• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Opera Mini 5.1: Neue Version für Windows Mobile verbessert die Darstellung

Noticed

Bekanntes Mitglied
"Im Gegensatz dazu berechnet der Smartphone-Browser Opera Mobile 10 mit der Presto-Engine alles direkt auf dem Handy."

Naja, im OM10 kann man auch "Opera Turbo" aktivieren.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
" wegen der hohen Hardware-Anforderungen kann man ihn aber nur auf Highend-Smartphones wie dem HTC HD2 benutzen. "

hmm ich benutz den mobile auch auf dem X2 mit alter hardware und selbst das scrollen ist butter weich..... einziger nachteil sind die recht langen seiten aufbau zeiten, und dass er an die 20s braucht zum starten aber er bleibt meist eh im hintergrund offen bei mir ^^
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Naja, im OM10 kann man auch "Opera Turbo" aktivieren."

beim mini werden alle webseiten komplett neu gerechnet und in einfacheren code umgewandelt (deswegen geht auch kein java script, kein flash und sonstiges).....

im opera mobile werden nur bilder kompriniert aber der quelltext bleibt original deswegen gehen eingebettete elemente weiterhin sofern das plugin vorhanden ist
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@hunter

wann verstehen die leute endlich mal, dass windows mobile keine multitouch API hat und somit auch die programme kein multitouch nutzen können??? beim HD2 hat HTC das selber implementiert aber das geht auch nur für programme für die HTC das vorgesehen hat....

ausserdem rall ich dieses ständige drängel nach mulitouch beim browsen und zoomen sowieso nichts...... es gibt viel effizientere lösungen die schneller und bequemer sind.... der 2 stufen zoom von opera z.B. oder der one-finger zoom von SE
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
zoomen per doubletap ist immer noch die schnellste form.
Hat Apple beim neuen IPod Nano übrigens auch eingesehen ;)

Finde es übrigens Super, dass Opera Windows Mobile noch nicht aufgegeben hat.
Werde viele Sachen bei WP7 vermissen :(
Aber andere wiederum lieben ;)
 

Ronk

Mitglied
Also von der Geschwindigkeit her ist das natürlich top. Allerdings ist die Darstellung nicht optimal. Seiten die für mobile Geräte Optimiert sind werden viel zu breit dargestellt. Die Links auf der Startseite werden teilweise automatisch von den mobilen Versionen in die Desktop-Versionen umgewandelt (aus "m.areamobile.de" wird "areamobile.de", aus "m.spiegel.de" wird "spiegel.de/#nomobile", etc...)

Die java-Version funzt da deutlich besser :-(

Ich hoffe es gibt eine Möglichkeit die ganzen Fehler zu beheben? Ansonsten kann man sogar noch besser bei der alten Opera mini version bleiben ...
 
Oben