Parrot AR.Drohne: iPhone-Quadcopter ab 17. August bei Saturn erhältlich

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
Theoretisch

müsste das ding doch auch mitm iPad laufen oder????

aber ernsthaft da bleib ich lieber bei nem echten RC Heli oder flugzeig...... bald hol ich mir meine SU-47 :D
 

RichCore

Mitglied
Ja sollte auch ohne Probleme aufm iPad laufen.
Kann dein Heli auch Videos aufnehmen? Ich denk das ist ein großer Vorteil, wenn man es braucht :D
Mal gucken vielleicht werd ich mir demnächst so ein Teil zulegen :)
Mich würde aber mal die Reichweite interessieren!
 

Krucki

Mitglied
Auf der Google I/O wurde auch ein Android Client dasfür gezeigt. Also ist es nicht nur für das Iphone.
An sich ist das Gerät eine nette Idee, die Frage ist nur was man mit so einem Ding alles anstellen kann das sich die 300 Euro lohnen. Für paar mal im Kreis Fliegen sicher zu teuer.
Wer ein richtig tollen Basteleffekt haben möchte sollte lieber zu Hexakopter greifen, kosten zwar das 3fache aber denke für Leute die gerne an Technik rumbasteln genau das Richtige.
http://vimeo.com/6194911
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
für 300€...

kauf ich mir lieber das hier....

http://www.bananahobby.com/1904.html

ich glaub da hab ich mehr spaß dran als an so nem spielzeug ^^

und was will ich mit videos aufnehmen? nachbarn bespannen? das hab ich net nötig xD

ach ja und an nem RC heli bekommt man auch ne flycam angebracht mit der man aufnehmen und auch senden kann ;)
 
M

marcodoncarlos

Guest
das ist gequirlte scheisse

wieviel reichweite hat man höchstens 10-12 meter und dafür 299 euro, derjenige der das kauft soll mir lieber das geld geben und kaufe ich dem jenigen einen echten heli mit kamera und einer reichweite von mind. 50 meter bei mind. 45 min flugzeit und richtig dampf unter der haube.

areamobile könnt ihr vielleicht mal widgets offerieren, die sinnvoll sind, wie ein idock oder samsungs docks. aber um jeden preis apple erwähnen ist echt schwach, da die werbung ausbleibt.

im übrigen ist android das erfolgreichste und hat apple vom wachstum her abgehängt ganz zu schweigen von symbian und co.

android ist die zukunft, wenn ihr da nicht mitgeht sowie wie die anderen siehts düster aus.
wie leider die wirklich gute seite www.s60.at

ihr könnt euch auch in applearea.de umtaufen.
und wenn ihr schon sachen kopiert dann geht auf engadget.com oder techfieber die zeigen wie es geht.
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
weiß jemand wo man sowas kaufenb kann?

http://www.youtube.com/watch?v=bFhbt8AaNjI

das würde wenigstens spaß machen, also richtig spaß jetzt ^^
 
M

marcodoncarlos

Guest
hier
http://www.variocanada.com/company/products_new.htm
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
hey danke, mit ~ 1.300€ auch noch bezahlbar, mal auf einen starken € warten, könnte da echt schwach werden :)
 

sven89

Gesperrt
@marco irgendwas

Wen interessiert das was du schreibst? Hier geht's ums iPhone und die Idee die zuerst mit dem
iPhone geschaffen wurde und nicht mit andruckeliod

BTW. Hatte grade das neue iphone in der Hand leider ohne SIM, so konnte ich das mit dem
Empfang nicht testen, jedoch war es trotzdem an und das Display war so Mörder gestochen scharf wie ich es noch nie gesehen habe! Einfach nur der Hammer schlechthin!
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
@ jif92f4,

das ding beschleunigt mir zu stark und sieht aus wie ein ufo, ich würde da eher zur Bell UH-1 greifen und einen auf vietnam machen ;)
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Hatte grade das neue iphone in der Hand leider ohne SIM, so konnte ich das mit dem
Empfang nicht testen, jedoch war es trotzdem an und das Display war so Mörder gestochen scharf wie ich es noch nie gesehen habe! Einfach nur der Hammer schlechthin!"

interessiert hier auch keinen es geht um den quadcopter und nicht um deine iPhone-orgasmen!!!

mann ey erst motzen undd ann selber nicht besser machen....

nebenbei bemerkt hatt ichs gestern ohne sim auch in der hand und bei mehr als 20cm sichtabstand hab ich zum X10 NULL unterschied mehr gesehen......
 

RichCore

Mitglied
@marcodoncarlos

Wenn du das echt für 300€ hinbekommst dann schreib mich ma per PN an. Vorraussetzung es läuft auf meinem iPhone ;)

@tbd ohja Nachbarn bespannen auch eine gute Idee. Ich hab da zwar eher an andere Sachen gedacht aber Hey man soll immer offen sein für neues :D
 

Handyonkel

Mitglied
Ob das nicht in diesem Land so ein paar Datenschutz Bedenken gibt??

Naja wenn die den Verursacher einer "Spionage Aktion" orten wollen, dann muß er das Iphone nur gut festhalten und dann ist Funkzellenortung eh nicht mehr machbar....wo kein Empfang da keine Ortung:)
 

Niklasnick

Mitglied
@tbd du alter Spanner..... Ich hätte eher an so etwas gedacht:
http://helivideo.com/
Da kann man sehr schöne Aufnahmen mit machen. Überlege auch, mir so etwas für die Eos 7D zu kaufen. Aber das kostet wieder soviel für ein ordentliches System.

Btw, für einen Mod ist das aber ein ganz schön unparteisches Avatarbildchen! :p
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Niklasnick

ähm das war keine idee oder sache von mir das war ne frage, ob er sich das vorstellt c.O

mal davon abgesehen, dass allein das fliegen eines solchen gerätes über fremden grundstücken schon verboten ist ;)

also für solche aufnahmen würdes auch mein FullHD camcorder tun da musses doch keine DSLR sein die mal jenseits der 1000€ marke liegt oder?

ach ja und als mod muss ich zwar fair sein aber nicht zwingend unparteiisch :)
 

Niklasnick

Mitglied
Ich habe nicht gesagt, dass du eine DSLR jenseits der 1000€ Grenze brauchst, du kannst da genausogut einen Camcorder reinmachen. Oder eine kleine, leichte Videokamera unter die AR.
 
Oben