Palm Pre: Weihnachten bei O2

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Das Palm Pre kommt in den nächsten Wochen in den USA in die Läden. In Europa wird es noch bis Weihnachten dauern und O2 soll es verkaufen. Neue Informationen zur Akkulaufzeit sind ebenfalls aufgetaucht. Die Gesprächszeit wird mit 5 Stunden angegeben. Dieser Wert dürfte iPhone-Nutzern einige Tränen in die Augen treiben.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Palm Pre: Weihnachten bei O2 auf AreaMobile.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
zwei sachen.....

erstens was brauchen die deppen denn nen halbes jahr länger
um es in Europa zu bringen?????????

und zweitens ich glaub das wars dann
damit und es wird wohl garnicht mehr hier kommen........ die glauben doch nicht
wirklich dass sie in den USA alleine so grosse zahlen verkaufen um sich zu
halten
 
A

Anonymous

Guest
Beim Iphone wird die maximale Sprechdauer bei 2G mit 10Stunden angegeben und bei
3G ebenfalls mit 5Std. Angeben kann man immer viel! was nachher dabei
rauskommt...darauf kommts an! Klar hält der Akkuf beim Iphone nicht besonders
lange! Aber man benutzt das Iphone auch wesentlich stärker als andere....
 
W

waaaaas

Guest
Erst zu weihnachten??????
ich glaub mich beisst nen fuchs
wieso sollte ich
bis weihnachten warten?

gibt es eigentlich bei palm auch so was wie
appstore?
kann man mit dem handy auch alles runterladen wie auf nem windows
gerät, also beim uphone ist ja nicht alles machbar
 

Chimaira86

Neues Mitglied
Also ich muss sagen, dass das Palm Pre ein guten Eindruck macht. Könnte ne
Konkurrenz für das iPhone werden .... (Oh Oh ... Diskusion bricht gleich aus)
...
 

Quirky.

Mitglied
Oh man Weihnachten und wir haben Mai.
Na, bis dahin gibt es aber hoffentlich
ein paar vernünftige Tests.

Ok, welches Handy jetzt, Nokia 6700, N900 oder
gar keins und Kohle anlegen in Palm Aktien.
Man, wenn das doch alles einfacher
wär.
 

Quirky.

Mitglied
Ich denke mir mal die haben einfache keine Kohle. Der Handyhersteller muß
nämlich im Voraus bezahlt werden und mit Bargeld wird es bei Palm happern.
Ob
die Geschichte noch gut ausgeht ich weiß es nicht.
 
A

Anonymous

Guest
das ist doch nicht zu glauben!! die palm-leute glauben doch nicht wirklich, dass
der andrang zu weihnachten so riesig sein wird, vor allem ist das handy dann
schon ein halbes jahr auf dem markt!!! also so lange warte ich bestimmt nicht,
dann hole ich mir lieber ein anderes vergleichbares handy (außer dem iphone
natürlich)...
 

Uriex

Neues Mitglied
O2 schnappt sich auf jeden Fall ein paar sehr interessante Handys...

Erst das
Samsung Galaxy und nun evtl das Palm Pre
 
A

Anonymous

Guest
Aber wenn die wirklich bis Weihnachten warten wollen, dann ist es sicherlich zu
spät. Die meisten haben sich dann bereits das neue Iphone gekauft und werden
dann sicher nicht auf das Pre umsteigen. Es hätte auf jeden Fall vor oder
zeitgleich mit dem neuen Iphone rauskommen müssen um es ernsthaft eingreifen zu
können.
 

SNOK

Mitglied
@schwarzer Drachen: Die Deppen brauchen so lange, weil Palm nur geringe Mengen
produzieren lassen kann so das die Nachfrage von Amerika nicht einmal gedeckt
werden kann.

Zur Akkulaufzeit ist zu sagen das ich bereits 4 Stunden am Stück
mit meinen iPhone telefoniert habe und vorher bereits 12 Stunden StandBy war und
der Akku trotzdem nicht leer war. Es gibt Funktionen am iPhone die mehr Strom
brauchen als telefonieren.

Und ich persönlich bevorzuge die
Bildschirmtastatur sonst hätte ich mir einen Blackberry gekauft und nicht ein
iPhone. Wieso kann man behaupten das eine Volltastatur ein Vorteil ist wenn es
doch Geschmackssache ist?
 

Onyx

Neues Mitglied
Das ist echt schade. Eigenes Grab geschaufelt. Einfach zi spaet. Im Dezember ist
es einfach technisch wieder ueberholt von anderen neuen Modellen. Und stimme
meinem Vorredner zu. Es haette gleichzeitig mit dem iphone 3 rauskommen muessen.
So ist es nicht mehr konkurrenzfaehig mehr in Europa.
 
A

Anonymous

Guest
ich vermute beim pre wird die akkulaufzeit noch um einiges niedriger sein als
beim iphone. was da angegeben wird ist ja immer nur ein ungefährer wert bei
möglichst wenig stromverbrauch neben dem telefonieren.

mal schauen ob es
überhaupt nach europa kommt :)
 
A

Anonymous

Guest
na so sicherlich nicht!
auch andere Mütter haben schöne Töchter....und tschüss
pre.....
 
Wie schon gesagt kann man ja viel angeben, die tatsächliche Akkulaufzeit wird
man dann erst im Test rausfinden, sollte mich wundern wenn die bei ähnlicher
Nutzung tatsächlich länger als beim iPhone wäre ...

"Der größte Vorteil
gegenüber dem iPhone dürfte die Volltastatur sein" ... Das kommt ja mal ganz
auf das Auge des Betrachters an, ich würde behaupten das das der größte Nachteil
gegenüber dem iPhone und jedem anderen Handy ist das nicht über so eine dämliche
Volltastatur verfügt! Macht so ein Gerät nur häßlich und unhandlich, brauchen tu
ich's nicht!

@SNOK

wenn die wirklich nicht genug produzieren können
obwohl Ihnen das Teil den ***** retten muß, dann sind sie wirklich Deppen!
 

Owezara

Neues Mitglied
ich möcht zwar nicht bis Weihnachten warten, aber sollte es erst da kommen kauf
ichs mir trotzdem, weils das einzige ist, das mich wirklich überzeugt. Sowas wie
WebOs wird auch bis Weihnachten kein anderer Hersteller anbieten
können.
Abgesehen davon dass ich haargenau nen Portrait-Slider will.
Was die
Aussagen betrifft dass sie es nicht mehr packen: das haben schon fast alle vor
der Ces gesagt, und dann wars da.
 
M

MeinSenf

Guest
Ham die ihr Popöchen offen oder was? WEIHNACHTEN??? August wäre noch akzeptabel,
aber Weihnachten ist definitiv zu spät!!! Sorry, Palm, dann eben nicht...
Und
das mit dem Geld kann ich mir nicht vorstellen, wenn O2 ordert, müssen die doch
auch bezahlen - ergo kann produziert werden. Da muß man eben mit den Produzenten
länger zahlungsziele Vereinbaren als mit den Käufern und gut ist (macht doch
Aldi genauso!!!)
 
A

Anonymous

Guest
Weihnachten - lol - fail - das wird denen eine ganze Menge Kunden kosten, bis
das Weihnachten kommt ist die konkurrenz ein ganzes Stück weiter :)
 
Oben