• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Probleme mit GPRS und Nokia 6600

Heimkinofreak

Neues Mitglied
Moin @all!
Habe seit ein paar Tagen ein Nokia 6600 und ein paar Fragen / Probleme:
1. Ich habe über nokia.de jeweils für WAP und MMS die Konfigurations-SMS mir zu schicken lassen und auch soweit die Einstellungen gespeichert. Will ich eine MMS senden, hängt sie einen Moment im Ausgang, er sagt dann erst "Warten", dann kommt "Wird gesendet" und dann nach einer Minute ca. "Späteres Senden um XX.XX Uhr". Was kann da falsch sein. Sind wie gesagt die Original-Einstellungen für T-Mobile. Die HP von t-mobile.de ist so unübersichtlich, da finde ich auch nichts.
2. WAP bzw. t-zones geht dementsprechend auch nicht.
3. Ich habe den Opera Browser für Internet installiert. Kann mir da einer die Zugangsdaten für einen Zugangspkt. geben? Laut Hilfe von Opera kann man nicht über einen WAP-Zugangspunkt rein gehen.
4. Wie kopiert ihr MP3 Dateien auf das Telefon? PC Suite konvertiert sie immer nach *.WAV.
Danke im vorraus!
MfG,
Marko
 

6210#fan

Mitglied
Hallo,

etwas was mir vor wenigen Tagen T-Mobile und Vodafone D2 zu den Zugangsdaten von Nokia gesagt hat.
Hiermit soll es laut deren Angabe Probleme geben. Grund sind die Protokolle die noch nicht ganz vom jeweiligen Netz unterstütz werden. In Sachen WAP gibt es einige Probleme mit den Nokia-Zugangsdaten und dem Netz. Nach Angabe handelt es sich bei den Nokia-Zugangsdaten um WAP 2.0 Protokolle. Dieses unterstützen die Netze von D2 und D1 noch nicht. Angaben ohne Gewähr und laut Hotline von T-Mobile und Vodafone D2.

Ich würde lieber die Hotline von T-Mobile anrufen und die Zugangsdaten via SMS schicken lassen. Dann sollte es funktionieren. Mein Vodafone Live! 6600 funktioniert tadellos.
 

Syrius

Mitglied
Re: Re: Probleme mit GPRS und Nokia 6600

Original geschrieben von The_Myst
Dazu benutzt Du am besten einen Card-Reader, um die MP3's auf Deine Speicherkarte zu bekommen.

Die billigere und einfachere Variante ist es, in der Datasuite die Konventierung zu deaktivieren.

Da man auch mit der Suite alle Dateien in die meisten Ordner senden kann, ohne sich gleich einen Card-reader zuzulegen,
ist diese Möglichkeit vorzuziehen.

Altenativ dazu ist es auch möglich, die files einfach ohne Suite in den Mitteilungseingang zu senden, und von dort in das gewünschte Laufwerk zu speichern.

Sämi
 

NoLie6

Mitglied
Es müßte sogar gehen, wenn Du die Dateiendung von *.mp3 oder so, nach etwas unbekannten umbenennst (z.b. *.xyz). Dann aufs Handy irgendwohin kopieren, und mit dem kostenlosen FExplorer wieder nach mp3 etc. umbenennen.
 

Numeric

Neues Mitglied
Das geht auch anders bzw. einfacher ...

Will man z.B. einen MP3 Player nutzen und dann entsprechende MP3 Dateien via PC Suite auf Handy laden, so werden diese automatisch ins *.wav Format umgewandelt.

Lösung:
  • Entweder in der Systemsteuerung bei PC Suite die Konvertierung deaktivieren oder
  • "*.mp3 -> rechtsklick -> Senden an.. -> Bluetooth (BT) -> Nokia 6600" oder
  • mit einem Card Reader auf direkt auf die MMC schreiben

Steht auch auf meiner FAQ-Page: http://nokia6600.bueken.de/Nokia-6600-FAQ.htm
 
Oben