PRESSE: o2 LOOP: Guthaben per Überweisung aufladen

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
2. Juli 2003

o2 LOOP: Guthaben per Überweisung aufladen

MÜNCHEN. Ab sofort können o2 LOOP-Kunden ihr Guthaben auch per Bank-Überweisung aufladen. Daneben besteht weiterhin die Auflade-Möglichkeit mit der LOOP-up-Karte.

Zum Aufladen seines Guthabens sendet der Kunde einfach eine kostenlose SMS an die Nummer 56656. Als Antwort erhält er eine Kurznachricht, die über die Bankverbindung von o2 und den individuellen Verwendungszweck informiert. Der Kunde überweist einen beliebigen Betrag auf das angegebene Konto und gibt dabei den mitgeteilten Verwendungszweck an. Sobald der Geldbetrag aufgeladen ist und zur Verfügung steht, erhält er eine SMS zur Bestätigung.

Kunden, die ihr LOOP-Guthaben in regelmäßigen Abständen aufladen wollen, können dazu auch einen Dauerauftrag einrichten. Dieser Service ist zum Beispiel interessant für Eltern, die ihren Kindern monatlich einen bestimmten Betrag zum Telefonieren zur Verfügung stellen möchten.
 

Danz

Mitglied
Hatte erst eine SMS ohne Inhalt an die Nummer geschickt und bekam keine Antwort. Dann habe ich eine mit beliebigem Inhalt verschickt und bekam kurze Zeit späte ne Antwort. Habe das Geld dann überwiesen und zwei o. drei Tage (weiß es nicht mehr genau) später die SMS bekommen, dass das Geld auf mein LOOP Konto überwiesen wurde. Super Service - schnell und zuverlässig!
 

sprossi

Mitglied
Hi

Service funktionierte bei mir auch mit leerer SMS. Nach 1,5 Tagen war das Konto aufgeladen.

CU
sprossi
 
Oben