sie kurz vor dem Embargo gekauft hätten sässen sie nicht so in der Bredullie.
Wenn China dann noch den Export der seltenen Erden einstellt ich Schicht im Schacht, gaz egal wie dann die Fabriken der Smartphonehersteller stehen.
 

lupuda

Neues Mitglied
Meldung an areamobile - ihr solltet mal ein re-editieren der Beiträge zulassen um Tipfehler zu korrigieren... :)
 

Antiappler

Aktives Mitglied
" Meldung an areamobile - ihr solltet mal ein re-editieren der Beiträge zulassen um Tipfehler zu korrigieren...🙂"
Ein witziger Kommentar reicht doch auch, oder der Meldebutton, mit einer Nachricht dazu. Wenn hier jeder Forist Tippfehler korrigieren könnte, ist das auch nicht unbedingt ein Vorteil...😂

Und eigene Beiträge kann man korrigieren, indem man unten auf die 3 Punkte mit dem Dreieck mit der Spitze nach unten tippt. Dann erscheint "bearbeiten", und man kann korrigieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben