Presse: T-Mobile Handys zum Jahresendgeschäft

T39

Bekanntes Mitglied



Bonn, 6. November 2003. Die von T-Mobile zum Beginn des Weihnachtsgeschäftes präsentierten Multimedia-Handys glänzen mit integrierten Digitalkameras und einige mit t-zones Button für den direkten Zugang zu den Multimedia Services von T-Mobile. Exklusiv bei T-Mobile sind die Mobilfunktelefone Siemens ST55 und Motorola V300 erhältlich, jeweils mit integrierter hochwertiger VGA-Kamera. Beide ermöglichen den unkomplizierten Einstieg in t-zones, den mobilen Multimedia-Diensten von T-Mobile. Besonders attraktiv für MMS-Fans sind auch die Samsung-Modelle SGH-E700 und SGH-P400, die beide durch ihre elegante Optik ansprechen. Für jeden Geschmack passend wird das Angebot durch die Nokia-Handys 3200, 6220 und 6600, das Siemens MC60 sowie das Samsung X100 und X600 ergänzt. Für Prepaid-Kunden bietet T-Mobile ab Anfang November XtraPacs mit den Siemens-Handys MC60, C60 und A50. Das Motorola V300 gibt es als XtraPac ab Anfang Dezember im Handel. Das ideale Weihnachtsgeschenk für alle, die sich auf Geschäfts- oder Urlaubsreisen in Deutschland und vielen europäischen Ländern zielsicher durch den Straßenverkehr lotsen lassen möchten, ist das T-Mobile NaviGate BlueKit in Kombination mit dem Handy Nokia 3650.
Ganzer Text, t-mobile presse
 
Oben