PRESSE: Samsung Mobiltelefon SGH-X100: Wenn das Designer-Handy zur Bowling-Bahn wird

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied

Quelle: obs/Samsung

Dieses Handy liegt voll im Trend. Silbernes Gehäuse und edel glänzende dunkelblaue Front. Super! Nichts stört die schlicht elegante Form. Auch die Antenne haben die Samsung Designer im elf Zentimeter kleinen Gehäuse versteckt. Kaum zu glauben, was in dem 83 Gramm leichten kleinen Ding sonst noch alles drinsteckt:

Java (TM). 600KB stehen im Festspeicher für Java(TM)-Technologien zur Verfügung. Zwei Java(TM)-Games sind vorinstalliert. Super, wenn mit irrem Sound die Bowlingkugel über die mobile Bahn in die Pins donnert. Der Yamaha Sound-Chip ist einfach klasse. Und auf diesem 1,6 Zoll großen Display macht nicht nur das Bowling so richtig Laune. Noch mehr Spiele und neue bis zu 40stimmige Klingeltöne gibt´s zum Runterladen im Samsung Fun Club (www.samsungmobile.com). Mit GPRS Class 10 steht dafür die zur Zeit schnellstmögliche Übertragungsrate zur Verfügung.

MMS. Bis zu zehn Seiten können mit Bild, Text und Ton verschickt werden. In welcher Reihenfolge kann für jede Seite individuell bestimmt werden. Und im dynamischen 9 MB Speicher können Bilder, Töne und MMS-Nachrichten gespeichert werden.

Für die Hintergrundbilder hat sich Samsung im Foto-Archiv von National Geographics bedient. Von Romantik bis Spaß. Mit über 128 x 128 Pixel in bis zu 65.536 Farben.

Fürs ganz normale Telefonieren ist das SGH-X100 natürlich auch mit allem erdenklichen Komfort ausgestattet: Telefonbuch für 1.000 Einträge, SMS Speicher für 200 Meldungen, Organizer-Funktionen wie Kalender, Memo und Alarm, To-Do-Liste, Taschenrechner, Rufumleitung, Konferenzschaltung, Anklopfen, Makeln - es bleiben keine Wünsche offen.


Samsungs mittlerweile berühmte Menüführung macht die Benutzung zum Kinderspiel. Dreieinhalb Stunden lässt sich mit dem SGH-X100 telefonieren. Im Stand-by hält der Li-Ion-Akku (900mAh) 200 Stunden oder eine gute Woche. Da kann man das Ladekabel schon mal zuhause vergessen...

Das SGH-X100 kommt im August 2003 in den Handel.

Weitere Informationen unter http://www.samsung.de
 
Oben