PRESSE: Alcatel bringt Foto-Handy One Touch 735 auf den Markt

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
Alcatel bringt mit dem One Touch(TM) 735 ein Handy auf den Markt, das mobiles Telefon, digitale Kamera, Spielkonsole und Organizer in einem ist. Mit dem Multimedia-Genie lassen sich zum Beispiel digitale Fotos mit einer bis zu 60 Sekunden lange Sprachnachricht oder einem Sound ergänzen und versenden. Das Handy hat bereits einige Spiele im Speicher, viele weitere stehen zum Download zur Verfügung - damit beugt das One Touch(TM) 735 der Langeweile vor. Das neue Multimedia-Handy kommt im September zu einem besonders günstigen Preis auf den Markt (empfohlener Listenpreis: 299 Euro).

Jeder Nutzer kann die Oberfläche seines One Touch(TM) 735 so gestalten, wie es seinem persönlichen Lifestyle entspricht. Dazu gibt es eine umfangreiche Auswahl an Hintergründen, Menüfarben und Melodien. Über MMS (Multimedia Message Service) lassen sich Fotos zusammen mit Text- und Sprachnachrichten oder Tönen verschicken oder im dynamischen Speicher (1,8 MB) archivieren. Bereits zwei Klicks reichen, um einem Schnappschuss einen Urlaubsgruß, eine Einladung, einen Glückwunsch oder eine Liebesbotschaft anzuhängen. Zusätzlich können aus dem Media-Album weitere Texte oder Töne in die MMS integriert werden. Anschließend wird die MMS an ein oder mehrere MMS-Handys oder als E-Mail verschickt. Zum Telefonieren bleibt das One Touch(TM) 735 durch den asynchronen Sendemodus durchgängig nutzbar.

Wartezeiten überbrückt das One Touch 735 spielend. Das Handy mit dem großen Farbdisplay wird dazu um 90 Grad gedreht, und schon kann es wie eine Spielekonsole im Querformat mit beiden Händen benutzt werden. Die 24 polyphonen Soundeffekte mit bis zu 60 Instrumenten und Drumkits und die große Farbvielfalt sorgen für phantastische Spielatmosphäre.

Auch für die Organisation von Terminen und Adressen ist das One
Touch 735 eine große Hilfe. Mit der Software PC Suite, die auf dem
PC installiert wird, erfolgt der Datenabgleich zwischen Handy und PC
(Microsoft Outlook, Lotus Notes und Lotus Organizer).

Mit dem One Touch(TM) 735 positioniert sich Alcatel in der
Spitzengruppe der Handy-Anbieter. Das 89 Gramm leichte Multimedia- Handy im Metallic-Look hat eine Digitalkamera mit stufenlos
verstellbarem 8fach-Zoom integriert, das Manövrieren durch alle
Menüangebote erfolgt mit einem 5-Wege-Joystick. Die Standby-Zeit
beträgt 300 Stunden und die Sprechzeit rund sieben Stunden.
 
Hab die abgespeckte Version 535 und bin mit dem Teil sehr zufrieden ;) Cam im Handy brauche ich nicht und das Teil hat ein gutes, helles Display welches sich auch bei Sonne noch gut ablsen läßt ;) Terminplaner ist auch funktional, sehr helle Tastaturbeleuchtung, gute Bedienung, Datenabgleich funzt und für unter 200 Euro ein heißer Tipp in dieser Preisklasse. Blöderweise kann man das Teil fast nirgens bestellen, selbst Haus-und Hofhändler haben da versagt, kommen selbst über Großhändler nicht ran (war jedenfalls vor einer Woche noch so)...

Testbericht kommt - dauert aber noch etwas da ich momentan wenig Zeit habe.
 
Oben