POP3 Emailkonfiguration T610

beagle

Neues Mitglied
Nachdem ich nun auch die Suche benüht und einiges mehr versucht habe, benötige ich etwas Hilfe bei der Emailkonfiguration.
Die vorkonfigurierte D2-Mail läuft problemlos, aber ich würde natürlich gerne auch meine normale Mail abrufen.

Mein Provider ist EWETEL, und ich habe folgende Daten:

-Primärer DNS/Sekundärer DNS
-FTP-Server
-Posteingangsserver (POP3)
-Postausgangsserver (SMTP)
-Automatische Proxykonfiguration
-Manuelle Proxykonfiguration

Was muß ich im Menu des T610 wo eintragen, damit es klappt?
Danke im voraus!
 

Stefan Fritzenkötter

Bekanntes Mitglied
Schaue mal hier bei Email configuration.
DNS, FTP und Proxy kannst Du bei der Emailkonfiguration vergessen.
Wenn die INet Verbindung bei D2 auch noch nicht eingerichtet ist, hilft auch der obige Link.
 

beagle

Neues Mitglied
Danke erstmal, aber mit dem Link habe ich auch schon länger rumgeeiert.
Hat mich leider nicht wirklich weitergebracht.
Noch Tips?
 

Merlin

Aktives Mitglied
Original geschrieben von beagle

Mein Provider ist EWETEL, und ich habe folgende Daten:

-Primärer DNS/Sekundärer DNS
-FTP-Server
-Posteingangsserver (POP3)
-Postausgangsserver (SMTP)
-Automatische Proxykonfiguration
-Manuelle Proxykonfiguration

Was muß ich im Menu des T610 wo eintragen, damit es klappt?
Du brauchst:
- Posteingangsserver
- Postausgangsserver
- Usernamen/Passwort

- dein Einwahlkonto, also z.B. D2-Internet-GPRS

Dann erstellst du einfach im Mitteilungsmenü einen neuen Email-Account. Ist nicht schwer.
 

beagle

Neues Mitglied
@ merlin:
Du hast recht, einfacher geht´s nicht. Ich habe da schlicht etwas zu kompliziert gedacht. Jetzt haut alles hin. Danke.

@ S. Fritzenkötter:
Das Problem bei dem Link war, daß mein Provider nicht in der Liste des Konfigurators auftaucht, und der Gedanke, daß ich Sonyericsson letztendlich nur mein Emailadresse schicke, um eine komplette Konfiguration zu bekommen, schien mir etwas verwegen.

Aber wie gesagt: jetzt hängt nichts mehr.
 
Oben