Palm Pre wird zur mobilen Spielekonsole: Assassins Creed für webOS erschienen

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Dank des Plugin Development Kit (PDK) können Spielehersteller wie Gameloft ihre Spiele auf das webOS von Palm portieren. Assassins'Creed - Altair's Chronicles wurde jetzt in den US-amerikanischen App Catalog aufgenommen. Dort kann man es für umgerechnet 5 Euro herunterladen. Die Steuerung erfolgt komplett über den Touch-Screen.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Palm Pre wird zur mobilen Spielekonsole: Assassins Creed für webOS erschienen auf AreaMobile.
 
A

Anonymous

Guest
das ist es, was android noch fehlt: eine native Programmierschnittstelle mit Hardwarezugang
 
A

Anonymous

Guest
wieso gibt es hier noch keine bezahl-apps? Was kommen die endlich?? *säufz* Der Palm-Market SO ist überhaupt nicht gegen Android & Apples gewachsen *heul* - nur "Schund"
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"das ist es, was android noch fehlt: eine native Programmierschnittstelle mit Hardwarezugang"

hä? was redest du denn??? android hat alle möglichen APIs um auf die hardware zuzugreifen..... und aufwändige und schnelle 3D games gehen schon seit langem und gibt auch einige.....
 
A

Anonymous

Guest
Soll das ein Witz sein? Wieviel hat palm bitte dafür bezahlt dass für ihr hässliches Flop-Phone Spiele entwickelt werden? oO
 
W

WebOS-Fan

Guest
WebOS ruleezzzz!!!

Jeeehaa, ab März gibt's die rockigen 3D Spiele auch in Deutschland (Sims 3, NFS etc).

@theblack_dragon

Welche Popel Spiele im Android Market meinst du? ;-)
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
Add:

denk dran dass das Hero effektiv ne wesentlich schwächere hardware hat mit seinem MSM7200A chipasatz als das Pre.... bin auf spiele für den snapdragon gespannt...
 
Zuletzt bearbeitet:
W

WebOS-Fan

Guest
@the_black_dragon

Joooaaa... sieht nicht schlecht aus.... Sind für Android auch Spiele von EA geplant? Hab nämlich noch ein Samsung Galaxy in der Schublade.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
http://www.youtube.com/watch?v=slBCLJmW7do&feature=related

nochn paar andere games von jemandem anderen gezeigt.... das eben war von mir

du das kann ich dir leider nicht sagen.... aber denke mal schon dass da bald was kommen wird.... aber vermutlich erst für die neuere hardware generation ála nexus one und X10
 
W

WebOS-Fan

Guest
Genau das finde ich doof bei Android. Mann weiß nicht welches Gerät welche Software unterstützen wird (Verschiedene Prozessor, Auflösung etc). Beim Iphone kann man die Games auch mit einem Uralt IPhone 2G spielen. Ich hoffe, dass Palm da den gleichen weg geht.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
naja nicht ganz

solange du bei HTC geräten bleibst kannst du schon sicher sein dass alle anwendungen der alten geräte (die man vlt dort gekauft hat) dann auch auf den neuen laufen..... dafür behält HTC immer seine APIs bei und macht die geräte so abwärtskompatiblel..... aber klar kommt irgendwann bessere hardware und games die leistungstechnisch eben nur dort laufen..... es gibt auch jetzt schon einige games die auf dem 3GS nurnoch wirklich super laufen und auf dem iPhone 3G anfangen zu ruckeln......

so etwas bleibt nicht aus aber besser als symbian wo von 2. auf 3. generation und von 3. auf 5. generation alle apps wieder unbrauchbar wurden und neu angepasst werden mussten......
 

Koala

Neues Mitglied
"das ist es, was android noch fehlt: eine native Programmierschnittstelle mit Hardwarezugang"
Es gibt ein Native Development Kit für Android, so dass man C/C++ Code verwenden kann.

"Soll das ein Witz sein? Wieviel hat palm bitte dafür bezahlt dass für ihr hässliches Flop-Phone Spiele entwickelt werden? oO"
Sicher keine große Summe. Aufgrund der dem iPhone 3GS sehr ähnlichen Hardware und des PDK dürfte die Portierung relativ einfach sein.
Insbesondere für große Publisher wie EA und Gameloft.

@tbd
Ich weiß ehrlich gesagt nicht ob der Snapdragon bei Spielen so viel bringt.
Die meisten Games stoßen ja doch nicht an die Grenzen der CPU, sondern beanspruchen viel stärker die GPU.
Und die ist beim TI OMAP 3430 soweit ich weiß deutlich stärker.
 
A

Anonymos

Guest
Wenn da nicht diese bescheidene Qualität des Geräts selber wäre, dann könnte ich es mir vorstellen zu kaufen, aber alles was ich bisher in der Hand hatte entspricht bei weitem nicht meinen Vorstellungen. Von daher kann das Gerät noch soviele Spiele/Apps haben, es bleibt im Regal.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Koala

naja das war im vergleich zum MSM7200 chipsatz da ist der snapdragon um ein vielfaches stärker....
wie die hersteller nachher die hardware nutzen, was sie auf die CPU verlagern und was auf die GPU muss dann die praxis zeigen.....

is wieder wie bei den konsolen.....
PS3 Cell prozessor hat das 3 oder 4 fache an leistung des 3-kern IBM prozessors der xbox..... aber dafür ist der grafikchip etwa gleichstark und die speicheranbindung sehr viel langsamer als bei der 360..... somit nehmen sich multiplattform spiele garnichts.... lediglich die paar guten exclusiv titel können die 360 in sachen grafik knapp übertreffen weil dort die entwickler gezielt die CPU nutzen was bei portierungen zu viel aufwand macht.....

am ende zählen die entwickler der spiele wie gut die games aussehen oder wie gut die software läuft....
 
Oben