Quadrat-Handy für Aufdreher: Android-Smartphone Motorola Flipout vorgestellt

A

Anonymous

Guest
dasn scherz oder ?
wer will son ding denn schon haben ?!
hello moto ?!
 
A

Anonymous

Guest
mein Gott

Es gibt Dinge die werden sich sicherlich nicht durchsetzen, bzw akzeptiert werden...
Dazu gehört sicherlich eine Quadratisches Handy mit aufdrehbarer Tastatur...

Diese Produktentwickler hatten hier sicherlich nicht Ihren hellsten Tag...
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
Schon interessant. Sicher eine mögliche Alternative zu X10 mini pro.

Gerade, dass beim Tastaturausfahren der Bildschirminhalt nicht immer ins Landscape gedreht werden muss, dürfte dieses Gerät einige Bonuspunkte einbringen.

Und natürlich Android 2.1 (X10 mini pro: 1.6!)
 
A

Anonymous

Guest
(ironie)Heul heul. Wieso gibt es soviele News ueber Android. Heul heul. Ich glaube Areamobile wird von Google gesponsort. Heul heul(ironie ende)

so das musste ma raus :D
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
"(ironie)Heul heul. Wieso gibt es soviele News ueber Android. Heul heul. Ich glaube Areamobile wird von Google gesponsort. Heul heul(ironie ende)"

Registrier dich, wenn du was zu melden hast.
Es ist schon offensichtlich, dass die Anzahl an Apple News übers Jahr gesehen in keinem Verhältnis zum Marktanteil steht. Heute halt mal anders, was sehr zu begrüssen ist!
 
A

Anonymous

Guest
wenn man es mit einer Hand halten und gleichzeitig mit selbiger aufdrehen kann...
 
A

Anonymous

Guest
total geil. muss ich mal in der hand halten, aber könnte mir vorstellen, so ein teil zu kaufen.
 
A

Anonymous

Guest
@Noticed

"Gerade, dass beim Tastaturausfahren der Bildschirminhalt nicht immer ins Landscape gedreht werden muss, dürfte dieses Gerät einige Bonuspunkte einbringen."

ähm naja hier muss sie eben um 180° gedreht werden da das display komplett rumgeklappt wird.... was is also so schlimm am querformat? einzge unterschied hier ist dass das display immer im querformat genutzt wird ob zugeklappt oder offen auf dem kopf stehend.

"Und natürlich Android 2.1 (X10 mini pro: 1.6!)"

ähm dürfte in dem fall garkeinen unterschied machen da 2.1 anwendungen egtl alle auf WQVGA oder WVGA programmiert werden.... also im endeffekt auch wieder ne recht kleine anwendungsauswahl im gegensatz zu den standardauflösungen bei anderen androiden
 
A

Anonymous

Guest
@noticed

ich mach mir nicht den Umstand mich zu registrieren ist mir einfach zu stressig. Aber ich wollte dich auch nicht angreifen sondern nur mal aufzeigen wie dieses geheule ueber news die einem persoenlich nicht gefallen nervt.

Fakt ist das iPhone ist populaerer als Android deswegen ist es klar das es mehr news uebers iPhone gibt. Aber deswegen darf man sich halt nicht beschweren man sollte es wie ein mann tragen und nicht heulen!
 
A

Anonymous

Guest
Achso wenns news nach marltanteilen geben wuerde dann muesste es ja ueberwiegend news ueber nokia geben!
 

Hangwire

Neues Mitglied
In den USA werden mehr Android-Phones verkauft als ihPhones. Das wird auch in Deutschland bals so weit sein. Der Grund ist ganz einfach:
Android ist offen für Anwendungen, Apps werden nicht zensiert. Und es gibt ja heute schon eine Vielzahl von Android-Phones.
 
A

Anonymous

Guest
Ich glaube eher letzteres wird der Grund des Rasanten Wachstums sein.
 
A

Anonymous

Guest
lol wird ab juni WELTWEIT in den läden stehn
aber sie wissen net wanns in deutschland rauskommt?? wasn das für ne logik?
 
A

Anonymous

Guest
sieht bisschen aus wie das kin one

@ dem unter mir

selber gedanke ...evtl. gehört deutschland nicht zu welt ^^
 
A

Anonymous

Guest
i flip out, d-land gehört nicht zur welt; aber das ist auch gut so, auf der welt gibt es eh zu viele leute und zu viele handies und vor allem zu viel news.
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
Ich würd escht gerne mal wissen, in welcher Preisklasse dieses Phone liegt. Evtl. mal zum Testen holen (Kann mir momentan kaum vorstellen, wie man mit so nem Hanuta telefoniert).
Was ich toll finde, ist, dass Motorola sich in letzter Zeit echt Gedanken um neue Tastaturkonzepte macht (Flipout, backflip).
 
Oben