PRESSE: Motorola V600 jetzt im Handel

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
Motorola V600 jetzt im Handel

Taunusstein (ots) -

Weltenbummler aufgepasst! Mit dem neuen Motorola V600 ist der Handy-Nutzer künftig rund um den Globus erreichbar. Dank Quad-Band-Technologie funkt das V600 in GSM-Netzen mit 850, 900, 1800 und 1900 Megahertz zum Beispiel auch in Südamerika und Australien. Das mit edlem Metallgehäuse versehene V600 bietet alle technischen Features, die anspruchsvolle Konsumenten heute erwarten: integrierte VGA-Digitalkamera, großes Farbdisplay, MMS, MP3-Klingeltöne, E-Mail Client, PIM-Funktionalität, integrierte Freisprecheinrichtung, externer Antennenanschluss, Bluetooth-Schnittstelle, Videoplayback sowie Java-Technologie. Mit bis zu 65.536 Farben bildet das 176 x 220 Pixel große Farbdisplay Fotos gestochen scharf ab - mehr als genug für virtuelle Fotoalben mit Bildern von Freunden und Familie. Das V600 kommuniziert auch mit geschlossener Klappe: Sein 96 x 32 Pixel großes, rundes Außendisplay zeigt Anrufer, Zeit und Datum an. Das V600 ist ab sofort für 479 Euro im Handel erhältlich (ohne Kartenvertrag und inklusive Mehrwertsteuer).


Über Motorola

Motorola ist ein international führendes Technologieunternehmen mit den Schwerpunkten Mobilkommunikation, Halbleiter, Netzwerke und integrierte Elektroniklösungen. Im Jahr 2002 wurden weltweit 27,3 Milliarden Dollar Umsatz erzielt. In Deutschland ist das Unternehmen durch die Motorola GmbH präsent. Zu ihr zählen die Bereiche Halbleiter, Funk, TK-Lösungen, Mobiltelefone, Computersysteme, Breitbandkommunikation, Telematik sowie Kfz- und Industrie- Elektronik. Die Gesellschaft erzielte 2002 mit über 3.500 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 2,6 Milliarden Euro.
 

xelibri

Mitglied
Mh,

ob der Preis im Motorola Shop (419,- €) ein Superdupereinführungssonderpreis ist? Vielleicht ist beim Preis von 479,- € das Bluetooth Headset mit dabei so wie bei Vodafone und O2 UK.
 

eddy2

Mitglied
Naja, bei Amazon gibts das V600 ja schon für 379 Euro.

Aber bisher ist es wohl auch nur bei Vodafone und O2 verfügbar, alle anderen Shops haben es noch nicht.

Mal sehen, am Donnerstag kommt die neue Connect, wenns gut gelaufen ist, sollte da eigentlich der erste Test drin sein. Bin mal gespannt.

Gruß

Eddy
 

makedonas

Neues Mitglied
Ich bin auf connect auch sehr gespannt.. Vergiss nicht, daß wenn man ein Gerät bei einem Shop kauft, besteht ie Gefahr daß das Gerät ein Branding hat... Beim VF Shop ist es so, wobei soweit ich gehört habe, O2 bietet das V600 ohne Branding, mit original firmware also..

Achja.. zum Preis.. Man findets im Internet generell wenn man sucht für ca. 380 € und ich finde das ist ein sehr fairer preis für ein Gerät dieser Klasse. Ich hab insgesamt um die 10 Shops angeschaut im netz.. der teuerste wollte 499 € haben und ist wer wohl? Abzocker VF.. :flop: Das billigste angebot war mit 379 € in mehreren shops
 

eddy2

Mitglied
Leider kein Test in Connect.

Da steht nur ein kurzer Artikel, daß man auf das V600 wohl noch einige Zeit warten muß, weil Motorola Lieferprobleme hat.

Die Nachfrage nach der neuen V-Serie (V300, V500/525, V600) scheint roesig zu sein.

Die scheinen wohl verpasst zu haben, daß es inzwischen sogar schon erhältlich ist. Wenn auch nur in kleinerer Stückzahl und noch nicht überall.

Also warten wir eben auf den test bei Xonio.

Ciao

eddy
 

makedonas

Neues Mitglied
xonio hat den Test hinter sich.. wobei die am ende meinen die herrschaften daß der V600 nicht den preisunterschied zu V525 nicht ist.. Naja.. die meinten auch daß der SX1 besser als das P900 ist... :flop:

Ich bleibe auf meinem wunsch das V600 zu holen.. Aja.. xonio hat die blöde VF version getestet und geben zu daß einige funktionen des gerätes eingeschränkt wurden.. ich sags ja.. : burn VF burn!!!! :D :D :D
 
Oben