PRESSE: Handynotstand in Berlin - Engpass bei Kamera-Handys

T39

Bekanntes Mitglied

In vielen T-Punkten ist das Foto-Handy Motorola V300 (mit integrierter Kamera und Vertrag ab 79,95 EUR) momentan vergriffen. "Wir haben Lieferschwierigkeiten bei den Modellen V300 und V525", räumt Volker Häbel von Motorola-Deutschland in Taunusstein (Hessen) ein. "Die Nachfrage ist so groß, dass wir mit dem Produzieren nicht nachkommen." Im T-Mobile-Onlineshop sind neben dem V300, auch die Siemens-Modelle S55 (Farbdisplay) und MC60 (integrierte Kamera), sowie das Nokia 6800 nicht verfügbar. Und das obwohl die Produktion der Handy-Hersteller auf Hochtouren läuft: "Wir arbeiten absolut am Limit", sagt Christina Dinné von Siemens-Mobile in München. Den Engpass verschulden zurzeit die Zulieferer für Displays und Kameras. "Wenn nur eins dieser hochkomplexen Teile fehlt, können wir das Handy nicht ausliefern.", sagt Volker Häbel, Motorola-Sprecher. Bei Karstadt am Hermannplatz gibt's noch Kamera-Handys. Aber: Die Nachfrage ist groß! "Besonders das Siemens MC60 und das Nokia 6600 sind sehr beliebt.", sagt Verkäufer Niels Meier.
Link
 
Oben