• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Presse: Microsoft stellt Netmeeting ein

T39

Bekanntes Mitglied
video.gif


MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Microsoft hat angekündigt, die Entwicklung der 1996 erstmals auf den Markt gebrachten Online-Konferenzsoftware "Netmeeting" einzustellen. Die Applikation soll durch "Office Live Meeting" abgelöst werden. Die Technologie für das Produkt stammt vom Anfang 2003 übernommenen Web-Conferencing-Anbieter Placeware. Mit Netmeeting stellt Microsoft auch den Betrieb der entsprechenden Conferencing-Server ein, sagte Unternehmenssprecherin Stacy Drake. Somit müssen Anwender, die das Tool künftig nutzen wollen, die IP-Adressen ihrer Konferenzpartner manuell eingeben.
computerwoche
 
Oben