Presse: Siemens stellt neues Klappenhandy CF62 vor

Ski-Community

Neues Mitglied
Klapp-Handy CF62 von Siemens vorgestellt

Siemens CF62 mit Tri-Band-Funktion und Terminkalender

In Madrid stellte Siemens mobile mit dem CF62 ein neues Klapp-Handy mit Tri-Band-Technik vor, das zwei Displays besitzt und somit auch Status-Informationen bei geschlossenem Gerät auf einem Außendisplay anzeigt. Als Zubehör gibt es eine Digitalkamera samt Blitz, die extern an das Handy angeschlossen werden kann.



Siemens CF62

Das Hauptdisplay des CF62 zeigt bei einer Auflösung von 130 x 130 Pixeln maximal 65.536 Farben an, so dass darüber etwa MMS-Botschaften betrachtet werden können, die sich sowohl empfangen als auch versenden lassen. Das 82 x 45 x 22 mm messende Mobiltelefon agiert in den GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt den GPRS-Datenfunk der Klasse 10.



Siemens CF62

In das Handy ist ein Kalender mit Tages-, Wochen- und Monatsansicht integriert. Zu den weiteren Leistungsdaten zählen SMS, EMS, Java MIDP 1.0, WAP 1.2.1, eine Freisprechfunktion und polyphone Klingeltöne. Mit einer Akkuladung soll das 85 Gramm wiegende Handy rund 9 Tage im Stand-by-Modus durchhalten und eine Sprechzeit von 5 Stunden liefern.

Siemens will das CF62 im zweiten Quartal 2004 in den Handel bringen. Ein genauer Preis wurde nicht genannt, allerdings soll dieser im unteren Preissegment angesiedelt sein.

Golem.de
 

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
PRESSE: Siemens CF62 - Cooles Klapp-Handy mit Doppeldisplay



Madrid, 11. Februar 2004

Siemens CF62: Cooles Klapp-Handy mit Doppeldisplay

„Reduziertes Design, vielseitiger Inhalt“ – das ist das Motto des CF62 von Sie-mens
Information Communication Mobile (Siemens mobile). Äußerlich wirkt das
neue Klapp-Handy mit klaren Linien, blauem Display und bügelförmiger Antenne
einfach für sich, innen dominieren ein Display mit 65.535 Farben sowie zahlrei-che
Anwendungen, zu denen MMS, Java und eine Freisprechfunktion gehören.
Dazu lässt sich das schicke Triband im Handumdrehen mit einer Kamera erwei-tern.
Es gibt Handys, die braucht man nur auf den Tisch zu legen, schon ziehen sie alle
Blicke auf sich – wie das CF62 von Siemens mobile. Kein Schnickschnack, sondern
reduziertes Design mit klaren Linien und blau leuchtendem Außendisplay macht den
Mini mit den Maßen 8,2 x 4,5 x 2,2 Zentimeter zu einem echten Hingucker. Neben der
attraktiven Beleuchtung ist die Antenne besonders augenfällig: Sie wurde in Form eines
schlanken Bügels harmonisch in das hochwertige, chromfarbene Gehäuse integriert.

Innen wie außen klasse
Ebenso modern wie das Design ist die Ausstattung des Siemens-Handys. Allen voran
sein brillantes CSTN-Display, das sich beim Aufklappen offenbart: Es bietet 65.535
Farben und eine Auflösung von 130 x 130 Pixeln. Außerdem wartet das CF62 mit der
Triband-Technik, einer Freisprechfunktion und zahlreichen Organizer-Anwendungen
wie einem Kalender mit Tages-, Wochen und Monatsansicht, einem Taschen- und
Währungsrechner und einer Erinnerungsfunktion auf. Mit SMS, EMS und MMS ist man
bei der Kontaktpflege flexibel und mit GPRS Klasse 10 geht das Herunterladen von
neuen Logos, Melodien, Hintergrundbildern sowie Java-Programmen schnell vonstat-ten.
Polyphone Klingeltöne und Spiele gehören gleichfalls zur umfangreichen Ausstat-tung.

Fotos bei Bedarf
Weitere Anwendungsmöglichkeiten eröffnet die QuickPic-Camera IPQ-500. Bei Bedarf
wird sie einfach an das Handy gesteckt – schon kann fotografiert werden. Besonders
praktisch ist der eingebaute Blitz. Bei Dämmerlicht oder in der Disco braucht man also
nicht auf die Digitalkamera zu verzichten. Zusätzlichen Komfort gewähren das Car Kit
Easy und Car Kit Portable, diverse Ladegeräte und Datenkabel, ein Premium-Headset
sowie passende Taschen.

Take it easy
Ob bei Basisfunktionen oder beim Gestalten einer MMS mit Fotos, Text und Ton:
Dank der zahlreichen Schnellzugriffstasten, einer Vier-Wege-Navigation und der über-sichtlichen
Zifferntastatur lässt sich das CF62 stets einfach bedienen. Auch der
Akku, der bis zu fünf Stunden Gesprächszeit beziehungsweise maximal 220 Stunden
Bereitschaftszeit ermöglicht, macht aus dem kompakten Handy einen zuverlässigen
Begleiter.
Das CF62 kommt im 2. Quartal 2004 in den Handel. Es ist in den Farben „Cool Grey“
und „Cool Cashmere“ zu haben und im unteren Preissegment angesiedelt.
Der Siemens-Bereich Information and Communication Mobile (Siemens mobile) ist einer der welt-weit
führenden Lieferanten für das komplette Angebot im Mobilfunkgeschäft: Handys, Schnurlostelefone,
Funkmodule und Mobilfunk-Infrastruktur sowie alle Bausteine der Funk- und Vermittlungstechnik, Bera-tung
und System-Integration. Die Mobilfunksparte der Siemens AG vermarktet Produkte und Dienstleis-tungen
in mehr als 120 Ländern und erzielte im Geschäftsjahr 2003 mit rund 26.900 Mitarbeitern einen
Umsatz von 10 Milliarden Euro (30. September). Siemens mobile ist Weltmarktführer bei Prepaid-Lösungen
und digitalen Schnurlostelefonen.

Datenblatt: http://www.handykult.de/images/bericht/siemenscf62/20040210DatenblattCF62.pdf
 

JackJona

Mitglied
Schönes Teil das CF62.
Ich habe nichts gelesen von Irda oder Blauzahn, hat das Gerät keines von beiden?
Wer hat eine Antwort?

JackJona
 

JackJona

Mitglied
Thomas Pongratz schrieb:
Nein. Weder Bluetooth noch Infrarot.

Quelle
Schade ................ dann werde ich wohl mit einem Datenkabel arbeiten müssen. So wie das aussieht, müßte der vom S55 wohl passen und Danke für die schnelle Antwort ......... JackJona
 

JackJona

Mitglied
Datenübertragung vom Rechner zum CF62

Ich habe mir heute das neue Siemens CF62 für 189,00 Euro zugelegt. Ein kleines und schönes Handy und wie ich finde nicht zu teuer. Ich benötige ein Programm, mit dem ich Fotos und Klingeltöne zum CF62 senden kann. Das Datenkabel habe ich vom S55 genommen, da das Gerät ja leider kein Irda oder Bluetooth hat. Mit der Siemens Data-Suite kann ich nur meine Tel.-Nr. und meine SMS verwalten/bearbeiten. Dann habe ich noch das Programm (Handypaket 5) von Data Becker. Was mir aufgefallen ist, wenn ich mit dem Nokia 6100 oder dem Siemens SL55 arbeite habe ich links in der Menüleiste den Icon Media-Browser. Wenn ich den anklicke, kann ich die Ordner Fotos / Klingeltöne die sich auf dem Handy befinden sehen. Wenn ich aber das CF62 anschließe fehlt der Icon "Media-Browswer" . Wer hat eine Idee, wo ich kostenlos ein Programm herbekomme, mit dem ich Klingeltöne und Fotos zum CF62 senden kann.
Danke schon mal im voraus für Eure Mühe.

JackJona
 

NoIdea

Mitglied
Schickes Teil :respekt:
Wieviele Nummern kann man pro Kontakt speichern und gibt es weitere Felder?
Und kann man die Kontakte mit Outlook synchronisieren?
Danke schonmal!
 

JackJona

Mitglied
NoIdea schrieb:
Schickes Teil :respekt:
Wieviele Nummern kann man pro Kontakt speichern und gibt es weitere Felder?
Und kann man die Kontakte mit Outlook synchronisieren?
Danke schonmal!
Pro Kontakt kann mann folgendes speichern:

1. Nachnahme
2. Vorname
3. Telefon
4. Telefon Büro
5. Telefon Mobil
6. Fax
7. Fax2
8. E-Mail
9. E-Mail 2
10. URL
11. Gruppe
12. Firma
13. Straße
14. Postleitzahl
15. Stadt
16. Land
17. Geburtstag
18. Erinnerung
19. Bild (Großformat)

Wahnsinn oder?
Man kann die Kontakte mit Outlook synchronisieren. Das Display ist super Brilliant. Was ich auch toll finde ist das Dynamic Light. Das Light läuft als Lauflicht um die Tastatur, man kann es verschieden einstellen z.B. als Lauflicht linksherum oder rechtsherum, als Pulsschlag oder Leuchtturm usw usw. Man kann es abschalten oder für verschiedene Funktionen wählen und dabei immer für jede Funktion ein andere Richtung oder Typ des Lichts wählen. Hier einige Beispiele: Wenn ein Anruf nicht entgegengenommen wird leuchtet solange das Lauflicht, bis geschaut wird, wer angerufen hat. Oder wenn eine SMS reinkommt ist das genauso. Oder wenn das Gerät kein Netzempfang hat, oder wenn der Akku leer ist. Wenn ich die Klappe schließe oder Öffne. Ich habe auch die möglichkeit beim schließen oder öffnen der Klappe einen Klingelton oder Geräusch (was ich aufgenommen habe) zu wählen.

Ich werde nachher mal einige LIFEBILDER zeigen.

JackJona
 

JackJona

Mitglied
Lifebilder vom CF62

Hier mal die versprochenen Lifebilder. Es befinden sich noch die Folien auf dem Gehäuse und den Dislpays. Leider habe ich auch vergessen die Fingerabdrücke auf der Tastatur zu entfernen. Und die Auflösung vom Innendisplay kommt in natura viel besser rüber wie auf dem Foto.
 

Anhänge

NoIdea

Mitglied
Wahnsinn!
und das zu dem Preis :top:
Bis auf fehlendes BT und IR genau das was ich suche, aber da es zumindest mit Datenkabel geht wird das wohl mein nächstes Handy :D
 

T39

Bekanntes Mitglied
Interessant und schöne Bilder. Wie ist die Empfangs- und die Lautsprecherqualïtät, die reale Akkuzeit und hat das CF62 auch eine schlichte Timerfunktion?
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Ich glaube ich brauch das auch. :D

Wie ist denn die Verarbeitungsqualität ? Klappe ? Tasten ?

So wie bei einem Samsung oder wackelt da was ?
 

Cadogan

Neues Mitglied
Haben gestern ein Angebot per Post bekommen:

das Siemens CF62 für 0€ und 7,50€ Gebühr pro Monat inkl. 15 Frei SMS und 15 Frei Minuten ins festnetz.

Dazu gibts dann noch die Kamera, das Headset, die Tasche und das KFZ Kabel.

Ziemlich günstig finde ich.
 

JackJona

Mitglied
indiana1212 schrieb:
Ich glaube ich brauch das auch. :D

Wie ist denn die Verarbeitungsqualität ? Klappe ? Tasten ?

So wie bei einem Samsung oder wackelt da was ?
Die Verarbeitungsqualität ist gut, dass einzigste was ich bemängeln muß ist die Klappe, denn die hat rechts und links ca. 1mm spiel. Sie wackelt zwar nicht, aber ich kann sie, wenn ich möchte ein wenig nach rechts und links schieben. Die Tasten stehen nicht über das Gehäuse, lassen sich aber trotzdem gut bedienen und haben einen guten Druckpunkt.
JackJona
 

JackJona

Mitglied
T39 schrieb:
Interessant und schöne Bilder. Wie ist die Empfangs- und die Lautsprecherqualïtät, die reale Akkuzeit und hat das CF62 auch eine schlichte Timerfunktion?
Zur Empfangsquallität kann ich folgendes sagen. Sie ist besser wie die vom SL55 und zu vergleichen mit dem Nokia 6100 was ich vorher besaß. Die Lautsprecherquallität ist OK. Die integrierte Freisprecheinrichtung ist auch in Ordnung, wenn die Lautstärke auf 4 steht. Bei der Höchstlautstärke 5, klingt es ein wenig blechern.
Das CF62 hat folgende Timerfunktionen: Wecker, Kalender: Memo, Anruf, Treffen, Geburtstag und Jahrestag. Alle Termine inkl. des Weckers können mit einem Alarm versehen werden, der auch ertönt, wenn das Gerät ausgeschaltet ist.

JackJona
 

NoIdea

Mitglied
Bei dem Preis ist es doch eh fast uninteressant das Teil mit Vertrag zu nehmen.
Wenn eine VVL ansteht kann man ja ein gängiges subventioniertes Handy nehmen und dann verticken.
 

Neklleod

Mitglied
JackJona schrieb:
Die Verarbeitungsqualität ist gut, dass einzigste was ich bemängeln muß ist die Klappe, denn die hat rechts und links ca. 1mm spiel. Sie wackelt zwar nicht, aber ich kann sie, wenn ich möchte ein wenig nach rechts und links schieben. Die Tasten stehen nicht über das Gehäuse, lassen sich aber trotzdem gut bedienen und haben einen guten Druckpunkt.
JackJona
Meine Klappe hat so gut wie gar kein Spiel... Verarbeitung ist wirklich ok.
 

anticro

Mitglied
Pfui Deubel iss das hässlisch! Hab die Texte überflogen; kein Bluetooth, kein IrDA? Was man alles zu einem Kontakt speichern kann ist nicht Wahnsinn sondern seit dem S55 normal. So einen Wind um so ein komisches Handyteil verstehe ich nicht ganz. Aber jeder darf ruhig seinen Geschmack haben... ;)
 
Oben