• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Prepaid: Fonic Smart S oder Otelo L oder blau 9 S

Nrwbasti83

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

an meinem neuen Standort habe ich leider wohl kein Telefon, kann aber schwer einschätzen, wie viel ich telefonieren werde.

Daher wäre es ja unklug sich direkt eine Allnet-Flatrate zuzulegen. Sinnvoller scheint mir auszutesten, ob man vielleicht mit einem Prepaid Tarif hinkommt, der Freiminuten bietet.

Wenn Ihr aber meint, dass man vielleicht sogar mit einem klassischen Prepaid Angebot hinkommt, dann sagt mir das gerne :)

Mobiles Internet nutze ich nur hin und wieder, sondern viel stärker am PC.
Region wäre südliches Bayern, etwa 40km südlich von München.

Aufgefallen sind mir drei Tarife, wichtig ist hier, dass wenn man die Freiminuten sprengt, man nur 9Cent/min zahlt:

Fonic S
(O2 Netz, 400 frei wählbare Minuten oder SMS Einheiten >> wobei man SMS auch anders versenden kann :) + 200MB Flat
= 9,95€
aktuell gibt es einen 1 Gratismonat und sofern Rufnummerübernahme von Netzclub nicht so viel kostet, ist man effektiv bei etwa 9€/Monat
https://www.fonic.de/fonic-smart-s-prepaid-basistarif-fuers-smartphone

blau 9 S
(E-Plus Netz, 200 Freiminuten + 200SMS + 200 MB Flat)
= 9,90
http://www.blau.de/tarif/tarifvergleich

Otelo L
(D-Netz, zu dem gibt es kaum Bewertungen, 200 Freieinheiten für SMS oder Telefon + 200MB Flat)
Smartphone L - otelo

Was meint Ihr, wer ist von denen der Beste?

Servicehotline bei Fonic 9Cent, blau 14Cent, Otelo wohl auch.
Fonic böte halt ggf. die Option auf FullFlat für 19,95€, während dies bei blau 24,95€ sind, falls man keine 24 Monate wünscht.

Falls doch ein klassischer Prepaid Tarif, welche würdet Ihr empfehlen?

Vielen Dank
 
Oben