• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

PRESSE: E-Plus mit kostenfreier UMTS-Card ins Internet

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
eplus.gif


E-Plus schickt UMTS-Kunden mit Notebook Card zum
Nulltarif auf die Datenautobahn

Exklusiv in allen E-Plus Shops: UMTS Notebook Card ab
0 Euro / Surfen mit dem UMTS-Handy

E-Plus macht UMTS basiertes Arbeiten ab sofort so
günstig wie nie: Die E-Plus UMTS Notebook Card(1) sorgt
dann schon zu einem Preis ab 0 Euro(2) für den blitz-
schnellen mobilen Zugriff auf Internet oder firmeneigene Intranets und für E-Mail Kommunikation.

Ebenso kommen all die E-Plus Kunden auf ihre Kosten, die Notebook und Handy verbinden, um mobil online zu gehen. Denn diese Nutzer können ab sofort die attraktiven E-Plus Online Volume und Time Tarife als Diensteoption zu jedem E-Plus Laufzeitvertrag hinzubuchen. Hier können die Kunden dann zwischen der volumenbasierten Abrechnung mit den E-Plus Online Volume Tarifen 10, 50, 150 und 500 oder der zeitbasierten Abrechnung mit den E-Plus Online Time Tarifen 2, 10, 30 und 100 wählen(2). Danach steht dem Surfen per Handy nichts mehr im Weg.

Auch mit dem neuen Angebot bliebt E-Plus weiterhin der
einzige deutsche Mobilfunkanbieter, der mit einer minutengenauen Abrechnung - in den E-Plus Online Time Tarifen - glänzt.


(1)Systemvoraussetzungen: Microsoft Windows(R) 2000 oder
XP, mind. Pentium III-Prozessor, 30 MB freier Fest- plattenspeicher, mind. 128 MB RAM, 256 MB empfohlen, PC Card Slot - Typ 2, CD-ROM-Laufwerk.

(2)Dieses Angebot gilt nur bis zum 31.12.04 und nur in
den E-Plus Shops bei gleichzeitigem Abschluss eines
E-Plus Service Mobilfunkvertrages mit 24-monatiger Mindestlaufzeit in einem Sprachtarif, einmaliger Anschlusspreis 24,95 €, z. B. Privat Tarif Plus, monatlicher Mindestumsatz 9,95 €, der mit Sprach- verbindungen, Verbindungen zur Comfort-Mailbox und SMS-Versand verrechnet wird (keine Verrechnung mit Verbindungen zu Sondernummern, Mehrwertdiensten, Rufumleitungen, Roamingverbindungen), weitere Inlands- gesprächspreise (ohne Sondernummern), von 0,09 €/ Min. bis 0,79 €/ Min. Ferner erforderlich ist die Buchung eines der folgenden Datendienste mit 24-monatiger
Mindestlaufzeit: E-Plus Online Volume 50, 150, 500 oder
Time 10, 30, 100 (monatliche Paketpreise von 29,95 € bis
99,95 €). Für Sprachverbindungen muss die Mobilfunkkarte
in ein Endgerät eingelegt werden, das Sprachverbindungen
unterstützt; die E-Plus UMTS Notebook Card unterstützt
nur paketvermittelte Datenverbindungen.



http://www.handykult.de
 

Leohund

Mitglied
Die Abdeckung und Software ist immer noch erheblich besser als Deine Schreib- und Ausdrucksweise.
Bekannte und ich haben die Karte nun seit Mitte Juni und wir können uns nicht beschweren - insbesondere nicht über den Service.
Wenn kein UMTS da ist gehts immer noch gut mit GPRS. und keiner sonst bietet Abrechnung im Minutentakt, sondern z. B. im 10 min-Takt an, das muss man sich mal überlegen!!
 
Oben