Qualcomm MSM7x30: Highend-Chipsatz für Mainstream-Smartphones

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Der Chipsatzhersteller Qualcomm hat seine neue Plattform für Smartphones, den MSM 7x30 erstmals vorgestellt. Sie ist eine Abwandlung des Snapdragon, der in Highend-Smartphones wie dem HTC HD2 oder dem Nexus One steckt und soll deren Fähigkeiten auf Mainstream-Smartphones bringen. Zur Demonstration der Fähigkeiten hat Qualcomm ein paar Prototypen gezeigt, erste Geräte sollen frühestens 2011 auf den Markt kommen.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Qualcomm MSM7x30: Highend-Chipsatz für Mainstream-Smartphones auf AreaMobile.
 

Das-Korn

Mitglied
Echt krass was sich in den letzten Jahren in Sachen Smartphone Prozessoren getan haben. Was die mitlerweile schon für ne Leistung haben!

Btw... der Typ der im Video die Fragen stellt ist ja minimal nervig^^
 
J

Jax667

Guest
Ist schon ziemlich krass, was an Hardware in aktuellen Handys verbaut ist, nur kann leider oftmals die Software nicht mithalten.

Ein 600 Mhz Prozessor mit 256 MB Ram reicht völlig aus, um ein Betriebssystem flüssig darzustellen sowie aufwändige Programme laufen zu lassen und zu surfen usw...eben alles, was ein Smartphone ausmacht, aber einige Hersteller haben sich da zu viel Zeit gelassen, um die Software der Hardware anzupassen. Mal sehen, was die neuen Versionen der mobilen Betriebssysteme so mit sich bringen.

Wichtige Programme, die man braucht, um seine Aufgaben zu erledigen und zu arbeiten wie ein Microsoft Office App oder ein Dictionary oder ein Browser benötigen ohnehin nicht viel Hardware, denn durch Softwareoptimierung laufen sie auch auf einem 300 Mhz starken Nokia 5800 mit lediglich 128 MB Ram und ohne Grafikchip.

Der einzige Grund immer stärkere Hardware auch im mobilen Bereich einzusetzen ist auch derselbe, weswegen man seinen PC ständig aufrüstet oder sich einen neuen zulegt: ressourcenhungrige Spiele und die gibt es im Moment nicht allzu viele.

Aber eines ist sicher, die Handys werden durch stärkere Hardware und verbesserte Software immer mehr zu Spielemaschinen mit denen man auch arbeiten kann, eben wie ein PC. Denn niemand braucht mir erzählen, dass er sich einen 4 Kerne Prozessor mit neuester Geforce oder Radeon Grafikkarte zulegt, um seine Büroarbeiten an dem Rechner zu erledigen...
 

Das-Korn

Mitglied
Ich würde das nicht nur auf Spiele beschränken... Multimedia allgemein braucht viele Rechenpower!
Nicht umsonst wird gezeigt, das die Prozessoren mühelos 720p Files abspielen können!
 

EDoubleDWhy

Mitglied
Haha, ja, entweder um Spiele zu spielen oder für Videos.
Demnächst heißt es dann in jeder 2.-3. meldung, dass ein Mainstream-Smaptphone irgendwelche Quake-Shooter portiert hat :D.
 
A

Anonymous

Guest
Sobald ein 1,5Ghz Dual-Core Smartphone mit Android >2.1 oder Windows Phone >7 mit HD AUfnahme/Wiedergabe, HDMI und Mind. 512MB Ram und Mind 8GB internem Speicher kommt und dazu noch ein 3.5-4" plus mind. 1500mAh erscheint kauf ichs egal wie viel es kostet! :) Dafür tausch ich mein Milestone dann auch gerne :p:p
 
S

Seyfo

Guest
ja auf das handy warte ich auch anonymous, aber leider schaffen die hersteller es nicht, ein handy auf den markt zu bringen dass nahezu in allen disziplinen top ist. zb das iphone, was, wie ich finde, eine zu schlechte kamera(kein/e led/'s) hat und die display-größe samt die display-auflösung nicht dem entspricht, was heutzutage (zb. 3,7" mit 800*480 pixel) möglich wäre. wenn es diese features noch hätte, würde ich den momentanen preis durchaus akzeptieren...
 
Oben