Presse: T-Mobile Handy-Reparatur vor Ort

T39

Bekanntes Mitglied


Bei ausgewählten Vertriebspartnern baut T-Mobile Deutschland in Kooperation mit der QUIPS GmbH, Elmshorn (www.quips.de), ein flächendeckendes Netz von T-Mobile Servicepunkten auf. Neben dem Reparatur-Service bieten die T-Mobile Vertriebspartner im Rahmen der Kooperation weitere Dienstleistungen wie Software-Updates und Datensicherungen an, die gerade bei modernen Handys immer stärker an Bedeutung gewinnen.

Bereits in Kürze wird der Sofort-Service in mehr als 100 so genannten Repair-Shops - erkennbar an dem Logo „Erste Hilfe fürs Handy“ - in allen Regionen Deutschlands verfügbar sein. Kleinere mechanische Eingriffe wie etwa der Austausch einer Tastaturmatte oder elektromechanische Reparaturen werden direkt vor Ort und innerhalb von maximal zwei Stunden erledigt. Sind umfangreichere Reparaturarbeiten im Technikzentrum der QUIPS GmbH erforderlich, erhält der Kunde vor Ort im Repair-Shop ein Ersatz-Handy, mit dem er sofort wieder erreichbar ist.

Sämtliche Dienstleistungen – ob Reparaturen, Software-Updates oder die Abwicklung von Gewährleistungsschäden – werden in den T-Mobile Servicepunkten markenübergreifend angeboten.
t-mobile
 

noksie

Mitglied
Also bei uns in Trier der T-Punkt hatte schon immer 'ne kleine Werkstatt, in der kleinere Fehler korrigiert werden konnten. Die sind zwar überwiegend für Festnetztelefone ausgelegt, aber wie gesagt kleinere Sachen haben die schon repariert!
 
Oben