• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

PRESSE: E-Plus - Time & More jetzt mit Minuten in den nächsten Monat retten.

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
Time & More startet durch:
Alles neu bei der "Mutter aller Minutenpakete"

Ab 1. Oktober: Bis zu 240 Euro Startguthaben / kein
monatlicher Grundpreis / Inklusivminuten gültig für alle
Netze / Nicht genutzte Minuten werden in den nächsten Monat
übertragen

Pünktlich zum Start ins Weihnachtsgeschäft hat E-Plus seinen
Kunden einige besonders schöne Pakete geschnürt. Ab dem
1. Oktober präsentiert das Unternehmen seine beliebten Time
& More Tarife in völlig neuem Gewand. Zusätzlich zu einer
neuen Minutenstaffelung mit günstigeren Preisen können sich
Kunden, die sich für die "Mutter aller Minutenpakete" ent-
scheiden, über ein großzügiges Startguthaben freuen.

Im Mittelpunkt des neuen Angebots stehen vier Pakete mit bis
zu 50, 100, 200 oder 500 Inklusivminuten für Gespräche in
alle nationalen Netze. Die monatlichen Preise hierfür liegen
bei 15 Euro, 25 Euro, 40 Euro bzw. 90 Euro. Kunden, die sich
bis zum 31.12.2004 für einen der neuen Tarife entscheiden,
sichern sich zudem ein Startguthaben von 120 Euro (im Tarif
Time & More 100 und Time & More 200) bzw. 240 Euro (Time &
More 500), das auf die 24-monatige Vertragslaufzeit verteilt
wird.

Nur bei E-Plus: Nicht genutzte Minuten bequem im nächsten
Monat nutzen
Bei allen Neuerungen bleiben die charakteristischen Vorteile
der Time & More Tarife bestehen. Zum einen die so genannten
"Roll-over Minuten": Gesprächsguthaben, das bis zum Ende des
Monats nicht genutzt wurde, verfällt nicht, sondern kann im
folgenden Monat aufgebraucht werden. Dies gilt übrigens ana-
log für die als Option buchbaren SMS-Pakete. Zweitens: die
Inklusivminuten gelten nach wie vor für Anrufe in alle na-
tionalen Telefonnetze (ohne Sonderrufnummern).

"Die Marktforschung hat uns gezeigt, dass für die Kunden die
‚Roll-Over Minuten' das entscheidende Kriterium bei der Ent-
scheidung für einen Netzbetreiber sind", weiß Wilko van der
Meer, Chief Commercial Officer bei E-Plus. "Dieses Angebot
gibt es nur bei E-Plus, und es steht außer Frage, dass die-
ser Vorteil unseren Kunden auch in Zukunft erhalten bleiben
wird", so van der Meer weiter.

Flexibilität ist Trumpf: Optionen für fast jeden Bedarf
Zusätzlich zum Basisprodukt kann jeder Kunde sein optimales
Tarif-Paket durch verschiedene Optionen ergänzen. So gibt es
ab dem 1.10. ein SMS-Paket mit 100 Kurzmitteilungen für 10
Euro pro Monat - damit liegt der Preis für jede SMS inner-
halb dieses Pakets bei lediglich 10 Cent (beim Versand in
nationale Mobilfunknetze). Zwei weitere optionale SMS-Pakete
werden wenig später folgen.

Ebenfalls neu bei Time & More: Die Türkei Option. Für nur
5 Euro Aufpreis pro Monat gelten die Minuten in den Time &
More Paketen 100 und 200 auch für Anrufe in alle türkischen
Netze. Darüber werden sich vor allem die rund 2,5 Millionen
Bürger türkischer Abstammung freuen, die in Deutschland le-
ben und überdurchschnittlich oft und lang Anrufe in die Tür-
kei tätigen.

Auch die 1000-Minuten-Option ist verfügbar: diese gilt wei-
terhin für Gespräche ins Festnetz und netzintern am Wochen-
ende und kostet nach wie vor 5 Euro pro Monat.

Time & More Angebot für Studenten wird ausgebaut
Seit 2000 am Markt, sind die Time & More Angebote auch bei
den Studenten sehr beliebt, denn diese konnten Monat für
Monat 30 Frei-SMS nutzen. Ab dem 1.10. profitieren sie
stattdessen von einem kräftigen Preisnachlass auf die Stan-
dard-Minutenpakete in Höhe von 20 Prozent. Somit reduzieren
sich die monatlichen Paketpreise auf 12 Euro, 20 Euro,
32 Euro und 72 Euro. Dieses Angebot gilt übrigens auch für
Schüler, Auszubildende, Wehr- und Zivildienstleistende sowie
für Menschen mit Handicap (ab 50%).

Time& More Web Tarife ab 1.10. mit 150 kostenlosen SMS pro
Monat
Kunden, die ihr Time & More Paket unter www.eplus.de buchen,
kommen abermals besonders günstig davon, denn sie können pro
Monat kostenlos 150 SMS verschicken. Natürlich in alle na-
tionalen Netze, nicht genutzte SMS werden dabei ebenfalls in
den nächsten Monat übertragen. Zum Start am 1. Oktober sind
die Tarife Time & More 50 bis Time & More 200 im E-Plus
Online-Shop erhältlich.

Weitere Details auf einen Blick
Die Tarife Time & More 50, Time & More 100, Time & More 200
und Time & More 500 sind ab dem 1.10.2004 erhältlich. Der
rechnerische Minutenpreis liegt bei 30, 25, 20 bzw. 18 Cent.
Minuten, die über das Paket-Volumen hinaus genutzt werden,
werden mit jeweils 45 Cent in Rechnung gestellt. Der Preis
für eine SMS liegt - sofern nicht im Paket enthalten - bei
20 Cent. Taktung: 60/1 Sek.

Mobil gesendet mit WinCE.
 

Martyn

Aktives Mitglied
Dann sind die Tarife ja richtig gut geworden, ein kleines Minutenpaket als Nachfolger des Time&More 20 wäre zwar noch schön gewesen, aber wenn man die Minuten noch mitnehmen kann, denke ich das für die meisten Leute 50 Minuten auch in Ordnung gehen.

Kann das SMS Kontigent auch maximal auf das doppelte anwachsen wie die Minuten, oder gibt es da eine andere Reglung?
 

NoLie6

Mitglied
Kann man in diese neuen (bzw. geänderten) T&M-Tarife von einem bestehenden T&M-Tarif wechseln?

Oder gibt es die nur bei Neuvertrag bzw. Vertragsverlängerung?
 
Sollte durchaus möglich sein, bei der Einführung der Web-Tarife konnte man ja auch kostenlos wechseln. Es kann aber sein, dass die 120 Euro Startguthaben dann nicht gelten und diese nur bei Neuvertrag erhältlich sind.
 

mikas

Mitglied
moin moin,

bin am überlegen, ob ich mir einen Time & More 60 Web vertrag bestelle. hab mir die preise mal genau angeguckt. ich bin der meinung, dass ich bei den neuen verträgen die ab dem 1. oktober kommen nicht so gut komme.

bei den neuen gibt´s auch gar kein60min paket mehr. und 60min möchte ich schon haben.
ausserdem liegt der minutenpreis beim 50min paket bei 0,30€ und bei den jetzigen paketen bei 0,15€. die nicht genutzen minuten werden auch schon jetzt mit in den folgemonat übernommen.

seh ich da was falsch? ich würd schon behaupten, dass ich mich ganz gut auskenne, aber mittlerweile gibt es immer mehr tarifoptionen, so dass ich doch langsam den überblick verliere.
 

Joachim Batke

Bekanntes Mitglied
mikas schrieb:
moin moin,

ausserdem liegt der minutenpreis beim 50min paket bei 0,30€ und bei den jetzigen paketen bei 0,15€. die nicht genutzen minuten werden auch schon jetzt mit in den folgemonat übernommen.

seh ich da was falsch?e.

Moin,

bei den aktuellen T+M kommt aber noch die Grundgebühr dazu wenn ich mich nicht irre. Diese ist jetzt schon komplett im Paket enthalten, bzw. wird nicht mehr bekannt gemacht.
 

sinus

Mitglied
unschlagbare Konditionen

Ich finde das sind super Konditionen. Ich denke auch das einige Prepaidkartentelefonierer jetzt überlegen werden ich einen kleinen E+ Tarif einzusteigen.

Mal sehen was die anderen Netzbetreiben machen....

wird doch sicherlich Reaktionen geben...
 

JackJona

Mitglied
Schade, ich bin ein wenig enttäuscht von den neuen Minutenpaket Tarifen. Ich werde wohl noch vor denm 1.Oktober 2004 den alten Tarif Tim + More 120 abschließen, denn da habe ich 120 Minuten für 27,95 Euro und nicht nur 100 Min für stolze 25 Euro und ich telefoniere nicht nach Ablauf meiner 120 Minuten weiter rund um die Uhr für teuere 45 Cent die Minute. Da E-Plus sich verschlechtert hat, glaube ich jetzt gar nicht mehr daran, dass T-Mobile das vielleicht auch noch so macht, dass nicht vertelefonierte Freiminuten mit in den nächsten Monat genommen werden können. Aber No Problem, ich schließe diese Woche noch den Vertrag ab.

JackJona
 

Xentra

Neues Mitglied
Die T-Mobile-Minuten zählen aber nur ins nat. Festnetz und Netzintern. -> der kleine aber feine Unterschied ;)

Mal ne Frage: Stimmt das mit den 120EUR Startguthaben wirklich? Ich meine, dann würd ich doch in jedem Falle den 100Min.Tarif nehmen. Nach 3Monaten wechsle ich dann einfach in den 50er. Kostet mich zwar 25EUR + 30EUR extra für den teuereren Tarif, aber ich bekomme ein besser Subventioniertes Handy und hab immernoch 65EUR übrig. :D
 

Betschlor

Neues Mitglied
Günstiges paket

Hallo.
Ich bin nun am überlegen was im Endeffekt am günstigen ist:

Der Time & More 50 WEB Tarif mit Studentenrabatt kostet dann im Monat nur 12€ oder? Und wenn ich den Tarif ohne Handy nehmen?

Kostet das dann: 12x 6€ + 12x 12€ = 216€ ?

Und der Time & More 100 WEB Tarif?

Kostet der dann: 12x 10€ + 12x 20€ = 360€ - 120€ Startguthaben = 240 €?

Die TARIFE sind klasse, aber der Nachlass ohne Handy ist ziemlich mickrick oder?
 

JackJona

Mitglied
Xentra schrieb:
Die T-Mobile-Minuten zählen aber nur ins nat. Festnetz und Netzintern. -> der kleine aber feine Unterschied ;)

:D

Genau und gegen 5 Euro Aufpreis im Monat auch in alle Deutschen Mobilfunknetze macht dann beim Relax 100 Tarif von T-Mobile 30 Euro im Monat und nicht vertelefonierte Freiminuten verfallen. Da lobe ich mir dich den alten Time + More 120 Tarif von E-Plus, der aber nur noch bis Ende September abgeschlossen werden kann.

JackJona
 

mikas

Mitglied
momentan verfallen die nicht genutzen kostenlosen 150smsn am monatsende. abe dem 1. oktober sollen diese auch mit in den nächsten monat genommen werden. wenn ich jetzt einen vertrag abschließe verfallen sie. ändert sich mein vertrag zum 1. oktober und meine kostenlosen 150 sms verfallen nicht mehr?


http://www.eplus.de/tarife/0/0/tari...arif=82&aktualisieren.x=41&aktualisieren.y=13


in der tavelle steht, dass inklusiv sms in den folgemonat mitgenommewn werden und unten bei den vermerken (bei 3) steht, dass sie verfallen. was stimmt denn nun?
 

mikas

Mitglied
wenn ich jetzt einen web tarif vertrag abschließen würde, könnte ich dann im oktober auf einen anderen web tarif umsteigen wo ich auch wieder 150SMS inklusive im monat habe?
 

JackJona

Mitglied
mikas schrieb:
wenn ich jetzt einen web tarif vertrag abschließen würde, könnte ich dann im oktober auf einen anderen web tarif umsteigen wo ich auch wieder 150SMS inklusive im monat habe?
Schau doch mal bei www.e-plus.de rein, da siehst Du die aktuellen Tarife. Oder rufe einfach mal die Hotline an. Ab 1. Oktober ändern sich die Tarife, sollte es dann noch diesen Tarif geben, dann könntest Du auch wechseln.

JackJona
 

Sasch83

Neues Mitglied
Hallo

Ich habe noch einen alten T&M 60 für Schüler. Ich würde gerne in den Tarif mit 20 Minuten wechsel, mir wurde jedoch gesagt, dass dies nicht möglich sei, da es diesen Tarif nich mehr geben würde. Kann dass wirklich sein? die neuen Tarife gibt es doch erst seit einem Tag und E-Plus hat seine Bestandskunden darüber nicht informiert.
 

xelibri

Mitglied
Hi,

E-Plus braucht dich ja auch nicht informieren, weil du als Bestandskunde nicht davon betroffen bist. An deinem aktuellen Vertrag ändert sich ja nichts. Wenn es den 20er Tarif nicht mehr gibt, dann kannst du auch nicht mehr wechseln, was ja eine Änderung deines Vertrages bedeuten würde. Der 20er Tarif ist aber kein integrierter Bestandteil deines aktuellen Vertrages.
 

JackJona

Mitglied
Ich habe am 29.09.04 noch den alten TM 120 abgeschlossen und der Herr von E-Plus hat mir gesagt, dass wie ich den Vertrag abgeschlossen habe, es die Tarife TM60/120/240 gegeben hat und ich jederzeit, auch nach Ablauf der 24 Monate in den o.g. Tarifen wechseln kann. Wie Du Dein Vertrag abgeschlossen hast, gab es da den TM20 ? Wenn ja, dann müßtest Du auch jetzt noch wechseln können. Wenn nicht, dann kannst Du ihn auch nicht bekommen.

JackJona
 
Oben