PRESSE: e-plus jetzt mit mobiler Internet Flatrate

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
E-Plus bietet ab Anfang November eine komplette mobile Internet Flatrate in Verbindung mit dem hiptop von Danger an.
Es können alle Internet-Dienste mit dem hiptop kostenfrei genutzt werden.
Messaging über den AOL Instant-Messanger, Web-Browsing oder Email auch mit Anhängen sind komplett enthalten und unterliegen keinerlei Mengen und Zeit beschränkung.

Folgende Eckaten gibt es:
- Monatlicher Grundpreis 19,95 Euro
- Gesprächskosten pauschaul für Festnetz und Mobilfunk 0,49 Euro/Min
- SMS pauschal 0,19 Euro

Bedingung an der Flatrate ist der Erwerb des Danger hiptop für 249 Euro. Die SIM ist dabei am Gerät gebunden.
Die Flatrate greift nicht bei Roaming oder sonstigen Sonderrufnummern.

Mehr Informationen: http://www.eplus.de/hiptop
 

Merlin

Aktives Mitglied
Klingt zwar auf den ersten Blick interessant, reißt mich allerdings trotzdem nicht vom Hocker, da diese "Flat" nicht als Option erhältlich ist und nur mit diesem "Spielzeug" funktioniert. Ich würde sagen, dass dieses Angebot nur für eine sehr begrenzte Zielgruppe auch nur halbwegs von Interesse ist.

Da wäre eine Flat nach o2 Vorbild schon wesentlich besser. Aber was nicht ist, kann ja noch werden ...
 

sushybymy

Mitglied
also ich denke es ist absolut nicht vergleichbar mit der von o2. finde auch das es einen begrenzte gruppe ansprechen wird. aber bitte wem? auf den ersten blick an junge menschen aber dafür ists doch definitiv zu teuer. für eine gg von 20 euro sollte der gesprächsminutenpreis doch schon geringer sein. und nur um immer on zu sein bezahl ich keine 20 euro. lieben gruß sushy
 

Merlin

Aktives Mitglied
Original geschrieben von sushybymy
also ich denke es ist absolut nicht vergleichbar mit der von o2.

Das ist richtig. Es geht vermutlich auch nicht unbedingt um die "mobile Flat", sondern vielmehr um die Vermarktung des HipTop. Eventuell entwickelt sich ja was daraus.
 
Oben